BEACHTEN SIE! Portalartikel dienen der Information und können in keinem Fall eine Quelle für eine eigenständige Behandlung sein. Die Behandlung kann nur von Ihrem Arzt verordnet werden!

Wenn eine Person an einem Melanom der Haut leidet, stellt die Behandlung mit Volksheilmitteln eine hervorragende Hilfsoption für eine konservative Therapie dar. Wenn eine Person an einem Melanom der Haut leidet, stellt die Behandlung mit Volksheilmitteln eine hervorragende Hilfsoption für eine konservative Therapie dar. Das Melanom ist eine der am schnellsten wachsenden Formen onkologischer Erkrankungen und belegt nach dem Lungenkrebs den zweiten Platz in der Rangliste nach der Geschwindigkeit der Entwicklung. Wenn wir bedenken, dass Menschen mit einer solchen Krankheit in der Regel zu einem späteren Zeitpunkt ins Krankenhaus gehen, wird die Behandlung nur chirurgisch sein: Es ist notwendig, den Tumor selbst und die Metastasen zu entfernen. Aber die Rezepte der traditionellen Medizin können als Hilfstherapie verwendet werden. Sie verlangsamen das Fortschreiten der Krankheit und stärken den gesamten Körper. Üblicherweise werden spezielle Heilpflanzen mit krebsbekämpfenden Eigenschaften verwendet.

Therapeutische Wirkung der Kräutermedizin

Verschiedene Kräuter werden oft zur Zubereitung von Abkochungen und Aufgüssen verwendet, aber Sie müssen einen vollständigen Kurs absolvieren, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. In der Regel sind Verbesserungen frühestens eine Woche nach Therapiebeginn festzustellen. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass sich Nährstoffe allmählich im Körper des Patienten ansammeln.

Tinkturen gelten als wirksamer als Abkochungen, da sie eine höhere Wirkstoffkonzentration aufweisen. Nach dem Durchlaufen der Therapie oder dem Beenden eines Kurses nach 2 Monaten müssen bestimmte Infusionen durch andere Versionen von pflanzlichen Arzneimitteln ersetzt werden, damit sich keine Sucht entwickelt.

Das Melanom ist eine der am schnellsten wachsenden Formen onkologischer Erkrankungen und belegt nach dem Lungenkrebs den zweiten Platz in der Rangliste nach der Geschwindigkeit der Entwicklung.

Die therapeutische Wirkung der Phytotherapie beruht auf der Tatsache, dass einige Pflanzen in der Lage sind, die Entwicklung von Krebs zu verlangsamen, so dass die Krebszellstrukturen langsamer wachsen und sich vermehren. Es gibt auch Kräuter, die bösartige Neubildungen zerstören und das Wachstum normaler Zellstrukturen des Körpers stimulieren. Darüber hinaus werden Tinkturen und Abkochungen mit strahlungshemmender, antibakterieller, entzündungshemmender Wirkung aktiv eingesetzt.

Mittel gegen Krebs

Um die beim Melanom entstehenden Metastasen zu eliminieren, wird häufig eine Tinktur auf Aconitbasis verschrieben. Es muss jedoch beachtet werden, dass eine Sucht bei einem Patienten nach etwa sechs Monaten auftritt. Die meisten Patienten haben deutliche Besserung. Obwohl es sich um eine giftige Pflanze handelt, kann sie in kleinen Dosen die Schutzmechanismen des menschlichen Körpers aktivieren.

Die Tinktur wird wie folgt hergestellt. Zuerst sollten Sie die Wurzeln der Pflanze zermahlen und 20 g Rohstoffe in 50 ml Wodka gießen. Das Mittel wird 3 Wochen lang infundiert. Während dieser Zeit färbt sich die Flüssigkeit bräunlich. Anfangsdosis - nur 1 Tropfen pro 100 ml reines Wasser. Am zweiten Tag müssen Sie die Dosis auf 2 Tropfen erhöhen. Dies sollte fortgesetzt werden, bis die Dosierung 20 Tropfen beträgt. Anschließend müssen Sie das Volumen schrittweise auf 1 Tropfen reduzieren. Erforderlich, um 2 solcher Kurse zu bestehen. Dazwischen machen sie 2 Wochen Pause.

Häufig werden verschiedene Kräuter zur Zubereitung von Abkochungen und Aufgüssen verwendet.

Nach der Einnahme einer Akonitistinktur benötigen Sie eine halbe Stunde, um einen auf Heilpflanzen basierenden Sud zu trinken. Es wird in den gleichen Teilen wie eine Rübe, ein Erdkraut, ein süßer Klee, ein Wintergrün und ein Zentaury genommen. Alle Komponenten müssen gemischt werden. Dann fügen Sie 2 Teile Holunder und die gleiche Menge Wasserlinsen hinzu. Danach einen Löffel der Sammlung mit einer Tasse Wasser gießen und 10 Minuten kochen lassen. Warten Sie, bis das Getränk abgekühlt ist und Sie es abseihen. Danach müssen Sie die Flüssigkeit mit Tinktur auf Kopekenbasis mischen. Während der Behandlung dürfen auch Tinkturen und Abkochungen mit antitumoralen Eigenschaften eingenommen werden. Zum Beispiel wird eine andere Versammlung von Thymian, Kamille, Salbei und Brennnessel ausreichen. Sehr nützlicher Tee auf Basis von Calendula, Klette, Schafgarbe, Johanniskraut und Birkenblättern.

Geranie kann auch gegen Melanome behandelt werden, um ihr Wachstum zu hemmen, da die Pflanze Antitumor-Eigenschaften besitzt. Für die Zubereitung der Tinktur benötigen Sie eine Prise fein gehackte Kräuter (das sind etwa 0,5 Esslöffel), gießen Sie eine Tasse kochendes Wasser und warten Sie 15 Minuten. Es ist notwendig, die gesamte resultierende Infusion zu trinken und während des Tages kleine Schlucke zu machen.

Geranium-basierte Tinktur eignet sich hervorragend für alle Arten von Krebserkrankungen, eignet sich jedoch am besten nach einer Strahlentherapie, da die Pflanze eine kleine Dosis Radium enthält.

Es wird empfohlen, die Kirkazon-Wurzeln abzuspülen und zu hacken und dann mit 200 g Honig und 1 TL zu mischen. saure Sahne. Gießen Sie dann alles mit Wasser (3 Liter) über und warten Sie eine Woche, bis der Wirkstoff infundiert ist. Dann filtriere das Medikament und nimm eine halbe Tasse 15 Minuten vor dem Essen.

Schwarzer Holunder hilft auch bei der Behandlung. Es ist notwendig, die Beeren in den Behälter zu füllen - die Schicht sollte etwa die Dicke eines Fingers haben. Dann die gleiche Menge Zucker darüber gießen. Bewahren Sie den Behälter im Kühlschrank auf, bis der Saft herausragt. Vor dem Essen sollten Sie 150 ml klares Wasser zu sich nehmen, und nach dem Essen - verwenden Sie ein paar Löffel schwarzen Holundersirup. Die Therapie dauert bis zu 2 Monate.

Tinkturen gelten als wirksamer als Abkochungen, da ihre Wirkstoffkonzentration höher ist

Die Behandlung des Melanoms mit Soda wurde vom italienischen Arzt Tulio Simoncini vorgeschlagen. Mit diesem Werkzeug, das in fast jeder Küche zu finden ist, behandelt er Menschen bei allen Arten von Krebserkrankungen. Die Lösung wird zur Injektion verwendet.

Krebsbehandlung mit Soda (Video)

Heilmittel für den lokalen Gebrauch

Das Melanom ist eine onkologische Erkrankung der Haut, so dass nicht nur systemische Wirkstoffe, sondern auch lokale Arzneimittel angewendet werden müssen. Für die externe Verarbeitung verwendete Salben, Tinkturen, Kompressen, Anwendungen.

Ein goldener Schnurrbart reicht aus. Normalerweise wird eine solche Heimpflanze für Anwendungen verwendet. Es ist notwendig, die Blätter zu hacken und den Saft zu pressen. Dann tränken Sie einen Verband darin und wickeln Sie den betroffenen Bereich des Körpers damit ein. Tauschen Sie den Verband einmal täglich aus.

Geranie kann auch gegen Melanome behandelt werden, um ihr Wachstum zu hemmen, da die Pflanze Antitumor-Eigenschaften besitzt

Die Blätter der Wegerich müssen gründlich gespült und dann zu einer matschigen Masse zerkleinert werden. Es muss auf die betroffene Haut aufgetragen werden. Eine solche Kompresse ist sehr effektiv. Ein weiteres geeignetes und getrocknetes Blatt, das in kochendem Wasser gebraut wird.

Sie benötigen frischen Saft von Schöllkraut. Sie sollten wunde Stelle schmieren. Auch auf der Basis von Schöllkraut können Sie eine wirksame Salbe vorbereiten. Zu diesem Zweck sollte der resultierende Pflanzensaft mit Vaseline gemischt werden. Für 1 Teil des Saftes sind 4 Anteile Vaseline erforderlich. Im Winter können frische Blätter nicht gefunden werden, aber es ist erlaubt, sie durch getrocknete zu ersetzen, die leicht in einer Apotheke gekauft werden können. Es wird eine Infusion dauern. Verwenden Sie dazu einige Löffel Rohmaterial, um 350 ml kochendes Wasser zu gießen, und warten Sie 4 Stunden, bis der Wirkstoff infundiert ist. Verwenden Sie dann Flüssigkeit für Kompressen. Um die Salbe zu erhalten, müssen Sie die trockenen Blätter zu einem Pulver zerkleinern und dann mit normalem Schweinefett mischen.

Seltsamerweise wirkt die Birke jedoch stark gegen Krebs. Dies ist auf den Gehalt an Bitulasäure zurückzuführen. Dass es die Entwicklung von Krebszellstrukturen hemmt. Sie benötigen eine dünne Schicht Birkenrinde, die Sie zuerst in Wasser einweichen. Dann legen Sie es auf die betroffene Stelle. Eine solche Kompresse ist sehr nützlich. Sie können die Infusion auch auf der Basis der Knospen dieser Pflanze verwenden. Es werden 100 g Rohmaterial benötigt, um 0,5 Liter Wodka zu gießen. Warten Sie 10 Tage und filtern Sie dann. Es ist notwendig, die infundierte wunde Haut mehrmals täglich abzuwischen. Sie können immer noch die üblichen Gadgets ausführen.

Die Behandlung des Melanoms mit Soda wird von dem italienischen Arzt Tulio Simoncini empfohlen

Wenn eine Person Geschwüre auf der Haut hat, ist es notwendig, eine Kompresse aus Klette zu machen. Die Wurzel dieser Pflanze brauchen Sie nur zu mahlen. Dann die zerkleinerten Wacholderfrüchte hinzufügen. Beide Komponenten haben die gleichen Proportionen. Sie können auch Karotten, gehackt auf einer Reibe und Hemlock verwenden. Diese Mischung ist auch sehr nützlich.

Melanombehandlung (Video)

Restaurative Mittel

Bei allen Krankheiten, einschließlich Melanomen, muss der Körper gestärkt werden, damit er die Ursache der Krankheit wirksam bekämpfen kann. Gewöhnlich, wenn dem Melanom solche Mittel mit immunmodulatorischen Eigenschaften zugeordnet werden:

  1. Aus rosa Rhodiola werden Tinkturen hergestellt. Es ist notwendig, 20-30 Tropfen zu nehmen. Ernennung in der postoperativen Zeit.
  2. Ginseng wird nach der Operation angewendet. Es ist notwendig, 30 Tropfen Infusion in einer Tasse Wasser aufzulösen.
  3. Levzey wird helfen. Ein Extrakt dieser Pflanze wird verschrieben. Die Dosierung beträgt 30 Tropfen. Der Kurs dauert einen Monat.
  4. Zitronengras ist ein natürliches Adaptogen, das auch krebsbekämpfende Eigenschaften hat. 3 mal täglich 30 Tropfen einnehmen.
  5. Eleutherococcus ist auch ein Adaptogen natürlichen Ursprungs. Es hilft auch, den Körper gegen Krebs zu bekämpfen und schützt den gesamten Körper vor Stress. Es wird empfohlen, dreimal täglich 30 Tropfen zu verwenden.
  6. Benötigt frischen Saft aus den Blättern der Aloe und sein Alter muss mindestens 3 Jahre betragen. 1 TL trinken. 3 mal am Tag. Dieser Saft verstärkt die Wirkung der Aconittinktur.
  7. Kurkuma ist ein bekanntes Produkt mit antioxidativen Eigenschaften und wirkt gegen Krebs. Getränke dürfen lange dauern. Die Infusion verstärkt die Wirkung von Aconitum. Das Medikament hilft auch in den späteren Stadien der Entwicklung von Melanomen.
  8. Chaga - sogenannter Birkenpilz. Es ist ein Nährstoff-Stimulans. Es stärkt das Immunsystem, verbessert den Stoffwechsel, aktiviert den zentralen Bereich des Nervensystems. Nehmen Sie brauchen Tinktur auf der Grundlage des Pilzes.

Schwarzer Holunder hilft auch bei der Behandlung

Es muss daran erinnert werden, dass jedes Volksheilmittel bei der Behandlung von Melanomen der Haut - nur eine Hilfsmaßnahme. Sie können sich nicht vollständig auf die traditionelle Medizin verlassen: Sie hilft, das Wachstum von Krebs zu verlangsamen, stärkt das Immunsystem und den Körper insgesamt, kann aber Melanome nicht entfernen. Deshalb werden Kräuter nur als Erhaltungstherapie eingesetzt.

http://melanomam.net/lechenie/zabolevanie-melanoma-kozhi-lechenie-narodnymi-sredstvami

Melanom der Haut: Behandlung der Krankheit Volksheilmittel

Hautkrebs ist einer der heimtückischsten. Sie müssen das Melanom sofort bekämpfen. Für diejenigen, die von einem Melanom der Haut betroffen sind, kann die Behandlung mit Volksheilmitteln nicht weniger wirksam sein.

Aconit-, Geranium- und Soda-Produkte

Trotz der Tatsache, dass Aconit als toxisch gilt, liefert die Behandlung des Melanoms mit dieser Pflanze gute Ergebnisse. Verwenden Sie zur Vorbereitung der Tinktur nur die Aconitwurzel. Zunächst wird dieses Mittel dreimal täglich 60 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen. Die Dosis wird täglich um 1 Tropfen erhöht und allmählich auf 20 erhöht. Bei Erreichen dieser Grenze wird die Anzahl der Tropfen jeden Tag um 1 verringert. Denken Sie daran, dass es nicht akzeptabel ist, die Dosierung von Aconite zu überschreiten. In großen Mengen kann dieses Werkzeug zu schweren Vergiftungen und sogar zum Tod führen.

Diese Art der Behandlung wird effektiver, wenn sie mit einem Sud aus Kräutern und einer Tinktur aus Kopeke kombiniert wird. Proportionen verwenden solche: 3 ml Tinktur pro 200 ml Brühe. Bereiten Sie ein Mittel aus der Kopeke wie folgt zu: Die Pflanze wird zerkleinert (50 g), mit 450 ml Alkohol versetzt (Wodka reicht aus) und 12-15 Tage ziehen lassen. Nach einem Therapiemonat sollte die Behandlung für 2 Wochen unterbrochen und dann erneut durchgeführt werden.

Die Behandlung der Hautonkologie mit Geranien ist ebenfalls eine weit verbreitete Volksmethode. Um die Heilungslösung zu erhalten, mischen Sie 0,5 EL. l Kräuter mit 200 ml kochendem Wasser und ca. 10 Minuten warten. Dosierung bedeutet mit Geranien - 200 ml Lösung pro Tag. Es sollte schnell und in großen Schlucken getrunken werden.

Diese Behandlung beinhaltet nicht nur die Beseitigung von Melanom-Soda, sondern auch die Vorbeugung dieser heimtückischen Krankheit. Das Rezept ist ganz einfach: 1/3 TL. Soda wird in 100 ml filtriertem warmem Wasser gelöst. Nehmen Sie das Medikament sofort nach dem Schlafengehen ein. 30 Minuten später können Sie frühstücken. Die Dosierung wird ab dem 4. Tag erhöht. Wenn es um 1 TL geht, wird die Rezeption zweimal täglich (nach dem Aufwachen und vor dem Zubettgehen) gestartet und nach einer Woche wird auf eine dreimalige Therapie umgestellt. Soda kann mit Wasser und Milch gemischt werden. Die Wirksamkeit der Behandlung wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Schöllkraut, Holunder und Zwiebel

Melanom wurde sowohl mit frischem Schöllkrautsaft als auch mit der Infusion dieser Pflanze erfolgreich behandelt. In beiden Fällen werden ungesunde Hautveränderungen mit Schöllkrautextrakt behandelt, das jedoch nicht im Inneren verzehrt werden kann. Kochen Sie zuerst 300 ml Wasser, setzen Sie 2 EL. l Blätter trocknen und ca. 4 Stunden einweichen. Kapazität sollte in dichte Materie gehüllt werden. Die betroffene Haut wird mit der resultierenden Infusion gewaschen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, können Sie danach eine Kompression aus Schöllkraut anfertigen und einen Verband anlegen. Die Salbe wird wie folgt hergestellt: Gehacktes Gras wird mit Schweinefett in der gleichen Menge kombiniert. Gelagerte Masse an einem dunklen, kühlen Ort.

Nicht weniger beliebt ist das Rezept für Holunder. Um das Medikament zuzubereiten, benötigen Sie einen dickwandigen Topf. Eine kleine Menge Beeren auf dem Boden verteilen und 1 cm mit Zucker bestreuen. Die Mischung wird in dieser Form mehrere Stunden im Kühlschrank belassen. Wenn der Holunder den Saft in Gang gesetzt hat, ist das Werkzeug fertig. Das Regime ist wie folgt: 15 Minuten vor den Mahlzeiten müssen Sie 1 Tasse warmes sauberes Wasser trinken. Nach dem Mittag- oder Abendessen essen Sie 2 EL. l Beeren Die Behandlung des Melanoms auf diese Weise führt bereits nach 1-1,5 Monaten zu ersten Ergebnissen.

In jeder Apotheke können Sie alkoholische Infusionen mit indischen Zwiebeln kaufen. Er wird für die Herstellung von Heilbrei benötigen. Sie müssen auch eine Tube Syntomycin Salbe kaufen. Drücken Sie den Inhalt in eine kleine Schüssel, senken Sie die gleichen 4 TL. Tinktur aus Zwiebeln. Bei Geschwüren Lotionen aus der entstandenen Masse herstellen. Auf dem Grundstück befindet sich ein fester Verband, der einmal in 24 Stunden gewechselt wird. Es wird empfohlen, das Arzneimittel bei einer Temperatur von nicht mehr als + 8 ° C aufzubewahren. Der gesamte Verlauf dauert 15 Tage bis 1 Monat, das Melanom der Haut geht allmählich zurück. Wird die Krankheit frühzeitig erkannt, sind Verbesserungen schneller spürbar.

Behandlung von Melanomen mit Knoblauch-Essig-Mischung und Kochbananen

Knoblauch wird in der traditionellen Medizin bei einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt. Es wird angenommen, dass es nur als Prophylaxe gegen SARS oder Influenza wirksam ist. Der Anwendungsbereich ist jedoch viel breiter. Beispielsweise wird bei der Behandlung von Hautmelanomen Knoblauch aus einem Mehrkomponentengemisch hergestellt, dessen Anwendung sich gut auf die Haut auswirkt.

Zum Kochen benötigen Werkzeuge:

  • 4-6 Knoblauchzehen (Hackfleisch);
  • 350 Gramm Essig;
  • 400 g Alkohol oder normaler Wodka.

Alle Komponenten sollten gemischt und an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Nach 14 Tagen ist das Werkzeug fertig. Filtern Sie die Mischung durch Gaze und fügen Sie dort 1/2 EL hinzu. l Eukalyptusextrakt. Die resultierende Zusammensetzung ist behandelte Haut.

Wegerich hat, wenn er richtig gesammelt wird, eine Reihe von medizinischen Eigenschaften. Blätter zum Kochen von Brei sollten sauber sein. Getrocknete Wegerich vorsichtig zerstoßen, und das resultierende Fruchtfleisch wird für Kompressen verwendet. Die Behandlung mit Volksheilmitteln beinhaltet auch die Verwendung von Kochbananen und Schafgarben in gleichen Anteilen. Brei aus ihren Blättern muss auch als Kompressen verwendet werden. Daher sollte die Behandlung des Melanoms innerhalb eines Monats durchgeführt werden. Bei Bedarf kann die Therapie wiederholt werden.

Birkenrinde und Ginseng-Krankheit

In der Kräutermedizin sind Anwendungen von Birkenrinde weit verbreitet. Die Rinde wird in heißem Wasser erweicht und dann auf Problemzonen auf der Haut aufgetragen. Zusätzlich wird empfohlen, 4 Kräuter auszukochen: Brennnessel (40 g), Koriander (20 g), Angelika (20 g) und Ysop-Kräuter (50 g). Trockene zerkleinerte Kräuter gießen 1 Tasse kochendes Wasser und decken mit einem Deckel. Nach 1 Stunde können Sie die Flüssigkeit in jedes bequeme Geschirr gießen. Behandeln Sie Melanome, indem Sie jeden Tag 3 Tassen lang einen Sud zu sich nehmen.

Ginseng ist ein Allheilmittel. Die Leute nannten ihn sogar "die Wurzel des Lebens", und die Fähigkeit dieser Pflanze, Melanome abzutöten, ist eine der berühmtesten. Tinktur kann gekauft werden, aber Sie können es selbst tun. Dazu muss die trockene Wurzel zu Pulver zermahlen, 30 g abgemessen und auf 1 Liter Wodka bestanden werden. Die Komposition wird für eine lange Zeit gezeichnet - etwa 1 Monat. Zulassungsregeln: nicht mehr als 50 Tropfen täglich. Nach einem 1,5-monatigen Kurs ist eine Pause erforderlich (4 Wochen).

Das Melanom kann zu Hause behandelt werden. Es sollte jedoch unter Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden. Dann ist es möglich, die Krankheit zu kontrollieren und die Therapie entsprechend der Veränderung des Krankheitsverlaufs anzupassen.

http://melanomam.ru/2016/12/melanoma-kozhi-lechenie-zabolevaniya-narodnyimi-sredstvami/

Ist es möglich, Melanom Volksheilmittel zu heilen

Volksheilmittel Das Melanom wird nur im Anfangsstadium der Krankheit behandelt. Die Behandlung des Melanoms wird erfolgreich sein, wenn der Krebs im Anfangsstadium ist und der Allgemeinzustand des Körpers gut ist. Zu Hause gilt es, eine spezielle Ernährung beizubehalten, sowie die Verwendung bestimmter Mittel.

Diät-Regeln

Während der Diät lohnt es sich, den Körper mit Produkten wie Esiak-Tee, Auberginen und Potentilla zu sättigen.

Esiak-Tee enthält folgende Zutaten:

  • Indische Rhabarberwurzel;
  • Klettenwurzel;
  • Sauerampfer;
  • Ulmenrinde.

Tee lindert Schmerzen, stärkt das Immunsystem, reduziert die Größe des Melanoms. Es lindert unter anderem Entzündungen und regeneriert Zellen.

In Auberginen sind Phytonährstoffe enthalten. Substanzen ermöglichen die Behandlung von Zellen, die an der Entstehung eines Tumors beteiligt sind. Die im Gemüse enthaltenen Glykoalkoloide zerstören auch die infizierten Zellen. Für eine bessere Wirkung wird die Aubergine zerkleinert und mit Essig vermischt.

Die Wurzel von Potentilla enthält Sanguinarin. Er kann Krebszellen bekämpfen.

Esiak-Tee stärkt das Immunsystem, was zum ungehinderten Kampf des Körpers gegen die Krankheit beiträgt

Merkmale der Ernährung

Während der Diät sollten einige Regeln beachtet werden:

  • Mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse sollten täglich verzehrt werden. Es ist wichtig, Produkte mit Antioxidantien, Selen, Beta-Carotin und Vitamin C - Zitrusfrüchte und Brokkoli - zu bevorzugen.
  • Es ist notwendig, Lebensmittel mit immunstimulierenden und antitumoralen Eigenschaften in die Ernährung aufzunehmen: Vollkornprodukte, Shiitake-Pilze, Bohnen, Fisch, Peperoni, Schweröl.
  • Trinken Sie täglich 8 Gläser gefiltertes Wasser.
  • In der Nahrung sollten Omega-6-Fettsäuren enthalten sein - Sonnenblumen-, Kornblumen- oder Safloröl.
  • Konsumieren Sie kein rotes Fleisch, keine Produkte mit einem Gehalt an Nitrit und gehärteten Pflanzenölen.

Zusätzlich zur Diät sollte die Melanombehandlung von beruhigenden Bädern begleitet werden. Geben Sie ein paar Tropfen Lavendel oder Kamille ins Wasser. Sie wirken als Schmerzmittel. Sie können auch herausfinden, welche anderen Produkte zur Heilung des Melanoms beitragen, indem Sie einen Artikel lesen, der zuvor in unserer Ressource veröffentlicht wurde.

Es ist wichtig! Verwenden Sie kein Bergamottenöl, es macht die Haut UV-empfindlich.

Nicht jeder weiß, welche außergewöhnlichen Eigenschaften einfaches Wasser hat.

Volksheilmittel

Anwendung von Schöllkraut

Eine Schöllkrautbehandlung kann durchgeführt werden. Die Pflanze wird im Sommer verwendet.

Schöllkraut aus dem Boden gezogen, die Wurzel abgeschnitten und der Saft direkt auf den Tumor aufgetragen. Es wird empfohlen, Kompressen und Lotionen herzustellen.

Exposition gegenüber Soda

Kann Krebs mit Soda geheilt werden? Der italienische Arzt Tulio Simoncini hielt dies für möglich. Aber nach dem Tod mehrerer Patienten verloren sie ihre Lizenz.

Viele Menschen wissen, dass Soda eine Reihe von einzigartigen Eigenschaften hat. Es lindert Halsschmerzen und erspart Sodbrennen. Es ist jedoch unmöglich, Sodakrebs zu heilen. Simonichi behauptet, dass Krebs eine Pilzkrankheit ist. In diesem Fall sollte das Soda als Injektion in den Tumor injiziert oder oral eingenommen werden. Die Substanz kann zur Prophylaxe eine halbe Stunde lang auf leeren Magen eingenommen werden, bevor man 1/5 Teelöffel isst und zweimal täglich warme Milch trinkt. Es ist jedoch unmöglich, den Sodatumor vollständig zu heilen.

Damit Soda dem Körper keinen Schaden zufügt, wird empfohlen, beim Einnehmen warme Milch zu trinken

Imkereibehandlung

Melanome können mit verschiedenen Imkereiprodukten behandelt werden.

Alles wird benutzt:

  • Drohnenhomogenisat;
  • Bienenpollen;
  • Drohnenmilch;
  • Honig;
  • Propolis;
  • Pergabiene und so.

Ein solches Imkereiprodukt wie Honig wird seit den Zeiten der UdSSR verwendet. Es entfernt perfekt Radionuklide aus dem Körper und stärkt das Immunsystem.

Propolis hat auch eine einzigartige Heilkraft. Es ist eine immunmodulierende, bakterizide und stimulierende Substanz. Sie können ein Bienenprodukt mit verschiedenen Füllstoffen herstellen. Fügen Sie zum Beispiel Nüsse, Müsli oder Honig hinzu. Aus der erhaltenen Mischung werden dann Tabletten hergestellt und absorbiert. Bienenprodukte werden aktiv als Prophylaxe eingesetzt.

Verdient Aufmerksamkeit und Perge. Es ist zur Behandlung von schwerkranken Personen geeignet. Solch ein Imkereiprodukt wie Gelée Royale kann in begrenzten Mengen verwendet werden - nicht mehr als 250 ml pro Tag. Es ist wünschenswert, alle Produkte aufzulösen, aber nicht zu schlucken, damit sie sofort vom Blut aufgenommen werden.

Honig garantiert keine vollständige Befreiung von der Krankheit, trägt aber zur schnellen Genesung bei

Verwendung von Kräutern

Melanombehandlung kann auch mit Kräutern durchgeführt werden. Es kann Gebühren, Aconite, Birkenrinde, Hemlock sein.

  • Gebühren werden zur Vorbeugung verwendet. Sie können solche Kräuter wie Korianderfrüchte, Brennnessel, Angelikawurzeln, Ysop verwenden. Akzeptiert 2 Tassen gebraute Kräuter für eine Stunde hineingegossen.
  • Aconit gilt auch, aber vergessen Sie nicht, dass es giftig ist. Tinktur aus Knollen, 3-mal täglich eine Stunde vor dem Verzehr eingenommen. Zuerst konsumieren sie einen Tropfen, die tägliche Dosis wird erhöht, bis sie 20 Tropfen erreichen. Dann die Dosis reduzieren. Eine halbe Stunde nach Einnahme der Geldsuppe servieren ihm Kräuter: Centaury, Tributary, Wintergreen, Groundwort.
  • Sie können die Hemlocktanne verwenden. Als Aconitum auftragen. Vergessen Sie nicht, dass das Gras giftig ist.
  • Birkenrinde. Wirksames Produkt aus Birkenrinde. Es enthält Betulinol, das antioxidative, entzündungshemmende und hypolidämische Eigenschaften hat. Es hat auch antiseptische und Antitumorwirkungen.

Kräuterpräparate garantieren keine vollständige Genesung, sind jedoch als prophylaktisches Mittel unersetzbar.

Interferon

Die Behandlung von Melanomen erfolgt durch Interferon. Dieses Tool wird für Personen mit einem hohen Risiko für ein erneutes Auftreten von Tumoren verschrieben. Das Medikament stärkt die Immunität sowie Volksmedizin. Es gehört zu Zytokinen. Ihre Produzenten sind Leukozyten, die auf den Angriff von Bakterien und Viren reagieren.

Interferon wird unter künstlichen Bedingungen hergestellt, hat jedoch die gleichen Eigenschaften wie natürliches Material. Es erhöht die Überlebensrate erheblich. Im Allgemeinen liefert die Interferonbehandlung gute Ergebnisse.

Meinung von Experten

Experten weisen darauf hin, dass die Behandlung von Melanomen durch Volksheilmittel nur präventiv erfolgen kann. Eine Therapie mit Hemlock und anderen Kräutern kann den Tumor nicht vollständig heilen. Die Anwendung von Volksheilmitteln sollte mit dem Arzt abgestimmt werden. Wenn der Fachmann die Methode genehmigt, müssen die Verfahren regelmäßig durchgeführt werden.

Folgen der Heimtherapie

Die Behandlung des Melanoms zu Hause bietet die Möglichkeit, einige unangenehme Symptome zu lindern, aber nicht mehr. Die Hemlocktherapie kann jedoch Nebenwirkungen hervorrufen. Bienenprodukte wirken sich oft positiv aus, aber bevor Sie sie verwenden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Vorsicht ist geboten mit Soda. Bei der Behandlung von Melanomen sollte die Diät eingehalten werden. Übung ist auch eine gute Idee.

Volksheilmittel können die Krankheit nicht heilen, können aber den Heilungsprozess stark beschleunigen

Eine Melanomtherapie zu Hause ist möglich, jedoch nur zur Vorbeugung. Es ist nicht möglich, einen Tumor mit Volksheilmitteln - Soda, Brühe und anderen Dingen - vollständig zu heilen. In einigen Fällen helfen Kräuter und andere Heilmittel, aber es können Schmerzen und verschiedene Nebenwirkungen auftreten. In jedem Fall sollte vor der Einnahme traditioneller Medikamente ein Arzt konsultiert werden. Nur er kann verstehen, ob diese oder jene Methode für Sie geeignet ist.

http://melanomy.ru/lechenie/mozhno-li-vylechit-melanomu-narodnymi-sredstvami

Behandlung von Melanom Volksheilmitteln

Melanom ist eine pigmentierte Malignität in der Haut oder den Augen. Diese Art von Krebs kann zu Hause diagnostiziert werden. Und wenn Sie einen Verdacht haben, bestehen Sie die Untersuchung und konsultieren Sie Ihren Arzt. Er erklärt Ihnen das Stadium der Verteilung der körperschädlichen Zellen, berücksichtigt die Krankheiten, die Sie zuvor hatten, und verschreibt Ihnen eine komplexe Therapie, einschließlich der Hilfselemente in Form von Volksheilmitteln.

Die Verwendung von giftigen Abkochungen oder alkalischen Lösungen zur Behandlung ist nur in den frühen Stadien des Melanoms wirksam.

Melanom Soda Behandlung

Die heilenden Eigenschaften von Soda wurden nach der Veröffentlichung ihrer Arbeit durch Professor T. Simoncini berühmt. Bei der Untersuchung von Natriumbicarbonat kam er zu überraschenden Ergebnissen über die positiven Auswirkungen dieser Substanz auf den Körper und zeigte auf, welche Krankheiten mit ihrer Hilfe geheilt werden können. Unter anderem wurde das Melanom der Haut erwähnt.

Die gute Nachricht ist, dass dieses preiswerte Produkt jede Hausfrau hat, die gerne kocht. Dies wird dazu beitragen, die Prävention in den frühen Stadien der Krankheit zu starten.

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten:

  • Rezeption innen. Ein Teelöffel des Pulvers wird in einem Liter Wasser verdünnt und tagsüber getrunken. Dies hemmt das Wachstum und die Metastasierung von bösartigen Tumoren. Aufgrund des möglichen Magenversagens ist es gefährlich, diese Methode im Stadium 3-4 anzuwenden.
  • Intravenöse Injektionen Nur von einem Arzt verschrieben.
  • Moxibustion. Der gebräuchlichste Weg, um Melanome der Haut zu bekämpfen. Es ist notwendig, ein Wattestäbchen in das Bad mit 20% iger Soda, Wasser und Jod einzutauchen und dann der schmerzhaften Formation kurz aufzuzwingen. Bei Verschlucken unterbricht Natriumbicarbonat die Teilung infizierter Zellen.

Hilft bei der Reduzierung von Melanomen und grobem Salz. Mit einer 8% igen Lösung in Form einer Kompresse für die Nacht können Sie den betroffenen Bereich erheblich reduzieren.

Die heilenden Eigenschaften der Kräutermedizin

Um den Ton zu erhöhen und das Wachstum von Formationen zu verlangsamen, werden häufig die vorteilhaften Eigenschaften von Pflanzen genutzt. Damit sich Verbesserungen bemerkbar machen, müssen Sie sich einer vollständigen Behandlung mit Kräutermedizin unterziehen, die mindestens zwei Wochen dauert.

  • Sammlung von Brennnessel, Thymian und Kamille mit Salbei.
  • Abkochung von Birkenblättern, Ringelblume, Johanniskraut, Klette.
  • Schwarzer Holundersirup. Die Beeren werden im Verhältnis 1: 1 mit Zucker bestreut.
  • Saft aus goldenem Schnurrbart. Zerbröckeln Sie die Blätter und drücken Sie die Flüssigkeit aus. Tauchen Sie ein Wattestäbchen hinein, legen Sie ein Melanom auf und wickeln Sie es ein. Der Verbandwechsel erfolgt morgens und abends.
  • Kochbananenblätter, in Form von Brei zerdrückt, werden auf die Wunde aufgetragen und desinfizieren sie.
  • Zerbröckelte Klettenwurzel wird als Kompresse verwendet. Stoppt auch bösartige Zellen.
  • Eine dünne Schicht Birkenrinde wirkt desinfizierend und krebsbekämpfend. Sie können es direkt der Wunde auferlegen, und Sie können Birkensaft verwenden.
  • Amanita hilft im Kampf gegen infizierte Zellen.

Es gibt mehrere beliebte Rezepte, mit denen Sie einen Tumor vollständig heilen können, aber es ist besser, sie in Absprache mit Ihrem Arzt einzunehmen, weil Sie können Nebenwirkungen haben.

Schöllkraut-Melanom-Behandlung

Eine übliche Methode zur Bekämpfung von Hautkrankheiten, einschließlich Melanomen, ist Schöllkraut. Es hat analgetische Eigenschaften und kann die Ausbreitung von Tumorzellen verlangsamen.

Es gibt drei Arten von Schöllkrautzubereitungen:

  1. Abkochung. In einem Topf mit einem Liter kochendem Wasser 10 g Schöllkraut zugeben, mit einem Deckel abdecken und 50 Minuten dämpfen lassen, 25-30 g vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen. Nach einem Monat Empfang gibt es eine zweiwöchige Pause und der Vorgang wird wiederholt.
  2. Salbe. Das zerkleinerte Schöllkraut wird zu dem Schmalz in der Pfanne gegeben, in einer Pfanne geschmolzen, gemischt und über eine Emailschüssel gegossen. Nach dem Abkühlen die schmerzhafte Formation schmieren.
  3. Alkoholtinktur. Wird sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich verwendet. Vorbereitungsmethode:
    • Frische Pflanze waschen, hacken und in eine Schüssel (Glas) gießen.
    • Gießen Sie dann alkoholische Lösung (wenn Sie die Wunde schmieren möchten) oder Wodka (zum Verschlucken) direkt über den Schöllkrautspiegel.
    • Lassen Sie die Lösung nach einer Woche durch ein Käsetuch (Sieb) laufen.

Für eine Kompresse 7 Tropfen mit 300 mg Wasser mischen. Zur oralen Verabreichung: 1 ml in einem Glas Wasser auflösen und vor dem Mittagessen trinken, wobei die Dosierung schrittweise auf 2,5 ml (einen halben Teelöffel) erhöht wird. Unterbrechen Sie die Einnahme für einen Monat, konsultieren Sie einen Onkologen und wiederholen Sie die Behandlung, wenn der Tumor geschrumpft ist.

Anwendung von Aconitum

Bei der Behandlung von Melanomen gilt Aconitum als das wirksamste Volksheilmittel. Bei der Anwendung ist jedoch zu beachten, dass die Wurzeln der Pflanze giftig sind. Es wird nur als Tinktur verwendet.

  • 20 g zerkleinerte Aconitinwurzeln werden mit 0,05 l Wodka verdünnt
  • 2-3 Wochen ziehen lassen, um eine braune Farbe zu erhalten.

Es ist notwendig, die tägliche Einnahme von einem Tropfen bis zu einer Mahlzeit zu beginnen und schrittweise auf 20 zu erhöhen. Wenn keine allergischen Reaktionen aufgetreten sind und der Arzt eine Verbesserung der Gesundheit bestätigt hat, lohnt es sich, die Einnahme auf 1 Tropfen zu verringern. Nach 2 dieser Techniken sollte eine Pause in der 2. Woche eingelegt werden.

Diese Infusion ist wünschenswert, um Kräuter-Abkochung zu trinken, die speziell für die Behandlung von Melanomen der Haut ausgewählt wurden. Es besteht aus Zentaurien, Klee, Erdkraut und Wintergrün, gemischt mit einer doppelten Dosis Wasserlinsen und Holunder.

Die Anteile betragen 1 EL. eine Kräutermischung in zwei Gläser Wasser geben. Kochen Sie sie für ungefähr 20 Minuten, überspringen Sie dann durch Käsetuch (Sieb) und fügen Sie Tinktur der Tinktur hinzu. Etwa eine Stunde ruhen lassen und eine Tinktur aus Aconitum trinken.

Immunitätsergänzung

Nach der Entfernung des Hautmelanoms sind Volksheilmittel erforderlich, um den Körper in einem schwierigen Zeitraum zu erhalten. Für diesen Rückgriff auf folgende Medikamente:

  • Ginseng-Tinktur. Rezeption nach der Operation auf 1,5 ml.
  • Infusion von rosa Radiola. Getränke nach der Operation für 1,75 ml.
  • Eleutherococcus lindert den postoperativen Schock und begrenzt das Wachstum bösartiger Zellen. 2 ml dreimal täglich.
http://samlife.ru/onkologiya/lechenie-melanomy-narodnymi-sredstvami.html

Behandlung von Hautkrebs, Melanom, Basalzellkarzinom

Jeder kann sich einen bösartigen Tumor auf der Haut zuziehen. Am stärksten gefährdet sind Menschen mit heller Haut und solche, die einen Sonnenstudio unbedingt besuchen möchten. Diese Krankheit loszuwerden kann eine traditionelle Medizin und die Methoden traditioneller Heiler sein. In den meisten Fällen helfen beliebte Behandlungsmethoden bei der Heilung von Hautkrebs.

In diesem Artikel werden Sie interessiert sein, um herauszufinden:

  • über die Prinzipien der Volksbehandlung
  • Salbenrezepte
  • Wie behandelt man die Krankheit mit Soda, Salz
  • über die Verwendung der SDA-Fraktion
  • Wie Krebs Schöllkraut heilen

Prinzipien der Behandlung von Hautkrebs

Basaliom, Karzinom und Melanom sind alle onkologischen Erkrankungen der Haut. Unabhängig davon, welche Form von Malignität diagnostiziert wird, muss sofort damit begonnen werden. Die traditionelle Medizin hat im Kampf gegen die Onkologie ein Jahrhundert Erfahrung. Nehmen Sie das Heilmittel oder die Salbe jedoch nicht als separates Heilmittel für Krebs.

Die Behandlung von Karzinomen und Melanomen sowie die Behandlung von Basalzellkarzinomen mit Volksheilmitteln ist Teil eines integrierten Ansatzes zur Bekämpfung der Onkologie. Es gibt Studien, die schwarzen Pfeffer und Kurkuma vor Hautkrebs schützen. In jedem Fall müssen Sie das Werkzeug individuell auswählen und dabei die Eigenschaften des Organismus berücksichtigen.

Salbe Rezepte

Volksverordnungen für Hautkrebs umfassen die Einnahme von Arzneimitteln sowohl von innen als auch von außen direkt an die Stelle des Tumors. Heilsalben haben eine wirksame Wirkung.

Teersalbe

  • Es reicht aus, Teer und Vaseline im Verhältnis eins zu eins zu mischen.
  • Das Werkzeug wird verwendet, um die betroffene Haut mehrmals zu schmieren, wenn die Wunden nicht geöffnet sind.

Eine Stonecrop Grassalbe

  • 100 Gramm Sedum-Ätzmittel in einem Fleischwolf zerkleinern und in einen Glasbehälter geben.
  • Gießen Sie einen halben Liter gekochtes Schmalz und halten Sie das Wasserbad zwei Stunden lang.
  • Die Salbe wird mehrmals täglich dünn aufgetragen.

Salbe aus dem Saft von Schöllkraut

  • Saft aus einer frischen Pflanze pressen.
  • Mit Vaseline im Verhältnis 1: 4 mischen.
  • An einem kühlen Ort aufbewahren.
  • Volksbehandlung von Schöllkraut als Kompressen mit zubereiteter Salbe durchführen.

Klettenwurzelsalbe

  • 100 Gramm Klettenwurzel hacken und kochen.
  • Abkühlen lassen und 100 g Pflanzenöl hinzufügen.
  • Die Mischung anderthalb Stunden in einem Wasserbad kochen und abkühlen lassen.
  • Die betroffene Haut mit einer dicken Schicht einfetten.

Wie behandelt man Hautkrebs mit Soda, Salz?

Sehr gut behandelbares Basaliom mit Hilfe von Kochsalz. Um dies zu tun, müssen Sie regelmäßige Dressings mit Salz machen.

  • Bereiten Sie 8% ige Kochsalzlösung vor und falten Sie die Gaze in 8 Schichten.
  • Der Eingriff wird nur einmal täglich vor dem Schlafengehen durchgeführt.

Mit Hilfe von Salzkompressen des Melanoms wird die Behandlung von Volksheilmitteln mit den komplexen Mitteln Schöllkraut und Ringelblume erfolgreich sein.

Ein weiteres gutes Mittel zur Bekämpfung der Krankheit ist Backpulver. Die Behandlung von Hautkrebs mit Soda ist wie folgt:

  1. Nehmen Sie dreimal täglich 1 Gramm Sodapulver und trinken Sie viel Wasser.
  2. Intravenöse Injektionen von 4% iger Bicarbonatlösung im Abstand von 4 Stunden.

Um die Wirksamkeit der Behandlung zu erhöhen, werden diese beiden Methoden parallel durchgeführt. Die Behandlung von Melanomen mit Soda sollte unter Aufsicht eines Spezialisten durchgeführt werden.

Verwendung der SDA-Fraktion

Die Fraktion der ASD-2 ist in der Lage, auch die fortgeschrittenen Stadien von Krebserkrankungen zu bewältigen. Im Inneren wird das Medikament als Schockdosis eingesetzt:

  • Gießen Sie 120 Tropfen der zweiten Fraktion in den Boden eines Glases mit gekochtem Wasser.
  • Morgens und abends einnehmen. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens eineinhalb Jahre.

Die Behandlung von Hautkrebs erfolgt mit Kompressen:

  • Machen Sie eine 20% ige Lösung des Arzneimittels und befeuchten Sie sie mit Gaze.
  • Auf die betroffene Haut auftragen und einen Tag ruhen lassen.
  • Dann legen Sie eine frische Kompresse. Verband wechseln, um zu heilen.

Die wirksame Behandlung von Melanomen mit Volksheilmitteln unter Verwendung von ASD-2 beruht auf den Eigenschaften des Arzneimittels: Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte, Betäubung und Unterbindung der Entwicklung bösartiger Tumoren.

Wie Onkologie Schöllkraut heilen?

Schöllkraut ist besonders bei Kräutern und Pflanzen beliebt und kann das Wachstum pathogener Zellen stoppen. Nehmen Sie Schöllkraut gegen Hautkrebs in Form von Tinkturen und Salben. Sehr wirksame Tinktur aus Schöllkraut auf Alkohol. Um es vorzubereiten, nimm:

  • Die frische Pflanze waschen und trocknen.
  • Roh hacken und in ein Glas geben.
  • Mit Wodka füllen, damit er Schöllkraut bedeckt.
  • Nach einer Woche die Tinktur abseihen und zusammendrücken.

Was würde Melanom und Schöllkraut Basaliom nehmen jeden Tag vor dem Mittagessen. Die erste Einnahme beträgt 20 Tropfen. Wenn Sie täglich einen Tropfen hinzufügen, erhöhen Sie die Dosierung auf 50 Tropfen Tinktur. Es wird empfohlen, mit etwas Wasser zu verdünnen.

Andere nützliche Artikel:

10 Kommentare und Bewertungen zur Behandlung von Hautkrebs, Melanom, Basalzellkarzinom

bei meinem vater wurde melanom diagnostiziert, jetzt warten wir auf das ergebnis der biopsie, es wird am freitag fertig sein, der tumor befindet sich im gesicht im ohrbereich mit einem durchmesser von ca. 1 cm Mit Hilfe der Kräutermedizin, im Internet viele verschiedene Rezepte, möchte ich von Ihnen wissen, was Sie am besten wählen können.

Hallo, meine Schwester (50 Jahre alt) hat ein linkes Beinmelanom, das vor einem Monat entfernt wurde. Die Wunde heilt nicht gut. Morgen werden die Ärzte entscheiden, was am besten für Chemie oder Bestrahlung geeignet ist. Können Sie ihr beschreiben, was und wie und wann welche Kräuter während der Bestrahlung oder der Chemie zu trinken sind? Wir haben eine Tinktur aus grünen Walnüssen auf Alkohol und Kerosin aus dem Jahr 2010. Und jetzt haben sie frische Tinktur aus grünen Walnüssen auf Alkohol hergestellt. 50 fein gehackte Körner und in kürzerer Form gemahlene werden mit 0,5 verschiedenen Arten von Alkohol und Honig gefüllt...Über

Hallo! Ich brauche hilfe Im September 2014 wurde der Maulwurf entfernt (es stellte sich heraus, dass es sich um ein Melanom handelt, 3.), die Lymphknoten wurden entfernt, danach gab es 2 weitere Operationen an der Stelle, an der sich die Lymphknoten befinden, weil Neue Ausbildung. Die histologische Metastasierung zeigte nicht, dass alle Tests gut waren. Jetzt gab es eine Umfrage in der Lunge der Erziehung, Verdacht auf Metastasen. Kann ich mit Volksheilmitteln oder nur mit Chemie behandelt werden? Ärzte sagen, es gibt keine Hoffnung auf Genesung, wenn Sie Chemie betreiben, können Sie das Leben ein wenig verlängern. Im Internet steht, dass nur noch 2 Monate zu leben sind.

Ich schreibe alles, was ich weiß: Bei unserer Mutter wird am 19.09.2013 ein Melanom der Aderhaut des rechten Auges diagnostiziert. Operationsenukleation (Entfernung des Auges). Seit 2014 machte sie regelmäßig Ultraschall von der Leber und wurde sofort Hämangiom identifiziert. Im Mai 2015 ergab ein CT-Scan in OKD Nr. 1 in der Leber: Hämangiom 18,5 mm, lokale Steatose bis 17 mm, in Segmenten 3,2,5 hypodensen Formationen bis 17 mm, 37 mm bzw. 20 mm Größe. Nach der Schlussfolgerung - Metastasen in beiden Leberlappen. In der rechten Niere sind Zystenbildungen bis zu 9 mm Lymphknoten normal. Bitte schreiben Sie, wie Sie handeln sollen, wie Sie sich beraten lassen sollen. Müssen Sie zu Ihnen kommen? Wie bezahle ich? Ich verstehe, dass es so viele gibt, die Ihre Hilfe brauchen, bitte antworten Sie! Mama möchte wirklich mit Kräutern und Giften behandelt werden und glaubt, dass dies ihr helfen wird, wir wissen einfach nicht, wo wir anfangen sollen... Grüße, Regina

Meine Mutter (78 Jahre alt) leidet seit 2011 an einem Melanom des rechten Beins. Über 8 Operationen erreichte es die lokalen Lymphknoten, das gesamte Bein wurde durch die Entfernung der lokalen Lymphknoten angeschwollen. Besonders möchte nicht behandelt werden, es scheint nutzlos. 5 Chemotherapie-Kurse fanden vor 2 Jahren statt (dank meiner Beharrlichkeit) und kamen dann in weniger als einem Jahr, letztes Jahr alle 3 Monate, zur Operation zurück. Seit Dezember 2014 3 Kurse Chemotherapie (wieder Decarbazin) mit Hyperthermie. Aber zum zweiten Mal hat der Arzt einen Fehler gemacht und sich die Ferse verbrannt, die immer noch schmerzt und gerade zu heilen beginnt.
Letzte Operation an einem Schienbein - am 6. Mai war. Jetzt interessiert sich Mama für Aconite. Fand ein Behandlungsschema. Nur hier in Tscheboksary wird lokaler Akonit verkauft, nicht Jungar. Einer, sagt er, ist Jungar, aber ich glaube ihm nicht.
Was empfehlen Sie und können Sie Aconite bekommen?

Vor einem Jahr schnitt sie Melanom. Aber dann haben die Ärzte die falsche Schlussfolgerung gezogen und wir haben nichts vermutet. Ein Jahr ist vergangen. Jetzt hat sie Metastasen in der Leber, in den Lymphknoten und in der Bauchhöhle. Blutuntersuchungen sind gut. Aber sie sagen, Metastasierung wächst und vermehrt sich schnell. Ich hatte sie noch nicht ins Krankenhaus gebracht, aber ich habe darüber gelesen und festgestellt, dass die Situation sehr kritisch war. Ich fürchte, die Ärzte werden die Operation ablehnen. Ja, und eine Chemotherapie, so sagt man, sei in dieser Angelegenheit nicht sehr hilfreich.
Sie ist nur 59 Jahre alt. Sie kennt ihre Diagnose noch nicht (sie denkt, ihre Leber ist Trödel). Ich verstecke mich vorerst vor den Gästen. Sag mir, hilf Hemlock? Überall lese ich über ihn und sehe Hoffnung für ihn.
Hilfe, bitte antworte mir.
Wie viel kostet es, kann ich es schon einnehmen?
Vielen Dank, Olga

Ich rate Ihnen, den Kräuterkundler Sergei Tsvetkov aus Nowosibirsk zu kontaktieren und seine Website zu öffnen

Meine Mutter ist 61 Jahre alt, bei Melanomen wird Stadium 4 diagnostiziert, die Metastasierung ist bereits in der Leber, es kann sich um eine Metostasierung in der Lunge handeln.. Tägliche Erhöhung um 1 Tropfen, wobei je nach Zustand 20 Tropfen erreicht werden. Wenn zum Beispiel die Einnahme von vier Tropfen sehr SCHLECHT war, sollten vier Tropfen so lange getrunken werden, bis sich der Zustand des Patienten wieder normalisiert hat, und erst dann die Dosis weiter auf 5 oder mehr Tropfen erhöhen. Und so jedes Mal!

Nach vier bis fünf Tagen sollte die Dosis um 20 Tropfen (von 20 auf 1 Tropfen) reduziert werden. Am Ende der Behandlung muss noch ein Tropfen Tinktur für eine Woche eingenommen werden. “Chaga wurde als Infusion nach dem Rezept„ Rezept Nr. 1 “hergestellt. Sehr altes Rezept, das erfolgreich bei der Behandlung von Krebs eingesetzt wird. Eine halbe Tasse trockenes Rohmaterial in Pulverform muss 1 Liter hochwertigen Wodka oder Alkohol einschenken. Bestehen Sie darauf, zwei Wochen an einem dunklen und kühlen Ort zu lagern. Nehmen Sie das Werkzeug für 1 Esslöffel 3 mal täglich vor den Mahlzeiten empfohlen. Dank der Tinktur bei Krebspatienten kommt es zu einer Verlangsamung des Wachstums von Krebszellen, einer Schrumpfung des Tumors. “Sagen Sie mir, ist es möglich, die Verwendung von Amanita mit Chaga zu kombinieren?

Natalia, guten Tag, wie hat dein Mamakak der Behandlung mit Volksheilmitteln Wulstling und td Fähigkeiten auch in der gleichen Situation geholfen

Olga, ich habe das gleiche Problem. Sag mir, was du behandelst.

http://perekis-i-soda.ru/lechenie-raka-kozhi-melanomy-bazaliomy-narodnymi-sredstvami/

Lesen Sie Mehr Über Sarkom

Das Aussehen, insbesondere der Zustand der Haut des modernen Menschen, widmet genügend Zeit, weil prestigeträchtige Arbeit setzt ein schönes und aufgeräumtes Aussehen voraus. Einige Elemente der Hautformationen sind jedoch nicht nur schwer zu behandeln, sondern auch sehr auffällig.
Die Ansammlung von Flüssigkeit in der Lunge ist ein Problem, dessen Lösung nicht verschoben werden kann. Dies ist ein Indikator für schwere Krankheiten, bei denen ein medizinischer Eingriff erforderlich ist.
Guten Tag! Sehr geehrte Ärzte, ich bitte um Rat. Ich bin 28 Jahre alt, gebar nicht, ich plane eine Schwangerschaft.
Meine Frage ist: Brauche ich für solche Tests eine Biopsie?
Bekannt für viele Hämangiome der Wirbelsäule - nicht ganz der richtige Begriff. Die Pathologie betrifft nur einen oder mehrere Wirbel. Der wahre medizinische Begriff ist Wirbelhämangiom.