Menschen, die eine schreckliche Diagnose haben, stoppen die Suche nach Wundermitteln nicht. Aber sind es viele Medikamente, die dem Körper nicht schaden? Eigentlich nein. Eines der wenigen sicheren und wirksamen Mittel zur Überwindung der Krankheit und zur Minimierung der Auswirkungen einer chemischen Therapie ist Dorogovs Antiseptikum-Stimulator der zweiten Fraktion oder ASD-2.

ASD-2F - Assistent in der Rehabilitation nach Chemotherapie

Dorogovs antiseptischer Stimulator ist ein starkes Adaptogen sowie ein immunstimulierendes Mittel. Es wirkt nicht auf ein einzelnes Organ oder System, sondern auf den gesamten Körper. Was ist besonders wertvoll in der Zeit der Erholung des Körpers nach einer Chemotherapie. Immerhin ist seine Wirkung vergleichbar mit einer Vergiftung mit einem schweren Gift. Dorogovs Medikament ist gut verträglich, wird vom Körper nicht verworfen und macht auch nicht abhängig.

Dies ist eines der wenigen Arzneimittel, die dem Körper außergewöhnliche Vorteile bringen. Es ist absolut sicher, da es keine Kontraindikationen, mit Ausnahme der individuellen Unverträglichkeit, unter den Nebenwirkungen gibt - nur einen unangenehmen Geruch.

Die Verwendung eines antiseptischen Stimulators nach einer chemischen Behandlung trägt bei zu:

  • der Kampf gegen Krebs durch die Kräfte des Körpers;
  • Aktivierung von Schutzfunktionen;
  • hormonelle Stabilisierung;
  • Normalisierung von Stoffwechselprozessen;
  • Verhinderung des Fortschreitens des Prozesses;
  • Verringerung der Auswirkungen einer aggressiven Chemotherapie;
  • Schmerzempfindungen minimieren.

Die Zusammensetzung verhindert wirksam Komplikationen bei der chemischen Behandlung. Es ist in der Lage, den durch Stress zerstörten Körper wiederherzustellen, den Stoffwechsel zu normalisieren und auch zu normalen Oxidationsprozessen im Körper zurückzukehren. Das Antiseptikum Dorogova besitzt eine Vielzahl positiver Eigenschaften.

  1. Das Medikament hat keine Nebenwirkungen sowie Kontraindikationen.
  2. Wirkt nicht auf die Hormone.
  3. ASD ist ein preiswertes, erschwingliches Medikament.
  4. Das Medikament ist völlig sicher.
  5. Dies ist ein leistungsfähiges Adaptogen.

Die Verwendung des Elixiers wirkt sich nicht auf eine einzelne Zelle, ein Bakterium oder ein Virus aus. Das Medikament hat eine komplexe Wirkung. Es hilft, das Immunsystem zu aktivieren, das wiederum beginnt, pathogene Mikroorganismen sowie Krebsvorgänge zu bekämpfen.

Dosierungsschemata Dosierungsschema in der Tabelle

Vergessen Sie nicht, sich vor Kursbeginn an einen Spezialisten zu wenden. Es hilft dabei, alle positiven und negativen Aspekte der Therapie zu bestimmen und das richtige Schema zu finden.

Merkmale der Aufnahme von ASD 2 nach der Chemie

Es gibt zwei Fraktionen des antiseptischen Stimulators. Beide sind wirksam, haben aber einen anderen Zweck. ASD-2F kann sowohl extern als auch intern verwendet werden. ASD-3F ist ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Sie können die Zusammensetzung in einer Veterinärapotheke kaufen. In Apotheken für Menschen steht das Werkzeug nicht zum Verkauf, da es von der Schulmedizin nicht anerkannt wird. Vor kurzem erschien das Medikament in Apotheken ASD-Tropfen für Menschen. Aber nicht überall kann man es kaufen. Daher wenden viele Menschen diejenige an, die in Vetaptekah verkauft wird.

Damit das Arzneimittel dem Körper einen außergewöhnlichen und sogar maximalen Nutzen bringt, muss es richtig eingenommen werden. Ein antiseptischer Stimulator hat wie jedes andere Arzneimittel seine eigenen Eigenschaften.

  1. Zum Verschlucken kann nur die zweite Fraktion verwendet werden. Die Einnahme von ASD-3F ist mit einer Reizung der Magen-Darm-Schleimhaut behaftet.
  2. Nehmen Sie das Arzneimittel nicht in reiner Form ein. Vor der Einnahme sollte es mit gekochtem gekühltem Wasser oder starkem schwarzem Tee oder Milch gemischt werden.
  3. Das Medikament sollte an einem trockenen, dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.
  4. Es ist notwendig, Medizin vor einer Mahlzeit zu nehmen - in einer halben Stunde.
  5. Während des Verlaufs des therapeutischen Kurses sollten mehr Flüssigkeiten, saure Säfte, Beeren und Früchte konsumiert werden. Diese Maßnahme beugt Blutgerinnseln vor.
  6. Alkohol ist während der Therapie kontraindiziert.

Vorbeugung von Komplikationen bei Chemotherapie: ASD + Novocain 5% ige Lösung

Das auf Medizin, insbesondere Onkologie, bezogene Instrument kann zur Vorbeugung von Komplikationen der Chemotherapie bei Krebs eingesetzt werden.

Zu diesem Zweck wird die zweite Fraktion des SDA, gemischt mit einer 5% igen Novocainlösung im Verhältnis 1: 5, verwendet. Die resultierende Zusammensetzung wird mit Wasser in einem Verhältnis von 1: 200 gemischt. Das Arzneimittel wird einmal täglich morgens, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, in einer Dosierung von 0,1-0,5 · 10-4 mg / kg Körpergewicht oral eingenommen. Beginnen Sie gleichzeitig mit der Einführung der Zusammensetzung mit der minimalen Dosierung.

Die Vorbeugung erfolgt vor, während und nach der chemischen Behandlung. Die Verwendung des Arzneimittels hilft bei der Erhöhung der Reservealkalität des Blutes, schafft Bedingungen für die Neutralisierung saurer Produkte und minimiert unerwünschte Nebenwirkungen der Therapie.

Unverzichtbares Werkzeug

Was könnte schlimmer sein als Krebs für einen Menschen! Den Patienten werden Medikamente verschrieben, es werden Chemotherapie-Kurse durchgeführt. Manchmal tritt die Krankheit zurück und es kommt zu einer Remission. Aber es dauert nicht immer lange. Was ist mit Patienten zu tun, die an einer so gefährlichen Krankheit wie Krebs leiden?

Schließlich wirken Schockdosen der Chemotherapie nicht nur auf ein malignes Neoplasma, sie zerstören das Immunsystem und verursachen große Schäden am Körper.

ASD - ein biogener Stimulator, der nicht die Ursache der Pathologie, sondern den gesamten Körper beeinflusst - trägt zur Aktivierung von Schutzkräften sowie zur Stimulierung physiologischer und immunbiologischer Reaktionen bei.

Die Verwendung der Zusammensetzung hilft bei der Minimierung von Nebenwirkungen sowie Komplikationen der Chemotherapie, der Normalisierung der Funktion von Organen und Systemen, der Verbesserung der Schutzeigenschaften des Körpers sowie der Verbesserung des Allgemeinzustands und des Wohlbefindens.

http://asd-2.ru/himioterapiya/

Ist es möglich, während der Chemotherapie ASD 2 einzunehmen?

Gute Tageszeit! Mein Name ist Khalisat Suleymanova - ich bin Phytotherapeut. Als ich 28 Jahre alt war, habe ich mich mit Kräutern von Gebärmutterkrebs geheilt (mehr über meine Genesungserfahrungen und warum ich hier Phytotherapeut geworden bin: Meine Geschichte). Bevor Sie nach den im Internet beschriebenen nationalen Methoden behandelt werden können, konsultieren Sie bitte einen Spezialisten und Ihren Arzt! Sie sparen Zeit und Geld, da die Krankheiten unterschiedlich sind, die Kräuter und die Behandlungsmethoden unterschiedlich sind und es immer noch Komorbiditäten, Kontraindikationen, Komplikationen usw. gibt. Es gibt noch nichts hinzuzufügen, aber wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der Kräuter und Behandlungsmethoden benötigen, finden Sie mich hier unter den Kontakten:

Thetephone: 8 918 843 47 72

Mail: [email protected]

Onkologie... Was könnte schlimmer für eine Person sein? Es ist besonders beängstigend, dies zu bemerken, wenn der Patient keine ernsthaften Krankheiten hatte. Was ist in diesem Fall zu tun? Die Person versucht, ein Wundermittel zu finden, das zur Lösung dieses Problems beiträgt. Es wird angemerkt, dass die Anwendung von ASS während der Chemotherapie nicht nur den Kampf gegen die Krankheit positiv beeinflusst, sondern auch alle Schutzfunktionen des Körpers aktiviert.

Nützliche Eigenschaften des Arzneimittels

Krebspatienten fragen sich oft, ob es möglich ist, während einer Chemotherapie einen SDA zu verwenden? Dieses Medikament hat eine Vielzahl von positiven Eigenschaften. Zu den häufigsten:

  • keine Nebenwirkungen
  • antibakterielle Wirkung
  • beeinflusst nicht die Hormone,
  • ist ein leistungsfähiges Adaptogen
  • stimuliert das Immunsystem,
  • normalisiert Stoffwechselprozesse im Körper.

Die Verwendung dieser Substanz betrifft nicht nur eine einzelne Zelle, ein Virus oder eine Mikrobe, sie bereichert den Körper und regt ihn an, den Schädling zu bekämpfen. Das Starten des Arzneimittels in den Anfangsstadien wird dazu beitragen, mit dieser Krankheit schnell und effektiv umzugehen.

Wie man trinkt

Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, während der Chemotherapie ASD 2 einzunehmen, auf jeden Fall ja. Dies ist sogar notwendig, da es neben allen positiven Eigenschaften dazu beiträgt, die verminderte Immunität zu stärken. Es gibt verschiedene Behandlungsschemata für dieses Medikament. Es hängt alles vom Grad der Komplexität der Krankheit ab.

Schonende Schaltung

Unter der Droge Dorogov zweite Fraktion nach dem Schema ist wie folgt:

http://zdravoline.info/mozhno-li-pri-ximioterapii-prinimat-asd-2/

Ist es möglich, nach einer Chemotherapie ASS 2 einzunehmen?

Ist es möglich, nach einer Chemotherapie ASS 2 einzunehmen?

1) Knotenkropf Stadium 2

2) Akuter chronischer Blutdruck (Hypertonie):

110/70 bis 230/130

3) Gallensteine ​​(deaktiviert) funktionieren nicht.

4) Bilaterale Nierenpyelonephritis, Steine, Sand

6) Erhöhtes Hämoglobin, verringert durch Pillen, betrug 182.154.152.144.170, Leukozyten 7,7

-Wenn es bei solchen Krankheiten möglich ist, ASS zu verwenden, möchte ich die Dosierung und das Schema der Einnahme dieses Arzneimittels kennen.

Hypertonie - Nehmen Sie das allgemeine Schema, 2-mal täglich, aber beginnen Sie mit 5 Tropfen und bringen Sie es täglich auf 20 hinzu. Trinken Sie, bis sich der Druck normalisiert.

Nieren- und Gallenwegserkrankungen - Standarddosis und -schema.

Standarddosis: 15 bis 30 Tropfen in 50 bis 100 ml kaltem, gekochtem Wasser oder Tee mit erhöhter Stärke verdünnen und 20 bis 40 Minuten vor den Mahlzeiten 2 Mal täglich auf leeren Magen trinken.

Das allgemeine Regime: 5 Tage, 3 Tage Pause. Dann wieder - 5 Tage, 3 Tage Pause. Und so - bis zur vollständigen Genesung.

Und ein anderes Mal, als ich Gastritis behandelte, kaufte ich ein neues Glas, weil die Katze das gebrauchte zerbrochen hatte, es nicht von Armavir hergestellt war und es keine Wirkung aus der Behandlung hatte, ging ich wieder und fand Armavir-artiges - der Prozess begann. Ich weiß nicht, ob es ein Zufall ist... aber es ist immer noch besser, ein Armavir zu kaufen, da dies die Hauptproduktion ist.

Bitte sagen Sie mir, wie meine 52-jährige Mutter ASD-2 bei Magenkrebs 4 einzunehmen ist und ob es möglich ist, parallel eine medikamentöse Chemotherapie einzunehmen. Wann und wie lange brauchen Sie eine Pause? Wir begannen die 3-malige Einnahme mit 5 Tropfen in der ersten Woche, die 2. Woche mit 10 Tropfen und fügten so jede Woche 5 Tropfen hinzu. Wir haben bereits auf 15 Tropfen umgestellt, keine Pausen eingelegt.

(Gast) Ivan 04.07.2009 23: 39 Hallo Tatyana! Schreiben Sie im Suchsystem "Finden Sie die Methode von A. Gurov, nehmen Sie Dorogovs Antiseptikum mit Novocain" oder auf der Website www. NTPO. com "Ein Weg, um Komplikationen der Chemotherapie bei der Behandlung von onkologischen Erkrankungen zu verhindern." Das Medikament ASD-2 kann in Veterinärapotheken gekauft werden, es ist besser, die Armavir Biofabrik zu erwerben. Rezepturen finden Sie im Internet. Ich würde mich freuen, wenn meine Nachricht jemandem Gutes gebracht hat. Iwan Petrowitsch.

Ich bitte Sie - teilen Sie mir das Behandlungsschema für ASD-2 und in Kombination mit, was es sonst noch verwendet werden kann.

Die empfohlene Sammlung behandelt bösartige Tumoren jeglicher Lokalisation, erneuert die Struktur der Zellen im gesamten Körper. Keine Gegenanzeigen.

Nehmen Sie dann 26 Gramm aus dieser Sammlung (26 Gramm sind ungefähr sechs Esslöffel einer gut zerkleinerten Sammlung), geben Sie sie in eine Emaillepfanne, gießen Sie 2,5 Liter kochendes Wasser und bestehen Sie auf sehr langsamem Feuer (95 Grad - ohne zu kochen.) - genau 3 Stunden

Während 3 Stunden wird der Sud auf ein kleineres Volumen konzentriert und konzentriert. Nach 3 Stunden die Brühe abseihen, abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern. Trinken Sie in Form von Hitze auf den 1. Esslöffel (in schweren Fällen - 3 Esslöffel können sein) 3-mal täglich für 1 Stunde vor den Mahlzeiten.

Die Behandlung dauert 30 Tage, danach 10-12 Tage Pause, und die Behandlung wird erneut wiederholt. Nehmen Sie an so vielen Kursen teil, wie Sie für eine vollständige Heilung benötigen. Führen Sie während der Behandlung eine Kontrolluntersuchung des Tumors durch (Ultraschall, Röntgen).

Bewahren Sie die Infusion bis zum Ende im Kühlschrank auf. In einem guten Kühlschrank wird diese Infusion für eine lange Zeit aufbewahrt. Vergessen Sie beim Brauen von Kräutern nicht, den Brühen Weihwasser (besser Taufwasser) zuzusetzen - nur ein paar Tropfen.

Diese Sammlung kann auch mit Alkohol (70% möglich) im Verhältnis 1: 4 hergestellt werden (100 g gründlich gemahlene Sammlung - pro 400 g Alkohol). Bestehen Sie auf einem dunklen Ort für 1 Monat, nehmen Sie 1 Teelöffel auf 1 Tisch. ein Esslöffel Wasser oder Milch 3-4 mal täglich 40 Minuten vor den Mahlzeiten.

HINWEIS: Die Zusammensetzung von 16 Kräutern enthält die Pflanze "Trockenblumen", die viele nicht kennen. Diese Pflanze wird anders bezeichnet als "Katzenfuß", "Gras von vierzig Krankheiten", "herzloser Immortelle" (nicht zu verwechseln mit sandigem Immortelle). Auch "getrocknete Blume" heißt "Immortelle White", "White Hunter", "Serpentine", "Hernia Grass" (weil getrocknete Blumen einen Leistenbruch heilen). Trockenblumen wachsen in trockenen Wiesen, Kiefernwäldern und Ödland fast auf dem gesamten Territorium Russlands und der Ukraine. Diese Pflanze ist bis zu 25 cm groß, die Blüten sind in Körben von purpurroter oder blassrosa Farbe gesammelt. Sie blüht von Mai bis Ende Juni. Nach dem Trocknen behält vollständig seine schöne Farbe.

Diese Infusion wird effektiver mit der Einnahme von Spiritustinkturen aus japanischen Sophora-Früchten und einer Mischung aus Brandy und Sanddornöl (oder Olivenöl) kombiniert.

Nehmen Sie 50 Gramm Obst oder Blumen Sophora Japanese, bestehen Sie auf 0,5 Liter Wodka (kaufen Sie Qualitätswodka, achten Sie darauf, keine Fälschung zu kaufen!). Natürlich ist es am besten, medizinischen Alkohol anstelle von Wodka zu nehmen (die Anteile für Alkohol sind die gleichen wie für Wodka). Müssen mindestens 40 Tage bestehen! Trinken Sie 1 Teelöffel auf leeren Magen und vor den Mahlzeiten für 30 Minuten 3-4 mal am Tag. Trinken Sie 40 Tage hintereinander und lassen Sie sich dann von einem Onkologen untersuchen. Wenn die restlichen Anzeichen der Krankheit bestehen bleiben, sollte der Kurs 15 Tage nach dem ersten Kurs wiederholt werden. Bei fortgeschrittenen Krebsstadien ist es erforderlich, fünf solcher Kurse durchzuführen und Sophora zusammen mit einer oben erwähnten Infusion von 16 Kräutern einzunehmen. Diejenigen, die keinen Alkohol trinken sollten, sollten dies tun: einen Esslöffel gut zerkleinerte Sophora-Früchte in 1 Tasse kochendem Wasser brauen, eine Nacht in einer Thermoskanne stehen lassen, abseihen und 4 Mal täglich 2 Esslöffel vor den Mahlzeiten 30 Minuten lang trinken.

Nehmen Sie 30 ml hochwertigen Cognac (oder medizinischen Alkohol), gemischt mit 30 ml Sanddorn oder Olivenöl (in diesem Fall können Sie kein anderes Öl verwenden!). Schütteln Sie es gut und nehmen Sie 1 Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich 1 Esslöffel ein für 2 Wochen hintereinander. Verbringen Sie also 3 Kurse mit 10-tägigen Pausen und bestehen Sie die Untersuchung, um die Reduktion des Tumors zu überwachen: Blut spenden, eine Ultraschalluntersuchung des erkrankten Organs durchführen.

Kann ich das SDA 2 mit Chemotherapie einnehmen?

Zweimal täglich 5 ml pro halbe Tasse gekochtes Wasser einnehmen. Trinken Sie 1, 5 Jahre.

Am Montag werden auf nüchternen Magen für eine Mahlzeit bis zu einer halben Stunde 30 - 40 ml Schlaftee in ein Glas gegossen,

Tropfen 3 fügen eine ASD F-2-Pipette hinzu.

Am Dienstag - 5 Mittwoch, auf Tropfen - 7, am Donnerstag - 9, am Freitag - 11, am Samstag - 13, am Sonntag - Wochen.

Nehmen Sie während der 2., 3., 4. Pause die SDA auf die gleiche Weise.

Eine - nächste Woche Pause - Pause von der Rezeption nach.

ASD Rest ab Montag erhalten Sie die auf der ASD gleichen Schema,

Aber schon 5 Tropfen, 2 Tage später in Tropfen.

4 Wochen trinken, dann - folgen.

Ruhe für das Wohlbefinden, je nach seinem Aussehen, die Verwendung der Droge zu stoppen.

Öffnen Sie die Durchstechflasche mit dem Medikament nicht vollständig.

Entfernen Sie einfach den mittleren „Fleck“ der Aluminiumkappe.

- Führen Sie eine Einweg-Spritzennadel in den Gummistopfen der Nadel ein.

- Setzen Sie die Spritze in die Flasche ein.

- Flasche mehrmals kräftig schütteln;

- drehen Sie es nach oben;

- Auswahl des erforderlichen ASD-Volumens von unten;

- Halten Sie die Nadel in der Flasche, entfernen Sie die Spritze (es ist bequemer, wenn die Nadel zusammen ist).

1. Wasser wird in allen Fällen gekocht entnommen. ASD hat eine scharfe unangenehme.

Der Geruch der Unfähigkeit, es mit Wasser anzuwenden - zum Beispiel sollten Kinder Milch trinken.

2. In 1 ml enthält 30 - 40 ASD Tropfen P-2.

3. Bei Kompressen wird Pergamentpapier auf die Gaze aufgetragen, um dies zu verhindern

Verdunstung dann. Das Medikament ist eine dicke Schicht aus Baumwolle 10-12 cm und Medikament aufgetragen.

4. Es wird bandagiert in Flaschen hergestellt (200 ml, 100 ml, 50 ml).

ASD Bewahren Sie f-2 an einem dunklen, vor Licht und der Atmosphäre des Kühlschranks geschützten Ort auf.

ASD F-3 wird unter solchen Bedingungen gelagert. Haltbarkeit - 4 Jahre.

5. Für die Dauer der medikamentösen Behandlung ist die Anwendung von F-2 ASD strengstens untersagt

http://rakprotiv.ru/mozhno-li-prinimat-asd-2-posle-ximioterapii/

Nach der Chemotherapie können Sie die Arzneifraktion acd 2 verwenden

Kann ich das SDA 2 mit Chemotherapie einnehmen?

Zweimal täglich 5 ml pro halbe Tasse gekochtes Wasser einnehmen. Trinken Sie 1, 5 Jahre.

Am Montag werden auf nüchternen Magen für eine Mahlzeit bis zu einer halben Stunde 30 - 40 ml Schlaftee in ein Glas gegossen,

Tropfen 3 fügen eine ASD F-2-Pipette hinzu.

Am Dienstag - 5 Mittwoch, auf Tropfen - 7, am Donnerstag - 9, am Freitag - 11, am Samstag - 13, am Sonntag - Wochen.

Nehmen Sie während der 2., 3., 4. Pause die SDA auf die gleiche Weise.

Eine - nächste Woche Pause - Pause von der Rezeption nach.

ASD Rest ab Montag erhalten Sie die auf der ASD gleichen Schema,

Aber schon 5 Tropfen, 2 Tage später in Tropfen.

4 Wochen trinken, dann - folgen.

Ruhe für das Wohlbefinden, je nach seinem Aussehen, die Verwendung der Droge zu stoppen.

Öffnen Sie die Durchstechflasche mit dem Medikament nicht vollständig.

Entfernen Sie einfach den mittleren „Fleck“ der Aluminiumkappe.

- Führen Sie eine Einweg-Spritzennadel in den Gummistopfen der Nadel ein.

- Setzen Sie die Spritze in die Flasche ein.

- Flasche mehrmals kräftig schütteln;

- drehen Sie es nach oben;

- Auswahl des erforderlichen ASD-Volumens von unten;

- Halten Sie die Nadel in der Flasche, entfernen Sie die Spritze (es ist bequemer, wenn die Nadel zusammen ist).

1. Wasser wird in allen Fällen gekocht entnommen. ASD hat eine scharfe unangenehme.

Der Geruch der Unfähigkeit, es mit Wasser anzuwenden - zum Beispiel sollten Kinder Milch trinken.

2. In 1 ml enthält 30 - 40 ASD Tropfen P-2.

3. Bei Kompressen wird Pergamentpapier auf die Gaze aufgetragen, um dies zu verhindern

Verdunstung dann. Das Medikament ist eine dicke Schicht aus Baumwolle 10-12 cm und Medikament aufgetragen.

4. Es wird bandagiert in Flaschen hergestellt (200 ml, 100 ml, 50 ml).

ASD Bewahren Sie f-2 an einem dunklen, vor Licht und der Atmosphäre des Kühlschranks geschützten Ort auf.

ASD F-3 wird unter solchen Bedingungen gelagert. Haltbarkeit - 4 Jahre.

5. Für die Dauer der medikamentösen Behandlung ist die Anwendung von F-2 ASD strengstens untersagt

Nach der Chemotherapie können Sie die Arzneifraktion acd 2 verwenden

1) Knotenkropf Stadium 2

2) Akuter chronischer Blutdruck (Hypertonie):

110/70 bis 230/130

3) Gallensteine ​​(deaktiviert) funktionieren nicht.

4) Bilaterale Nierenpyelonephritis, Steine, Sand

6) Erhöhtes Hämoglobin, verringert durch Pillen, betrug 182.154.152.144.170, Leukozyten 7,7

-Wenn es bei solchen Krankheiten möglich ist, ASS zu verwenden, möchte ich die Dosierung und das Schema der Einnahme dieses Arzneimittels kennen.

Hypertonie - Nehmen Sie das allgemeine Schema, 2-mal täglich, aber beginnen Sie mit 5 Tropfen und bringen Sie es täglich auf 20 hinzu. Trinken Sie, bis sich der Druck normalisiert.

Nieren- und Gallenwegserkrankungen - Standarddosis und -schema.

Standarddosis: 15 bis 30 Tropfen in 50 bis 100 ml kaltem, gekochtem Wasser oder Tee mit erhöhter Stärke verdünnen und 20 bis 40 Minuten vor den Mahlzeiten 2 Mal täglich auf leeren Magen trinken.

Das allgemeine Regime: 5 Tage, 3 Tage Pause. Dann wieder - 5 Tage, 3 Tage Pause. Und so - bis zur vollständigen Genesung.

Und ein anderes Mal, als ich Gastritis behandelte, kaufte ich ein neues Glas, weil die Katze das gebrauchte zerbrochen hatte, es nicht von Armavir hergestellt war und es keine Wirkung aus der Behandlung hatte, ging ich wieder und fand Armavir-artiges - der Prozess begann. Ich weiß nicht, ob es ein Zufall ist... aber es ist immer noch besser, ein Armavir zu kaufen, da dies die Hauptproduktion ist.

Bitte sagen Sie mir, wie meine 52-jährige Mutter ASD-2 bei Magenkrebs 4 einzunehmen ist und ob es möglich ist, parallel eine medikamentöse Chemotherapie einzunehmen. Wann und wie lange brauchen Sie eine Pause? Wir begannen die 3-malige Einnahme mit 5 Tropfen in der ersten Woche, die 2. Woche mit 10 Tropfen und fügten so jede Woche 5 Tropfen hinzu. Wir haben bereits auf 15 Tropfen umgestellt, keine Pausen eingelegt.

(Gast) Ivan 04.07.2009 23: 39 Hallo Tatyana! Schreiben Sie im Suchsystem "Finden Sie die Methode von A. Gurov, nehmen Sie Dorogovs Antiseptikum mit Novocain" oder auf der Website www. NTPO. com "Ein Weg, um Komplikationen der Chemotherapie bei der Behandlung von onkologischen Erkrankungen zu verhindern." Das Medikament ASD-2 kann in Veterinärapotheken gekauft werden, es ist besser, die Armavir Biofabrik zu erwerben. Rezepturen finden Sie im Internet. Ich würde mich freuen, wenn meine Nachricht jemandem Gutes gebracht hat. Iwan Petrowitsch.

Ich bitte Sie - teilen Sie mir das Behandlungsschema für ASD-2 und in Kombination mit, was es sonst noch verwendet werden kann.

Die empfohlene Sammlung behandelt bösartige Tumoren jeglicher Lokalisation, erneuert die Struktur der Zellen im gesamten Körper. Keine Gegenanzeigen.

Nehmen Sie dann 26 Gramm aus dieser Sammlung (26 Gramm sind ungefähr sechs Esslöffel einer gut zerkleinerten Sammlung), geben Sie sie in eine Emaillepfanne, gießen Sie 2,5 Liter kochendes Wasser und bestehen Sie auf sehr langsamem Feuer (95 Grad - ohne zu kochen.) - genau 3 Stunden

Während 3 Stunden wird der Sud auf ein kleineres Volumen konzentriert und konzentriert. Nach 3 Stunden die Brühe abseihen, abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern. Trinken Sie in Form von Hitze auf den 1. Esslöffel (in schweren Fällen - 3 Esslöffel können sein) 3-mal täglich für 1 Stunde vor den Mahlzeiten.

Die Behandlung dauert 30 Tage, danach 10-12 Tage Pause, und die Behandlung wird erneut wiederholt. Nehmen Sie an so vielen Kursen teil, wie Sie für eine vollständige Heilung benötigen. Führen Sie während der Behandlung eine Kontrolluntersuchung des Tumors durch (Ultraschall, Röntgen).

Bewahren Sie die Infusion bis zum Ende im Kühlschrank auf. In einem guten Kühlschrank wird diese Infusion für eine lange Zeit aufbewahrt. Vergessen Sie beim Brauen von Kräutern nicht, den Brühen Weihwasser (besser Taufwasser) zuzusetzen - nur ein paar Tropfen.

Diese Sammlung kann auch mit Alkohol (70% möglich) im Verhältnis 1: 4 hergestellt werden (100 g gründlich gemahlene Sammlung - pro 400 g Alkohol). Bestehen Sie auf einem dunklen Ort für 1 Monat, nehmen Sie 1 Teelöffel auf 1 Tisch. ein Esslöffel Wasser oder Milch 3-4 mal täglich 40 Minuten vor den Mahlzeiten.

HINWEIS: Die Zusammensetzung von 16 Kräutern enthält die Pflanze "Trockenblumen", die viele nicht kennen. Diese Pflanze wird anders bezeichnet als "Katzenfuß", "Gras von vierzig Krankheiten", "herzloser Immortelle" (nicht zu verwechseln mit sandigem Immortelle). Auch "getrocknete Blume" heißt "Immortelle White", "White Hunter", "Serpentine", "Hernia Grass" (weil getrocknete Blumen einen Leistenbruch heilen). Trockenblumen wachsen in trockenen Wiesen, Kiefernwäldern und Ödland fast auf dem gesamten Territorium Russlands und der Ukraine. Diese Pflanze ist bis zu 25 cm groß, die Blüten sind in Körben von purpurroter oder blassrosa Farbe gesammelt. Sie blüht von Mai bis Ende Juni. Nach dem Trocknen behält vollständig seine schöne Farbe.

Diese Infusion wird effektiver mit der Einnahme von Spiritustinkturen aus japanischen Sophora-Früchten und einer Mischung aus Brandy und Sanddornöl (oder Olivenöl) kombiniert.

Nehmen Sie 50 Gramm Obst oder Blumen Sophora Japanese, bestehen Sie auf 0,5 Liter Wodka (kaufen Sie Qualitätswodka, achten Sie darauf, keine Fälschung zu kaufen!). Natürlich ist es am besten, medizinischen Alkohol anstelle von Wodka zu nehmen (die Anteile für Alkohol sind die gleichen wie für Wodka). Müssen mindestens 40 Tage bestehen! Trinken Sie 1 Teelöffel auf leeren Magen und vor den Mahlzeiten für 30 Minuten 3-4 mal am Tag. Trinken Sie 40 Tage hintereinander und lassen Sie sich dann von einem Onkologen untersuchen. Wenn die restlichen Anzeichen der Krankheit bestehen bleiben, sollte der Kurs 15 Tage nach dem ersten Kurs wiederholt werden. Bei fortgeschrittenen Krebsstadien ist es erforderlich, fünf solcher Kurse durchzuführen und Sophora zusammen mit einer oben erwähnten Infusion von 16 Kräutern einzunehmen. Diejenigen, die keinen Alkohol trinken sollten, sollten dies tun: einen Esslöffel gut zerkleinerte Sophora-Früchte in 1 Tasse kochendem Wasser brauen, eine Nacht in einer Thermoskanne stehen lassen, abseihen und 4 Mal täglich 2 Esslöffel vor den Mahlzeiten 30 Minuten lang trinken.

Nehmen Sie 30 ml hochwertigen Cognac (oder medizinischen Alkohol), gemischt mit 30 ml Sanddorn oder Olivenöl (in diesem Fall können Sie kein anderes Öl verwenden!). Schütteln Sie es gut und nehmen Sie 1 Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich 1 Esslöffel ein für 2 Wochen hintereinander. Verbringen Sie also 3 Kurse mit 10-tägigen Pausen und bestehen Sie die Untersuchung, um die Reduktion des Tumors zu überwachen: Blut spenden, eine Ultraschalluntersuchung des erkrankten Organs durchführen.

ASD Krebsbehandlung. Beschreibung und wie man nimmt

Im Laufe der Jahre hat es viele innovative und alternative Möglichkeiten zur Beeinflussung von Krebs gegeben. Eines davon ist die Krebsbehandlung. Es entstand in der UdSSR dank der Forschung von A. Dorogov. Aber die Droge wurde von der Partei als unvernünftig und pseudowissenschaftlich verboten. Heute ist die ASD jedoch wieder in der medizinischen Praxis aufgetaucht und wird aktiv zur Krebsbehandlung eingesetzt.

Was ist die Droge ASD?

Unter Hitzeeinwirkung zersetzt sich organischer tierischer Rohstoff. Daraus wird ein natürlicher Bestandteil gewonnen, der auf der Entstehung von Abfällen aus Fleisch und Knochen von Tieren beruht. Das Tool wurde zunächst für den Einsatz in der Veterinärmedizin entwickelt, dann aber am Menschen getestet. Gegenwärtig wird die Wirksamkeit des Arzneimittels von neuen Generationen von Wissenschaftlern bewiesen.

Zu den Prioritäten der zugewiesenen Mittel gehören:

    antiseptische und anregende Eigenschaften; antibakterielle und immunmodulierende Eigenschaften. Die ASD-Fraktion 2 passt sich leicht an die Funktionsweise des Körpers an und erneuert die wichtigsten zellulären Mechanismen, die bei der Behandlung von Krebs von großer Bedeutung sind. Das Medikament kann die menschlichen Kräfte aktivieren, um Infektionen zu bekämpfen. Daher kann es bei der Behandlung von Krebs nützlich sein; Von lebenden Geweben positiv wahrgenommen, weil es eine identische Struktur hat.

Krebsbehandlung mit der ASD 2-Fraktion

Die Relevanz der Verwendung der Fraktion des SDA 2 bei der Behandlung von Krebs kam nach der Entdeckung seiner Fähigkeiten. Nach wissenschaftlichen Daten kann das Medikament beeinflussen:

    maligne Formationen im Zusammenhang mit der hormonellen Sphäre (Brusttumoren); bösartige Tumoren des Nervengewebes; Erhöhen der Gesamtresistenz, so dass das Arzneimittel als alternatives zusätzliches Mittel verwendet werden kann; Die SDA 2 -Fraktion neigt auch zur Alkalisierung des Körpers, die pathogene Elemente zerstört, ähnlich wie die bekannte und umstrittene Wirkung von Soda auf Krebs.

Das Medikament kann für eine bedingte Anweisung im Inneren verwendet werden, nachdem das Produkt zuvor mit gekochtem Wasser bei Raumtemperatur verdünnt wurde. Wenn externe Tumoren Lotionen bilden dürfen, sättigen Sie das sterile Verbandsmittel.

Anwendungsschema

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Medikament zu verwenden. Einer sieht eine Schockmethode vor, um schnell den gewünschten Effekt zu erzielen, der andere kann im Frühstadium angewendet werden.

Die erste Methode: beinhaltet 10 Pflichtkurse, die bis zur vollständigen Wiederherstellung fortgesetzt werden können:

    Das Medikament wird jeden Tag viermal zur gleichen Zeit eingenommen. Lücken werden 4 Stunden; der Beginn des Empfangs - 5 Tropfen; Jeder Kurs dauert 5 Tage. Alle 5 Tage wird die Dosis um 5 Tropfen erhöht. Dies setzt sich fort, bis die Dosis 50 Tropfen beträgt.

Zweiter Weg: (für nicht gelebte Krebsstadien):

Ein Kurs wird vier Wochen. Mittel wird eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten auf leeren Magen eingenommen;

    40 Milliliter Wasser werden mit 3 Milliliter Fraktion der SDA 2 versetzt; allmählich wird die Dosis um zwei Tropfen erhöht; Der letzte Tag der Woche ist eine Pause.

Zweiter Gang macht auch 4 Wochen, aber nach einem anderen Schema:

    Der Empfang beginnt mit fünf Tropfen; allmählich um zwei.

Die Krebsbehandlung von ASD (nach der Methode von Trubnikov V. I.) kann bei Patienten jeden Alters angewendet werden:

    bis zu 0,5 ml pro 5-10 ml Wasser für Patienten von 1 bis 5 Jahren; bis zu 0,7 ml pro 5-15 ml Wasser für Patienten im Alter von 5-15 Jahren; von der Hälfte bis zu einem ml pro 25 Tropfen kochendem Wasser für Krebspatienten von 15 bis 20 Jahren; Nach dem 20. Lebensjahr werden 2 bis 5 ml Wasser pro Volumen auf 100 g aufgezogen.

Es wird empfohlen, die Gebrauchsanweisung genau zu befolgen und eine Spritze oder Pipette zum Auffangen des Arzneimittels zu verwenden. Die Einwirkung von Luft wirkt sich negativ auf die heilenden Eigenschaften des Produkts aus.

Wenn unerwünschte Wirkungen und Empfindungen auftreten, brechen Sie die Einnahme sofort ab.

Zusätzliche Empfehlungen zur Verwendung von SDA

    Wasser kann durch Milch ersetzt werden, wodurch der unangenehme Geruch etwas geglättet wird. Das Medikament wird an einem trockenen Ort bei kühler Temperatur (bis zu 30 ° C) gelagert. Vermeiden Sie das Trinken von alkoholischen Getränken. Es ist ratsam, während der Einnahme eines SDA zur Behandlung von Krebs säurehaltige Lebensmittel zu sich zu nehmen, wenn dies nicht im Widerspruch zur Hauptdiät steht. Da zeigte sich, dass das Medikament die Blutdichte erhöhen kann.

Cancer Treatment ASD 2: Bewertungen vor

Ärzte betrachten die Krebsbehandlung als einen Bruchteil der ASD 2-Quacksalber. Es gibt jedoch viele Bewertungen über die Droge im Internet. Die meisten von ihnen sind positiv. Zum Beispiel sagen Patienten, dass ASD dazu beigetragen hat, die maligne Bildung von Lunge, Brustdrüse, Melanom und Nierenkrebs zu heilen.

Krebspatienten verwenden ASD 2 auch zur Behandlung von metastasierendem Krebs, um den Allgemeinzustand zu verbessern, da das Medikament, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben, keine Nebenwirkungen hat.

Einige Bewertungen legen nahe, dass das Medikament bei der Chemotherapie geholfen hat, auch alle Nebenwirkungen (Übelkeit, Erbrechen usw.) sind verschwunden.

Ein Patient gibt an, dass das Medikament 3 Jahre lang angewendet wird. Ich begann mit 30 Tropfen, nach der Operation (im dritten Stadium des Krebses) erhöhte ich die Dosis auf 50. Und so ging es für 2 Jahre. Verwenden Sie zu diesem Zeitpunkt das Medikament 30 Tropfen zweimal täglich.

Einige Berichte sprechen jedoch von ASD als einem alkalischen Gift, was auf die Tatsache hinweist, dass das Medikament gefährlich ist, da das Immunsystem beginnt, es zu bekämpfen, als wäre es eine fremde Substanz. Die Bestätigung des Gedankens wird angeblich durch die Tatsache angezeigt, dass das Medikament mit Wasser verdünnt werden sollte und Pausen einlegen sollte. Es ist jedoch erwähnenswert, dass so viele Medikamente verwendet werden, auch natürlichen Ursprungs.

Nichtsdestotrotz sollte bedacht werden, dass alle Patienten, bei denen eine Langzeitremission bei Krebs auftritt, andere Therapeutika verwendet haben, die ihre Gesundheit beeinträchtigen könnten.

Die Fraktion der SDA hat keine offizielle Erlaubnis zur unabhängigen Nutzung. Das Medikament kann nur in einer Veterinärapotheke gekauft werden, daher müssen Sie zuerst die Vor- und Nachteile abwägen. In jedem Fall müssen Sie Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie die Auswirkungen des Arzneimittels auf die Krebsbehandlung untersuchen möchten. Selbstbehandlung ist strengstens untersagt!

http://live-academy.ru/posle-ximioterapii-mozhno-primenyat-preparat-frakciya-acd-2/

Behandlung nach Chemotherapie, als Fraktion 2 Krebsbehandlung

Jedem Patienten, der sich einer Chemotherapie gegen Lungenkrebs unterzieht, wird eine Behandlung im Zusammenhang mit der Beseitigung der Wirkungen von Chemotherapeutika verschrieben, mit dem Ziel, die Immunität zu verbessern und die Zellen anderer Organe wiederherzustellen - Magen-Darm-Trakt, Herz-Kreislauf-System, Leber und Bauchspeicheldrüse, Haarausfall, Formel Blut und andere.

Abhängig von histologischen Studien und Biopsieanalysen wird für jeden Patienten ein individuelles Genesungsprogramm ausgewählt.

Bei der Behandlung nach der Chemotherapie ist die Genesung der Patienten in einem Sanatorium mit einem speziellen Rehabilitationsprogramm zur Aufrechterhaltung der Immunität von Krebspatienten, einschließlich Phytotherapie, Mineralwassertherapie, einer speziellen Diät, Frischluft und Physiotherapie, unerlässlich.

Die Behandlung nach einer Chemotherapie erfordert neben einer gesunden Ernährung vor allem eine Reinigung von Darmtoxinen, Blut und Leber, um eine Vergiftung des gesamten Körpers zu verhindern.

Eines der einfachsten und gebräuchlichsten Verfahren für Patienten, die nach einer Chemotherapie geschwächt sind, ist die Behandlung von beispielsweise Darmreinigungen mit einem Emulsions-Einlauf.

Dieses Verfahren kann mit einer auf zwei Arten hergestellten Emulsion durchgeführt werden:

- 400 ml einer warmen Kamillenlösung zubereitet (2 Esslöffel trockene Blätter und Kamillenblüten, mit 2 Tassen kochendem Wasser aufbrühen, 15 Minuten ziehen lassen und abseihen). Dann schlagen Sie das Eigelb von 1 Hühnerei, fügen Sie Natriumbikarbonat 1 TL, 2 EL. l Vaseline (oder Glycerin) und alles mit Kamillenlösung mischen.

- 1 Eigelb von 1 Ei mit 100 g Vaselineöl verquirlen, 1 TL zugeben. Wasser, verdünne alles in 400 ml einer warmen Kamillenlösung und mische gründlich.

Aufgrund des Einlaufs mit einer solchen Emulsion erfolgt die Darmentleerung relativ schnell und verläuft sehr leicht.

Die Leber kann auch auf zwei Arten gereinigt werden:

1. 3 frische mittelgroße Rüben in kleine Würfel schneiden, in ein 3-Liter-Glas geben und 2 EL zugeben. l Weizenmehl und ein halbes Kilo Zucker. Verschließen Sie das Gefäß mit einem Plastikdeckel, legen Sie es zwei Tage lang an einen dunklen Ort bei Raumtemperatur und mischen Sie den Inhalt des Gefäßes zweimal täglich. Nach zwei Tagen 700 g kernlose Rosinen, 0,5 Tassen Wasser und 4 Tassen Zucker in das Gefäß geben und 7 Tage lang gären lassen, dabei 1 Mal pro Tag mischen. Dann abseihen (1 Liter Kwas holen) und 30 Minuten vor dem Verzehr 1 EL einnehmen. l 3 mal am Tag. Sie müssen den Kurs in 3 Monaten wiederholen;

2. Trinken Sie in der ersten Woche nach der Chemotherapie morgens auf leeren Magen einen kleinen Kaffeelöffel Pflanzenöl, in der zweiten Woche einen Teelöffel, in der dritten einen Dessertlöffel, in der vierten einen Esslöffel und in der fünften einen Esslöffel.

Es ist notwendig, Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Eisen, Vitamine der Gruppe "B" und Proteine ​​enthalten: Bohnen und Erbsen, Leber und Fleisch, Fisch und Eier.

Aus Getreide und Getreide - Nudeln und Getreide Brot, Buchweizen, "Haferflocken", Haferflocken, Grieß und Reis.

Aus Milchprodukten - Butter, Milch, Kefir, Joghurt und Hüttenkäse. So viel wie möglich sollte Gemüse und Obst essen und eine strenge Diät einhalten.

ASD-Fraktion 2 - Behandlung von Krebs und anderen bekannten Krankheiten

Das Gewebe-Krebsmedikament ASD, ein antiseptischer Stimulator von Dorogov, der bereits 1947 von einem Wissenschaftler erhalten wurde, ist heutzutage nur für die Verwendung in der Veterinärmedizin zugelassen. Die beste Option zur Behandlung von Krebs und anderen bekannten Krankheiten beim Menschen ist das gereinigte Medikament SDA-2 - Fraktion 2 (F-2).

Diese Zubereitung basiert auf der thermischen Zersetzung verschiedener tierischer Gewebe - Fleisch- und Knochenmehl und anderer Organe - und ist eine dunkelbraune ölige Flüssigkeit. Die Verwendung von ASD Fraction 2 ist auch als äußerliche Packung möglich - in Form von Salbenwickeln.

http://www.dcainfo.ru/khimioterapiya/lechenie-posle-khimioterapii-asd-fraktsiya-2-lechenie-raka

Forum: Behandlung von Krebs durch die ASD-2-Fraktion

KOMMENTARE: 14 Rubrik: KREBS, FORUM

Wer könnte Krebs mit der ASD-2-Fraktion heilen? Wie haben Sie die Behandlung vertragen? Was sind die Ergebnisse? Welche Schemata werden verwendet? Ist es möglich, die Behandlung von ASS mit einer Chemotherapie zu kombinieren?

Gehen Sie zur Diskussion und lesen Sie Rezensionen

14 Kommentare zu “Forum: Behandlung von Krebs durch die ASD-2-Fraktion”

Die Zeitung "Vestnik ZOZH" erzählt die Geschichte, wie eine Frau mit Darmkrebs im 4. Stadium ohne Verschreibung einer Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Es war 1980. Sie hörte etwas über die ASD-2-Fraktion und entschloss sich, Krebs zu behandeln. Sie wusste nicht die genaue Dosierung, es war nirgendwo zu sehen, also trank sie 1-2 Esslöffel. l 4-5 mal am Tag mit Kefir abwaschen. Das Ganze roch nach einer solchen Behandlung mit dem Geruch von ASS, aber der Krebs heilte immer noch und lebte danach mehr als 20 Jahre. Wir müssen sofort klarstellen, dass in jenen Tagen die Menschen stärker waren und der ASC-Anteil anders war. Sie sollten dieses Experiment also nicht wiederholen, sondern sich an Standardbehandlungsschemata halten. (Rückruf aus der Zeitung "Vestnik of Healthy Lifestyles" 2002, Nr. 3, S. 13).

Aber glauben Sie nicht, dass das im vorigen Artikel beschriebene „Intensivschema zur Behandlung von Krebs durch den Anteil der ASD-2“ nicht sehr intensiv ist? Dort beträgt die maximale Dosis 60 Tropfen pro Tag, d. H. Nur 1,5 ml. Ich habe gelesen, dass für die Behandlung von Psoriasis eine Einzeldosis für Erwachsene 2-5 ml und für diese Dosen pro Tag drei zu trinken sind. 5 ml x 40 Tropfen x 3 Mal pro Tag ergeben 600 Tropfen pro Tag. Aber ich habe es im Internet gelesen, sie können da liegen. Dorogov selbst, der Erfinder des Arzneimittels, empfahl in vernachlässigten Fällen der Onkologie die Einnahme von 5 ml ASD-2 zweimal täglich, jedoch unter Aufsicht eines Arztes.
Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Frau, um die es in der vorangegangenen Rezension ging, in der Lage war, Krebs im Stadium 4 zu überleben und sogar zu heilen, indem sie die SDA-2-Fraktion in so hohen Dosen einnahm.

ASD ist Gift. Mein Vater starb an Lungenkrebs und diese ASS beschleunigte nur den Tod. Papa wurde zur Krebsbehandlung (Reflextherapie) akupunktiert, die Bilder zeigten, dass der Tumor schrumpfte. Es ist klar, dass wir vielleicht nur an eine Heilung geglaubt haben. Und dann hat jemand diesem Zeug geraten, wie man nicht kauft, wenn der Patient versucht, es zu versuchen, weil dies vielleicht eine Chance ist, Krebs zu heilen. Nun, das war's. Wie der Arzt später sagte, war der Körper stark vergiftet, Papa kam am zweiten oder dritten Tag nach der Einnahme dieses Mülls herunter und bevor er sich gut fühlte, ging es bergauf. Im Allgemeinen ging es schnell aus, es war schmerzhaft zu sehen, was wir mit unseren eigenen Händen taten, nachdem wir diese ASD für die Behandlung von Krebs gekauft hatten. Denken Sie selbst, aber das ist alles Unsinn.

Lesen Sie das Buch Lebedev EG von Mariupol und Galina Shatalova Neurochirurg. Das alles ist im Internet. Es gibt viele Bewertungen von Patienten von Krebs geheilt. Diese Ärzte behandelten Krebs mit Hilfe der ASD-2-Fraktion. Dieses Medikament wird in Veterinärapotheken verkauft. Ich denke immer noch, dass es notwendig ist, Lebensmittel zu wechseln, Fleisch, Milch, Süßigkeiten und Brötchen zu entfernen. Wiederherstellung des Säure-Basen-Gleichgewichts im Körper, um Immunität zu erlangen.

Ich wurde wegen Darmkrebs operiert. Dann habe ich eine Chemotherapie gemacht. Danach benutze ich ASD-2 seit 1,5 Jahren. Ich fühle mich großartig

Ich habe gelesen, dass die Einnahme einer AHD-2-Fraktion vor der Chemotherapie unmöglich ist, da ein taub gewordener Organismus schlecht auf die Chemie reagiert und es schwierig sein wird, die richtige Dosis zu finden. Die Behandlung wird unwirksam sein.
Im Allgemeinen ist es besser, ASD-2 bei Krebs einzunehmen, wenn Ihnen in den letzten Stadien keine Behandlung verschrieben wurde. Andernfalls beginnen Sie die Behandlung mit einem Bruchteil der Stufe 1-2 und bedauern, dass Sie die offizielle Medizin zu Beginn der Onkologie in Stufe 4 vernachlässigt haben.

Und manchmal wird die Behandlung verschrieben und geheilt, und dann wird die gesunde freigegeben, um sicherzustellen, dass die gesamte Onkologie aus dem Körper entfernt wurde. auch hier kann man nicht entspannen. Es kann jederzeit zu einem Rückfall kommen. Um Krebs vorzubeugen, können Sie auch ASD-2 oder Pflanzengifte trinken.

Die Frau wurde mit der Diagnose Leberkrebs als hoffnungslos aus dem Krankenhaus entlassen. Zu dieser Zeit war sie 52 Jahre alt. Nach 20-tägiger Behandlung verbesserte sich die ASD-2-Fraktion signifikant und bald erholte sie sich vollständig. Sie ist jetzt 76 Jahre alt und sie fühlt sich großartig. Es gab kein Wiederauftreten des Tumors. (Quelle: Zeitung "Vestnik ZOZH" 2001, Nr. 7, S. 14).

Der beste Teil der Krebsbehandlung ist der Anteil des ASD-2, dann kann und sollte er auch mit anderen Behandlungsarten kombiniert werden: mit Chemotherapie, Behandlung mit Pflanzengiften. Hier ist, was S. I. Tsvetkov schreibt, ein Arzt, der in der Behandlung von Kräuterkrebs praktiziert.
In medizinischen Kombinationen verwende ich fast immer die ASD-Fraktion-2. Es beruhigt, spendet Energie, wirkt entzündungshemmend, wundheilend, intensiviert die Lunge. Das wichtigste Merkmal der ASS ist jedoch, dass sie alle in den Körper eingeführten Medikamente verstärkt. Wenn es ohne zusätzliche Kräuter verwendet wird, wird es keine so starke Wirkung geben. (Quelle: Zeitung "Vestnik of the Healthy Living" 2002, Nr. 3, S. 13).

Ich konnte lange Zeit nicht diagnostiziert werden, obwohl die Symptome auf Lungenkrebs hinwiesen, aber ich fand nichts in der Fluorographie, ich tat es 10 Mal in diesem Jahr. Nur auf dem Röntgenbild fand sich ein Tumor. Es wurde mir nicht empfohlen, die Operation durchzuführen, da ich Diabetes und sehr hohen Blutdruck hatte. Sie teilten mir drei Kurse der Erhaltungschemotherapie mit, sie sagten, dass ich noch 2-3 Monate leben könne.
In der Zeitung "Vestnik ZOZH" habe ich Volksheilmittel gegen Krebs gefunden. Ich entschied mich für die Behandlung von Lungenkrebs mit Hilfe der AED-2-Fraktion. Zur gleichen Zeit unterzog sie sich einer Chemotherapie und sah ASD-2. In der Mitte des zweiten Chemotherapiezyklus begann sie, 80 Tage lang "nach der königlichen Methode" Hemlocktinktur zu nehmen.
Nach der dritten Chemotherapie ging ich zur Untersuchung ins regionale Zentrum - das Wachstum des Tumors hörte auf. Hemlock Ich trank noch drei Gänge - 240 Tage. Und im April 2001 ging ich wieder zur Untersuchung - der Tumor in der Lunge hatte sich aufgelöst. Ich wurde sogar aus dem Register gestrichen. (Rückruf aus der Zeitung "Vestnik of the Healthy Living" 2002, Nr. 23, S. 12).

Vor 6 Jahren wurde ich wegen Darmkrebs operiert. Die zweite Operation wurde nach 4 Monaten durchgeführt, da eine Darmverstopfung auftrat, - das Rektum wurde zur Seite gebracht. Der Chirurg erklärte mir: "Darmkrebs mit Metastasen, Sie werden nicht mehr als ein Jahr leben."
Und ich bin 67 Jahre alt und lebe dank Rezepten aus der gesunden Lebensweise.
N. V. Shevchenko hat mir sein Trainingshandbuch geschickt. Begann Wodka mit Butter zu trinken, hielt sich an seine Diät. Die Mischung sah für 4 Jahre, dann hörte es auf zu arbeiten, wahrscheinlich wurde der Körper benutzt. Danach wurde ich mit Todicamp behandelt. Ein Phytotherapeut von HLS Tsvetkov beriet mich über eine umfassende Behandlung von Krebs einschließlich Aconitum und der ASD-2-Fraktion. Diese Volksheilmittel gegen Krebs halfen mir zu überleben.
. (Rückruf aus der Zeitung "Vestnik of the Healthy Living" 2002, Nr. 20, S. 13).

Hier finden Sie Bewertungen zur Behandlung der Magenkrebsfraktion der ASD
1. Der Mann wurde wegen Magenkrebs operiert. Danach begann er zur Behandlung der Krebsfraktion SDA-2 zu nehmen. Es gab kein Wiederauftreten der Krankheit, er ist seit 5 Jahren nach der Operation bei guter Gesundheit. Nach dem Schema behandelt: 20 Tropfen ASD mit 20-40 ml kochendem Wasser verdünnen. Beginnen Sie den Empfang mit 2 Tropfen und bringen Sie ihn allmählich auf 20. (Quelle: "Bulletin of Healthy Lifestyles" 2001, Nr. 7, S. 14).
2. Die Frau hatte ein Magengeschwür, das von starken Schmerzen gepeinigt wurde, keine Medikamente halfen, es bestand der Verdacht auf Krebs. Der behandelnde Arzt riet, die Fraktion der ASD-2 zu behandeln. Nehmen Sie von 1 Tropfen bis 30-40 (je nach Gesundheitszustand, aber es ist notwendig, 30 Tropfen zu erreichen) und zurück. Einen Monat später wiederholen Sie die Behandlung. Nach zwei Gängen sind alle Symptome der Krankheit verschwunden. (Quelle: "Bulletin of Healthy Lifestyles" 2001, Nummer 7, S. 15).

Vergessen Sie nicht, wenn Sie ASD-2 mehr trinken. Dies ist ein starkes Alkali. Wenn Sie es in großen Mengen Wasser verdünnen, können Sie nicht die gesamte Menge trinken - es wird Sie verärgern. Es ist notwendig, die Fraktion mit Wasser oder vielmehr fest aufgebrühtem Tee oder Kräutern zu verdünnen, um die Flüssigkeit in einem Schluck zu trinken. Und wenn Sie bereits geschluckt haben, dann trinken Sie diesen Mist mit einer großen Menge Wasser oder Tee, die Hauptsache ist kein saures Getränk - Alkali wird aus Säure gelöscht.

Ich habe Bewertungen gelesen, dass Patienten ASD-2 gleichzeitig mit einer Chemotherapie verwendeten und die Ergebnisse gut sind.
Auf der anderen Seite habe ich aber die Bewertungen von Ärzten gelesen. Diese Menschen ließen sie mit Krebs im Stadium 1-2 zurück, um zu Hause mit der AED-2-Fraktion behandelt zu werden, und kehrten mit Stadium 4 zu ihnen zurück - um zu sterben.
Und von der dritten Partei, wenn sie nicht mit irgendetwas behandelt worden wäre, hätten sie auch Stadium 4 erreicht.
Gib einfach nicht auf und warte auf den Tod, du musst nach deiner Methode suchen, der Nutzen der Informationen ist jetzt einfach zu bekommen

http://narodn-sredstva.ru/forum-lechenie-raka-frakciej-asd-2/

Asd Fraktion 2 nach Chemotherapie

Guten Tag,
Bitte sagen Sie mir, wie meine 52-jährige Mutter ASD-2 bei Magenkrebs 4 einzunehmen ist und ob es möglich ist, parallel eine medikamentöse Chemotherapie einzunehmen. Wann und wie lange brauchen Sie eine Pause? Wir begannen in der ersten Woche eine 3-malige Einnahme mit 5 Tropfen, in der zweiten Woche mit 10 Tropfen und fügten daher jede Woche 5 Tropfen hinzu. Wir haben bereits auf 15 Tropfen umgestellt und keine Pausen eingelegt.

Klosterrezepte zur Krebsbehandlung von seinem Vater George.

Die Antwort ist ungefähr. George:

„Zuallererst ist es bei solch schrecklichen tödlichen Krankheiten wie Krebs notwendig, ein allgemeines Bekenntnis vorzubereiten: vor einem Priester zu bekennen und würdig am Leib und Blut Christi teilzunehmen.

Zweitens sind bei einer so schweren Krankheit wie Krebs eine genaue medizinische Diagnose und die Beobachtung von Fachärzten erforderlich. Diese fragliche Sammlung wurde bereits von vielen Menschen getestet und hat vielen geholfen. Diese Sammlung wurde von jenen benutzt, von denen die offizielle Medizin gezwungen war aufzugeben, und von jenen, die erst im Anfangsstadium von ihrer Krankheit erfuhren. Einmal kam ein Mann zu uns, der hoffnungslos mit der Diagnose Lungenkrebs aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Wie Sie wissen, wird Lungenkrebs praktisch nicht behandelt, aber ich habe beschlossen, ihm diese Sammlung zu geben. Ich weiß nicht, wie viel er es genommen hat, aber er kam nach 3,5 Jahren zu mir - lebendig “...
Die empfohlene Sammlung behandelt bösartige Tumoren jeglicher Lokalisation, erneuert die Struktur der Zellen im gesamten Körper. Keine Gegenanzeigen.

1. Infusion von 16 Kräutern:

Immortelle - (20 gr.);

Bärenbeere - (20 gr.);

Wermut - (15 g);

Schafgarbe - (10 g);

Trockenblumen - (10 g);

Sanddornrinde - (10 g);

Birkenknospen - (10 g);

Trifol (oder Lindenblüten) - (10 g);

Marsh getrocknete Kirsche - (10 g);

Mutterkraut - (10 g).

Kräuter sollten gut gehackt und gemischt werden.
Nehmen Sie dann 26 Gramm aus dieser Sammlung (26 Gramm sind ungefähr sechs Esslöffel einer gut zerkleinerten Sammlung), geben Sie sie in eine Emaillepfanne, gießen Sie 2,5 Liter kochendes Wasser und bestehen Sie auf sehr langsamem Feuer (95 Grad - ohne zu kochen.) - genau 3 Stunden
Während 3 Stunden wird der Sud auf ein kleineres Volumen konzentriert und konzentriert. Nach 3 Stunden die Brühe abseihen, abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern. Trinken Sie in Form von Hitze auf den 1. Esslöffel (in schweren Fällen - 3 Esslöffel können sein) 3-mal täglich für 1 Stunde vor den Mahlzeiten.
Die Behandlung dauert 30 Tage, danach 10-12 Tage Pause, und die Behandlung wird erneut wiederholt. Nehmen Sie an so vielen Kursen teil, wie Sie für eine vollständige Heilung benötigen. Führen Sie während der Behandlung eine Kontrolluntersuchung des Tumors durch (Ultraschall, Röntgen).
Bewahren Sie die Infusion bis zum Ende im Kühlschrank auf. In einem guten Kühlschrank wird diese Infusion für eine lange Zeit aufbewahrt. Vergessen Sie beim Brauen von Kräutern nicht, den Brühen Weihwasser (besser Taufwasser) zuzusetzen - nur ein paar Tropfen.
Diese Sammlung kann auch mit Alkohol (70% möglich) im Verhältnis 1: 4 hergestellt werden (100 g gründlich gemahlene Sammlung - pro 400 g Alkohol). Bestehen Sie auf einem dunklen Ort für 1 Monat, nehmen Sie 1 Teelöffel auf 1 Tisch. ein Esslöffel Wasser oder Milch 3-4 mal täglich 40 Minuten vor den Mahlzeiten.

HINWEIS: Die Zusammensetzung von 16 Kräutern enthält die Pflanze "Trockenblumen", die viele nicht kennen. Diese Pflanze wird anders bezeichnet als "Katzenfuß", "Gras von vierzig Krankheiten", "herzloser Immortelle" (nicht zu verwechseln mit sandigem Immortelle). Auch "getrocknete Blume" heißt "Immortelle White", "White Hunter", "Serpentine", "Hernia Grass" (weil getrocknete Blumen einen Leistenbruch heilen). Trockenblumen wachsen in trockenen Wiesen, Kiefernwäldern und Ödland fast auf dem gesamten Territorium Russlands und der Ukraine. Diese Pflanze ist bis zu 25 cm groß, die Blüten sind in Körben von purpurroter oder blassrosa Farbe gesammelt. Sie blüht von Mai bis Ende Juni. Nach dem Trocknen behält vollständig seine schöne Farbe.
Diese Infusion wird effektiver mit der Einnahme von Spiritustinkturen aus japanischen Sophora-Früchten und einer Mischung aus Brandy und Sanddornöl (oder Olivenöl) kombiniert.

2. Zubereitung von Alkoholtinktur aus Früchten (oder Blüten) Sophora Japanese:
Nehmen Sie 50 Gramm Obst oder Blumen Sophora Japanese, bestehen Sie auf 0,5 Liter Wodka (kaufen Sie Qualitätswodka, achten Sie darauf, keine Fälschung zu kaufen!). Natürlich ist es am besten, medizinischen Alkohol anstelle von Wodka zu nehmen (die Anteile für Alkohol sind die gleichen wie für Wodka). Müssen mindestens 40 Tage bestehen! Trinken Sie 1 Teelöffel auf leeren Magen und vor den Mahlzeiten für 30 Minuten 3-4 mal am Tag. Trinken Sie 40 Tage hintereinander und lassen Sie sich dann von einem Onkologen untersuchen. Wenn die restlichen Anzeichen der Krankheit bestehen bleiben, sollte der Kurs 15 Tage nach dem ersten Kurs wiederholt werden. Bei fortgeschrittenen Krebsstadien ist es erforderlich, fünf solcher Kurse durchzuführen und Sophora zusammen mit einer oben erwähnten Infusion von 16 Kräutern einzunehmen. Diejenigen, die keinen Alkohol trinken sollten, sollten dies tun: einen Esslöffel gut zerkleinerte Sophora-Früchte in 1 Tasse kochendem Wasser brauen, eine Nacht in einer Thermoskanne stehen lassen, abseihen und 4 Mal täglich 2 Esslöffel vor den Mahlzeiten 30 Minuten lang trinken.

3. Zubereitung einer Mischung aus Brandy (oder medizinischem Alkohol) mit Oliven- oder Sanddornöl:
Nehmen Sie 30 ml hochwertigen Cognac (oder medizinischen Alkohol), gemischt mit 30 ml Sanddorn oder Olivenöl (in diesem Fall können Sie kein anderes Öl verwenden!). Schütteln Sie es gut und nehmen Sie 1 Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich 1 Esslöffel ein für 2 Wochen hintereinander. Verbringen Sie also 3 Kurse mit 10-tägigen Pausen und bestehen Sie die Untersuchung, um die Reduktion des Tumors zu überwachen: Blut spenden, eine Ultraschalluntersuchung des erkrankten Organs durchführen.

http://malahov-plus.com/forum/topic_385/9

Methode zur Vorbeugung von Komplikationen der Chemotherapie bei der Behandlung von Krebs

ERFINDUNG
Patent der Russischen Föderation RU2308956

Name des Erfinders: Gurov Alexander Evgenievich (RU), Fialkova Evgeniya Alexandrovna (RU), Gnezdilova Anna Ivanovna (RU)
Name des Patentinhabers: Staatliche Bildungseinrichtung für höhere Berufsbildung "Staatliche Molkereiakademie Wologda na NV Vereshchagin" (RU)
Korrespondenzanschrift: 160555, Vologda, Molochnoye, Ul. Schmidt, 2, VGMHA, Department of Science
Startdatum des Patents: 14. November 2005

BESCHREIBUNG DER ERFINDUNG

Das Know-how der Entwicklung, nämlich diese Erfindung des Autors, bezieht sich auf das Gebiet der Medizin und kann verwendet werden, um Komplikationen der Chemotherapie bei der Behandlung von Krebs vorzubeugen.

Die Chemotherapie in der modernen Onkologie ist neben der Chirurgie und der Strahlenexposition eine der am häufigsten verwendeten Behandlungskomponenten. Die Chemotherapie verursacht jedoch schwere Nebenwirkungen und mindert die Lebensqualität der Patienten [1].

Die Mehrheit der Chemotherapeutika, die zyklospezifisch wirken, haben die maximale schädigende Wirkung auf sich schnell teilende Zellen. Zu dieser Kategorie gehören neben Tumorzellen auch normale Gewebezellen mit hoher Regenerationsaktivität, insbesondere Knochenmarkszellen. Infolgedessen gehört die Myelotoxizität, dh eine schädigende Wirkung auf das Knochenmark, zu den häufigsten Nebenwirkungen der Chemotherapie. Die Myelotoxizität führt zu einer Verringerung der Anzahl weißer Blutkörperchen, Blutplättchen und roter Blutkörperchen, wodurch die natürliche Abwehr des Körpers gegen Infektionen verringert wird. Eine nicht weniger häufige Nebenwirkung der Chemotherapie ist eine Abnahme des Hämoglobins, was zu einer Anämie führt, die auch die Toleranz gegenüber Infektionen verschlechtert. Die äußerlich schwerste Manifestation der Nebenwirkungen einer Chemotherapie ist akute, verzögerte oder vorläufige Übelkeit und Erbrechen [2]. Schwerwiegende Auswirkungen einer Chemotherapie (insbesondere Myelotoxizität) werden durch eine Kombinationstherapie - eine Kombination von Arzneimitteln, Strahlentherapie usw. - verstärkt [3].

Eine Möglichkeit zur Verbesserung der chemotherapeutischen Behandlung besteht darin, die negativen Auswirkungen der Chemotherapie auf das normale Gewebe und die physiologischen Funktionen des Körpers zu verhindern [4].

Es gibt ein Verfahren zur Vorbeugung von Komplikationen einer Chemotherapie unter Verwendung von Dicarbamin, das hämoprotektive Wirkungen hat, dh eine Chemotherapie, die die Myelotoxizität schwächt. Dicarbamin wird einmal täglich in einer Dosis von 100 mg oral verabreicht, beginnend 5 Tage vor dem ersten Kurs und dann vor dem nächsten Kurs in der gleichen Dosis [5].

Ein bekanntes Verfahren zur Vorbeugung von Myelotoxizität unter Verwendung von Kortikosteroiden, insbesondere Prednison, bis 100-120 mg / Tag [4, 6]. Der Nachteil der letzten beiden Methoden ist die geringe Wirksamkeit der Prävention von Komplikationen der Chemotherapie.

Bekanntes Verfahren zur Vorbeugung von Anämie bei Krebspatienten nach Chemotherapie durch Bluttransfusion von Blutbestandteilen (Thrombozytenkonzentrate, Leukozyten, Erythrozyten). Der Nachteil dieser Methode ist das Risiko der Übertragung von Hepatitis-Viren und humanen Immundefizienz-Viren. Darüber hinaus verursachen multiple Hämotransfusionen die Entwicklung einer Hämosiderose der inneren Organe und wirken immunsuppressiv [4].

Es gibt ein Verfahren zur Verhinderung von Komplikationen der Chemotherapie durch die Bekämpfung körpereigener Krankheitserreger, die prophylaktische Verabreichung von Antibiotika und Antimykotika. Der Nachteil dieser Methode ist die Erhöhung der Toxizität der Behandlung und des Risikos der Selektion resistenter Krankheitserreger sowie die Erhöhung der Behandlungskosten [4].

Bekannte Methoden zur Vorbeugung und Linderung von Übelkeit und Erbrechen umfassen die Verwendung verschiedener pharmakologischer Gruppen [2]:

1) Dopaminblocker (D-2) -Rezeptoren:

a) Phenothiazine: Epoterazin, Chlorpromazin, Thiethylperazin (Torecan);

b) Butyrophene: Haloperidol, Droperidol;

c) substituierte Beamide: Metoclopramid (Cerrucal), Domperidon (Motilium);

2) Serotonin (5HT3) -Rezeptorblocker: Tropisetron, Ondansetron (Zofran, Emetron);

3) andere Medikamente, die in kombinierten Modi angewendet werden:

a) Benzodiazepine: Diazepam (Seduxen);

b) Kortikosteroide: Prednison;

c) Antihistaminika.

Ondansetron (Emetron) hat das breiteste Wirkungsspektrum, das bei allen Varianten von Übelkeit und Erbrechen in Kombination mit Kortikosteroiden (intravenös) bei akuten und verzögerten Formen des Syndroms sowie in Kombination mit Benzodiazepinen und Butyrophenen bei der Unterdrückung des vorläufigen Erbrechens angewendet wird [7]. Der Nachteil der oben genannten Antiemetika ist die Unfähigkeit, verzögertes und vorläufiges Erbrechen zu stoppen.

Das technisch dem beanspruchten Verfahren am nächsten kommende Verfahren ist die Verhinderung von Komplikationen einer Chemotherapie unter Verwendung von Hämozytokinen, insbesondere myeloischen koloniestimulierenden Faktoren (CSF; Granulozyten-G-CSF und Granulozyten-Makrophagen-GM-CSF) und Erythroid-Wachstumsfaktor (Erythropoetin) [7]. Die Prophylaxe beginnt unmittelbar nach einer Chemotherapie mit 5-10 mg / kg jeden zweiten Tag subkutan und 5-10 Injektionen nach Beendigung der Chemotherapie (stimuliert die Proliferation und Reifung von Neutrophilen). Der Nachteil dieser Methode ist die mangelnde Wirksamkeit von Arzneimitteln, die sich in dem Fehlen einer positiven Dynamik der langfristigen Behandlungsergebnisse sowie in den hohen Arzneimittelkosten äußert.

Somit sind alle bekannten Methoden der Chemotherapieprophylaxe nicht ausreichend wirksam, sie wirken spezifisch und beseitigen nur eine oder einige der Erscheinungsformen der negativen Wirkung der Chemotherapie, nämlich Myelotoxizität oder Anämie oder Infektion oder Übelkeit und Erbrechen, von denen die meisten teuer sind.

Der Zweck dieser Erfindung besteht darin, die Wirksamkeit der Verhinderung von Komplikationen der Chemotherapie durch eine komplexe intensive Wirkung auf alle Hauptkomplikationen der Chemotherapie, nämlich Myelotoxizität, Anämie, Übelkeit und Erbrechen, zu erhöhen und die Behandlungskosten zu senken. Die komplexe Wirkung wird erzielt, indem die Widerstandskraft des Körpers gegen die schädlichen Wirkungen der Chemotherapie erhöht und das „biologische Gleichgewicht“ des Körpers während und nach der Chemotherapie wiederhergestellt wird. Zu diesem Zweck wird gemäß dem vorgeschlagenen Verfahren eine Gewebezubereitung ASD-F2 (zweite Fraktion des antiseptischen Stimulators Dorogov) in Verbindung mit biogenen Stimulanzien als Arzneimittel verwendet, das die Wirksamkeit der Vorbeugung von Komplikationen einer Chemotherapie erhöht [3, 8].

Die Besonderheit des Wirkmechanismus von biogenen Stimulanzien besteht darin, dass sie die Ursache der Krankheit nicht beeinflussen. Sie wirken auf den gesamten Organismus, mobilisieren seine natürlichen Abwehrkräfte und stimulieren physiologische und immunbiologische Reaktionen. Die stimulierende Wirkung erfolgt über das Nervensystem. Biogene Stimulanzien, die die Aktivität von Enzymsystemen verändern, erhöhen den Stoffwechsel und die Resistenz gegen verschiedene pathologische Effekte [9, 10].

Das Medikament ASD-F2 ist ein Produkt der Trockendestillation von Fleisch- und Knochenmehl [3, 11]. Es gehört zur Gruppe der biologisch aktiven Substanzen und enthält niedermolekulare organische Verbindungen (niedermolekulare Carbonsäuren, deren Amide und Ammoniumsalze, Cholinester von Carbonsäuren, Cholin, primäre und sekundäre Amine, Sulfhydrylgruppen usw.) sowie anorganische stickstoffhaltige Verbindungen (Ammoniumsalze) Kohlendioxid und Essigsäure usw.) und Wasser bis zu 75% [12].

Bekannte Verwendung von ASD-F2 bei der Behandlung von Hautkrankheiten (Ekzeme usw.). ASD-F2 wird 30-40 Minuten vor den Mahlzeiten morgens auf nüchternen Magen in altersabhängigen Dosierungen von bis zu 5 ml oral verabreicht [3].

Es ist bekannt, dass ASD-F2 ein Antitumormittel ist [12].

ASD-F2 hat eine neutronencholinomimetische Wirkung auf das zentrale und vegetative Nervensystem; stimuliert die motorische Aktivität des Magen-Darm-Trakts, die Sekretion der Verdauungsdrüsen und die Aktivität der Verdauungsenzyme, verbessert die Prozesse der Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen; erhöht die Aktivität von Gewebeenzymen, die aktiv am Transport von Ionen und Nährstoffen durch Zellmembranen, an den Phosphorylierungsprozessen sowie an der Synthese von Proteinsubstanzen beteiligt sind; verbessert den Gewebetrophismus, normalisiert Stoffwechselprozesse und trägt zur Wiederherstellung des normalen Stoffwechsels unter verschiedenen dystrophischen Bedingungen bei; besitzt eine ausgeprägte antiseptische Wirkung; geringe Toxizität; hat keine kumulative Wirkung; stimuliert die Aktivität von RES, beschleunigt die Regeneration von geschädigten Geweben [8].

Längerer Verabreichung des Medikaments SDA-F2 im Blut erhöht den Gehalt an Erythrozyten und Hämoglobin-Gehalt von Eosinophilen steigt in weißen Blutkörperchen und Monozyten Retikulozyten erscheinen, so gibt es eine Erhöhung der Reserve Alkalität des Blutes, was ein günstiger Faktor im Leben des Organismus ist, wie es in den Körper, die Bedingungen für die Neutralisierung saure Produkte [13].

Somit hat das Medikament ASD-F2 eine komplexe Wirkung auf den Körper und stellt sein „biologisches Gleichgewicht“ wieder her.

Das vorgeschlagene Verfahren von Komplikationen der Chemotherapie in Krebsgeweben umfasst die Verwendung des Arzneimittels, nämlich den zweiten Fraktion antiseptischen Stimulators Dorogova (SDA-Q2) in 5% Novocain ein durchschnittliches Verhältnis von 1 zu verhindern: 5. Das Medikament wird oral in einer Dosis von 0,1 · 10 -3 -0,5 · 10 -3 mg / kg in Verdünnung mit Wasser 1: 200 einmal täglich morgens 20-30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen. Darüber hinaus beginnt die Behandlung mit der niedrigsten Grenze des Dosisbereichs. Die Prävention nach der vorgeschlagenen Methode kann vor, während und nach der Chemotherapie erfolgen. Je früher das Medikament eingenommen wird, desto wirksamer ist seine Wirkung. Die vorgeschlagene Methode behält die Blutformel bei, während die Chemotherapie normal ist, und ermöglicht es Ihnen, andere unerwünschte Nebenwirkungen der Chemotherapie zu reduzieren, insbesondere Übelkeit und Erbrechen zu lindern und auch die Behandlungskosten zu senken.

Bei dem vorgeschlagenen Verfahren zur Vorbeugung von Komplikationen einer Chemotherapie bei der Behandlung von Krebs wird das Gewebepräparat ASD-F2 in kleinen Dosen unter Zusatz von Novocain verwendet.

Es ist bekannt, dass SDA-Q2 in kleinen Dosen für den Organismus des Patienten ein potenter Stimulator ist, regt die Wirkung von pharmakologischen Substanzen, erhöht die Beständigkeit gegen nachteilige Faktoren auf dem Körper wirkenden [14] und Procain schwächt die toxische Wirkung von SDA-Q2 preparation [13].

Es sind auch kleine Dosen erforderlich, um den bereits mit Chemotherapie beladenen Körper nicht zu überlasten.

Eine Methode zur Vorbeugung von Komplikationen bei der Chemotherapie bei Krebs wurde von 1995 bis 2005 an freiwilligen Patienten für 10 Jahre getestet, wobei die überwiegende Mehrheit der Hilfesuchenden solide Tumore mit Metastasen aufwies.

Beispiel 1. Patient S., geboren 1962. Diagnose: eine Erkrankung des Magens. 1997 wurde der Patient operiert. Ab Februar 1998 erhielt er ASD-F2 nach der vorgeschlagenen Methode. Von März bis Juni 1998 wurden 5 regelmäßige Chemotherapiekurse in Kombination mit der vorgeschlagenen Methode zur Vorbeugung von Komplikationen der Chemotherapie durchgeführt. Blutuntersuchungen nach jedem Verlauf sind in Tabelle 1 gezeigt, aus der hervorgeht, dass es keine traditionelle Verschlechterung des Blutbildes gab. Außerdem war während der Chemotherapie-Kurse der Appetit normal, kein Erbrechen vorhanden und die Übelkeit hörte sofort nach Beendigung der Chemotherapie auf. Der Patient führte weiterhin einen aktiven Lebensstil.

Beispiel 2. Patient E., geboren 1961 Diagnose: spezifische Pleuritis rechts vom fünften - vierten Rückenwirbel, Lungenzerstörung rechts, Metastasen in der rechten Lunge, Beckenknochenmetastasen. Die Behandlung wurde verschrieben: Chemotherapie. Der Zustand der Patientin verschlechterte sich stark, sie konnte sich kaum bewegen, ihre Haare fielen aus. Seit Februar 2000 begann der Patient die Vorbeugung von Komplikationen der Chemotherapie nach der vorgeschlagenen Methode. Infolgedessen hat sich der Zustand verbessert. Blutuntersuchungen nach jeder Chemotherapie, die in Verbindung mit der Verhinderung des vorgeschlagenen Verfahrens durchgeführt wurden, sind in Tabelle 2 gezeigt, aus der hervorgeht, dass die Blutformel trotz zahlreicher Chemotherapie-Behandlungen nahezu normal war.

Stütz „biologisches Gleichgewicht“ des Körpers korrigiert der Prozess schnell zerstörende Wirkung der Chemotherapie, so dass manchmal die Pegel von Hämoglobin und anderen Indikatoren nach der Chemotherapie überschreitet die Norm, aber die chronische Verabreichung des Medikaments springt Indikatoren ausgerichtet sind. Die Berechnung der durchschnittlichen Blutindizes (Hämoglobin, Erythrozyten, Thrombozyten, Leukozyten) erfolgte nach den Angaben der Tabelle 2 nach den Formeln:

wobei n die Gesamtzahl der Indikatoren ist; G - der aktuelle Hämoglobinindex; E - der aktuelle Indikator für rote Blutkörperchen; T ist die aktuelle Thrombozytenzahl; L - der aktuelle Indikator für Leukozyten.

Die Ergebnisse der Berechnungen mit den Formeln zeigten, dass: der Durchschnittswert für Hämoglobin SG = 119 [normal: 110-140]; durchschnittliche Anzahl roter Blutkörperchen SE = 3,9 [normal: 3,8-5,8]; die durchschnittliche Blutplättchenzahl SG = 284,2 [normal: 180-320]; der Durchschnittswert der Leukozyten SL = 4,9 [normal: 4-9]. Alle durchschnittlichen Blutwerte liegen innerhalb normaler Grenzen. Somit geht der Körper, der sich allmählich an die für sich selbst beste Indikatorblutformel anpasst, im Durchschnitt nicht oder geringfügig über die Norm hinaus.

Die Kopfhaut des Patienten erholte sich sechs Monate nach Beginn der Vorbeugung von Komplikationen bei der Chemotherapie mit der vorgeschlagenen Methode. Erbrechen während der Chemotherapie gab es nicht und Übelkeit hörte sofort nach Abschluss des nächsten Kurses auf.

Beispiel 3. Patient K., geboren 1958 Diagnose: Hirntumor. Beginn der Prävention von Komplikationen einer Chemotherapie nach der vorgeschlagenen Methode seit Februar 2004. 28/04/04 Chirurgie und Histologie. Behandlung - Chemotherapie. Der Chemotherapie ging vom 04.08.04 bis zum 22.05.04 eine Strahlentherapie voraus. Trotz intensiver komplexer Chemotherapieverläufe, die am 05.06.04, 17.07.04, 07.08.04, 18.09.04 durchgeführt wurden und in der Regel den Zustand des Patienten verschlechtern, waren die Ergebnisse der Blutuntersuchungen nahezu normal (Tabelle 3). Aufgrund des zufriedenstellenden Zustands des Patienten konnte die Operation am 12.11.04 durchgeführt werden.

Beispiel 4. Patient A., geboren 1964. Diagnose: Myelom mit Läsionen des Unterkiefers, femorale Epiphyse links und Tibia- und Tibia-Metaepiphyse links. Vom 10. bis 4. März 2004 wurde der erste Chemotherapiekurs durchgeführt. Nach der Chemotherapie fühlte sie sich schlecht, die Temperatur stieg auf 39 ° C. Eine positive Dynamik von Tumoren wurde nicht beobachtet. Vom 31.03. Bis 04.04. Wurde eine zweite Chemotherapie mit den gleichen Störungen des Körperzustands durchgeführt.

Ab dem 15.04.04 begann die Vorbeugung von Komplikationen der Chemotherapie nach der vorgeschlagenen Methode. Von Juni bis Juli erhielt sie eine Strahlentherapie am linken Knie und am Unterkiefer. Vom 26. bis 30. Juli 2004 erhielt sie die dritte Chemotherapie. Vom 17. August bis 24. August 2004 - der vierte Kurs der Chemotherapie. Vom 09.09. Bis zum 13.09.04 wurde der fünfte Chemotherapiekurs durchgeführt. Vom 28.09 bis 10.10.04 - der sechste Kurs der Chemotherapie. Im siebten Verlauf der Chemotherapie verringerte sich das Hämoglobin von 116 auf 100. Die Abnahme des Hämoglobins ging jedoch mit einer Verbesserung des Zustands der medial-posterioren Wand der linken Tibia einher. Das vorgeschlagene Verfahren zur Verhinderung der Komplikationen einer Chemotherapie hilft dem Körper somit, das "biologische Gleichgewicht" wirtschaftlich wiederherzustellen, ohne es zu strapazieren, wobei die in diesem bestimmten Moment wichtigste Prioritätsrichtung gewählt wird. Wenn der erste Schritt die Wiederherstellung der Blutformel war, während sich der Tumorzustand nicht änderte, bestand der nächste Schritt zur Wiederherstellung des "biologischen Gleichgewichts" in der Wiederherstellung des betroffenen Gewebes, und alle Körperkräfte richteten sich speziell auf die Gewebereparatur, während der Leukozyten- und Thrombozytenspiegel im Blut anstieg und rote Blutkörperchen sind gesunken.

Alle Chemotherapiekurse, die in Verbindung mit der vorgeschlagenen Methode zur Vorbeugung von Komplikationen durchgeführt wurden, wurden zufriedenstellend toleriert. Aus Tabelle 4 ist ersichtlich, dass wenn die zweite Chemotherapie, bei der die vorgeschlagene Prophylaxemethode noch nicht angewendet wurde, Hämoglobin, rote Blutkörperchen, Blutplättchen und Leukozyten signifikant reduzierte, dann alle nachfolgenden Chemotherapie-Kurse in Kombination mit der vorgeschlagenen Prophylaxe diese geringfügig reduzierten oder sogar erhöhten.

Die Analyse von Tabelle 4 zeigt, dass das Hämoglobin während des zweiten Chemotherapiezyklus von 124 auf 110 abfiel, dh auf 14 Einheiten (124-110 = 14). Rote Blutkörperchen - von 3,86 bis 3,5, dh um 0,36 Einheiten (3,86-3,5 = 0,36). Der Index der Thrombozytenzahl im Blut sank um 94 Einheiten (314-220 = 94). Die Leukozyten fielen 2,3-mal (8,3 / 3,6 = 2,3) um 4,7 Einheiten (8,3-3,6 = 4,7). In diesem Fall war der Zustand des Patienten schwerwiegend und ein Tumorwachstum wurde beobachtet.

Nach dem Beginn der Prävention von Komplikationen der Chemotherapie nach der vorgeschlagenen Methode zeigte sich ein positiver Trend. Trotz der im Juni-Juli durchgeführten Strahlentherapie, von der bekannt ist, dass sie die Myelotoxizität der Chemotherapie verschlimmert, verringerte sich das Hämoglobin nach der dritten Chemotherapie nur um 12 Einheiten (123-111 = 12), die roten Blutkörperchen um 0,22 Einheiten (3,92-3,7) = 0,22), Thrombozyten sind nur 17 Einheiten, und die Anzahl der Leukozyten ist sogar um 1,1 Einheiten erhöht (7,7-6,8 = 1,1).

In der Regel zerstört jede nachfolgende Chemotherapie die Struktur des Blutes stärker und führt zu pathologischen Veränderungen in seiner Formel [1]. Die Vorbeugung von Komplikationen bei der Chemotherapie gemäß der vorgeschlagenen Methode führt im Gegenteil dazu, dass die Wiederherstellung des „biologischen Gleichgewichts“ des Organismus häufig auch während der Chemotherapie das Niveau der wichtigsten Blutparameter erhöht. Je früher das Medikament in der vorgeschlagenen Methode eingesetzt wird, desto intensiver ist seine reduzierende Wirkung auf den Körper des Krebspatienten. Dies ist deutlich aus den Ergebnissen der nächsten drei Chemotherapie-Kurse (4., 5., 6.) ersichtlich, die von der Verhinderung von Komplikationen der vorgeschlagenen Methode begleitet wurden. Bereits während der vierten Chemotherapie, die mit der vorgeschlagenen Prävention einherging, sank das Hämoglobin um nur 7 Einheiten (119-112 = 7), die Erythrozyten um 0,22 Einheiten (3,84-3,62 = 0,22) sowie die Thrombozyten und Leukozyten deutlich erhöht. Ihr Wachstum betrug 66 Einheiten (293-227 = 66). Die Leukozyten nahmen mehr als zweimal zu (10,2 / 4,7 = 2,2), wobei sie sich um 5,5 Einheiten erhöhten (10,2-4,7 = 5,5). Während des fünften Chemotherapiezyklus wurde ein noch signifikanterer Anstieg aller wichtigen Blutparameter beobachtet. Hämoglobin um 11 Einheiten erhöht (122-111 = 11), Erythrozyten um 0,37 Einheiten (3,93-3,56 = 0,37), Thrombozyten um 35 Einheiten erhöht (269-234 = 35), Leukozyten um 2, 9 Einheiten (7,3-4,2 = 2,9). Während des sechsten Chemotherapiezyklus nahmen auch Hämoglobin, Erythrozyten und Leukozyten zu, die Thrombozyten nahmen leicht ab, gingen jedoch nicht über die Grenzen der Standardindikatoren hinaus und näherten sich eher dem durchschnittlichen Optimalwert an. Das vorgeschlagene Verfahren zur Verhinderung von Komplikationen bei der Chemotherapie hilft dem Körper, das "biologische Gleichgewicht" wiederherzustellen und die Geschwindigkeit des Regulationssystems der Hauptparameter des Körpers zu erhöhen, insbesondere durch Aufrechterhaltung des Spiegels von Hämoglobin, roten Blutkörperchen, Blutplättchen und Leukozyten. Selbst bei der Chemotherapie, die die Blutstruktur zerstört, hilft die vorgeschlagene Präventionsmethode dem Körper, so schnell auf die zerstörerische Wirkung der Chemotherapie zu reagieren und mit der Genesung zu beginnen, dass sogar Sprünge in den Hauptblutparametern oberhalb der Norm auftreten. Um den durch die zerstörerische Wirkung der Chemotherapie bereits unterminierten Körper nicht zu überlasten, wurde bei der vorgeschlagenen Methode eine Dosis von 0,1 · 10 -3 -0,5 · 10 -3 mg / kg mit Wasser 1: 200 verdünnt. Außerdem wird zu Beginn der Behandlung die kleinste Dosis ausgewählt, die dann sehr allmählich zunimmt und bei Bedarf mit fortschreitender Behandlung abnimmt.

Alle Patienten, die eine Chemotherapie mit der vorgeschlagenen Methode zur Verhinderung der Komplikationen einer Chemotherapie kombinieren, werden zufriedenstellend chemotherapeutisch behandelt, behalten die Chemotherapie oder werden unmittelbar danach behandelt. Das Blutbild nach der Chemotherapie bleibt normal oder weicht geringfügig von der Norm ab. Erbrechen während der Chemotherapie fehlt und Übelkeit hört sofort nach Abschluss der Chemotherapie auf. Haarausfall während der traditionellen Chemotherapie (durchgeführt ohne die begleitende Verhinderung von Komplikationen der Chemotherapie gemäß der vorgeschlagenen Methode) wird einige Zeit nach Einführung der vorgeschlagenen Verhinderung wiederhergestellt.

http://www.ntpo.com/izobreteniya-rossiyskoy-federacii/medicina/onkologiya/32800-sposob-profilaktiki-oslozhnenij-himioterapii-pri-lechenii-onkologicheskogo-zabolevaniya.html

Lesen Sie Mehr Über Sarkom

Chronische Lungenerkrankungen halten lange an und führen letztendlich zur Entwicklung eines solchen Zustands wie eines Emphysems. Das Lungenemphysem wird erfolgreich durch eine einfache, aber zuverlässige Diagnosemethode wie Röntgenstrahlen bestimmt.
Online-Konsultation mit einem OnkologenOnline-Konsultation mit einem OnkologenAm 1. Juli wandte sich mein Vater wegen der Temperatur von 38,5, die durch Paracetamol verursacht wurde, an den Therapeuten, blieb aber eine Woche lang zwischen 37,4 und 37,6.
Die Computertomographie (CT) zeigt anatomische Veränderungen in der Lunge und im umgebenden Gewebe. Diese Art der Diagnose ist eine der am häufigsten verwendeten Untersuchungsmethoden.
Uterusmyome sind gutartige Tumoren, was jedoch nicht bedeutet, dass sie nicht gefährlich sind. Komplikationen, die das Leben einer Frau bedrohen, treten bei dieser Krankheit häufig auf.