Die ASD-2-Fraktion aus Lebererkrankungen wird seit langem und erfolgreich eingesetzt. Die Entwicklung der Pathologien dieses wichtigen Organs ist auf verschiedene Gründe zurückzuführen: das Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten, ungeeigneten oder verlängerten Medikamenten sowie eine ungesunde Ernährung.

Viele Medikamente zur Behandlung der Leber, zusammen mit den Vorteilen, bringen dem Körper einen erheblichen und manchmal irreparablen Schaden. Wie kann man Menschen begegnen, die mit einer gewissen Krankheit des "Filters" des menschlichen Körpers konfrontiert sind?

Befreien Sie sich von einer Lebererkrankung, ohne Organe und Gewebe mitzubringen und ohne den geringsten Schaden zu verursachen. Und es wird bei diesem hochwirksamen Medikament helfen, das ein antiseptisches, stimulierendes und immunmodulierendes Mittel ist - ASD-2. Überlegen Sie, wie Sie eine Zusammensetzung für die Lebertherapie einnehmen.

Dosierungs- und Verabreichungsschemata

Entwickelte mehrere Schemata für die Verwendung von antiseptischen Stimulanzien. Zunächst wird jedoch empfohlen, die Standardversion zu verwenden. Es gibt auch spezielle Techniken zur Behandlung spezifischer Krankheiten.

Standard. Einmal am Tag für fünf Tage. Als nächstes müssen Sie eine dreitägige Pause einlegen.

In den nächsten 5 Tagen - 10 Tropfen.

Als nächstes nehmen Sie 20 Tropfen der Zusammensetzung.

Nach jeweils fünf Tagen gibt es eine 2-tägige Pause.

Mit jedem weiteren fünften Tag wird die Dosierung um 5 Tropfen erhöht.

Nach Erreichen einer Dosis von 1 ml wird das Arzneimittel in einer solchen Dosierung bis zur vollständigen Heilung weiter eingenommen.

Die Dauer des allgemeinen Kurses - bis zur Genesung.

Schonend: einmal am Tag, 6 Tage Eintritt, 2 Tage Pause.

3 solcher Kurse. Nach einer Woche wird die Therapie fortgesetzt, die Anfangsdosis beträgt jedoch nicht mehr 3, sondern 5 Tropfen.

die Sekunde - 5 Tropfen,

der dritte - 7 Tropfen,

der vierte - 9 Tropfen,

Fünftel - 11 Tropfen,

Sechstens - 13 Tropfen.

Bis zur vollständigen Genesung oder signifikanten Verbesserung des Wohlbefindens.

5 Tage für 5 Tropfen. Anschließend wird die Dosis alle fünf Tage um 5 K erhöht. Wenn eine Dosis von 50 K erreicht ist, wird das Arzneimittel weiter eingenommen, bis die Krankheit beseitigt ist.

Die Wirkung von antiseptischen Stimulans auf die Leber

Das Medikament Dorogova - ein starkes immunmodulatorisches Mittel, das bei der wirksamen Bekämpfung vieler Krankheiten und pathologischer Zustände hilft. Bei der Behandlung der Leber kann mit einem antiseptischen Stimulans eine gute Wirkung erzielt werden.

Wenn dieses Organ betroffen ist, geht die Fähigkeit zur Reparatur von Zellen verloren. Die Akzeptanz von ASD-2 normalisiert die Funktion eines lebenswichtigen Organs und verhindert auch den Prozess des Zelltods und ihres Todes. Die Aufnahme der Fraktion trägt bei zu:

  • die Leberfunktion verbessern;
  • Normalisierung der Funktion des Zentralnervensystems;
  • Verbesserung der Funktionen von Lebensmittelenzymen;
  • erhöhte Galleproduktion;
  • die Wiederherstellung der Magen-Darm-Schleimhaut und die Normalisierung der Verdauung;
  • Verbesserung der Stoffwechselprozesse.

Merkmale der Behandlung von Leberzirrhose von Dorogov und Trubnikov

Alexey Dorogov hat mehr als einen Patienten wegen Leberzirrhose geheilt. Nach seinen Beobachtungen bei der Behandlung dieser Krankheit ist es wichtig, mehrere Regeln zu beachten.

  • Im Falle einer Zirrhose in irgendeinem Stadium sollte die Behandlung in mehreren Stadien durchgeführt werden, 5 Tage nach der Verabreichung mit 2 Tagen Pause.
  • Das Medikament wird den ganzen Tag über alle 4 Stunden eingenommen. nur 4 mal (zum Beispiel um 8-00, 12-00, 16-00, 20-00). 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  • Der Behandlungsprozess beginnt mit der Verwendung von 5 Tropfen, die in 40-100 ml Wasser verdünnt sind. Eine wöchentliche Menge pro Dosis wird um 5 Tropfen erhöht. Bei Erreichen von 30 Tropfen wird die Therapie erst mit dieser Menge bis zur vollständigen Genesung fortgesetzt. Die Wassermenge kann auf 200 ml erhöht werden.
  • Trinken Sie während der Behandlung täglich bis zu 3 Liter Flüssigkeit und befolgen Sie eine Diät.
  • Betrachten Sie die Nebenwirkungen.

V. I. Trubnikov, ein Anhänger von A. V. Dorogov, empfiehlt im Falle von Leberzirrhose und Krebs eine Berechnung auf der Grundlage des Alters und Gewichts des Patienten nach der Formel: 0,0727 ml multipliziert mit dem Körpergewicht. Er empfiehlt, mit 2 ml pro 100 ml Flüssigkeit zu beginnen. In 1 ml, je nach Tropfendurchmesser, ca. 30-35 Tropfen.

Wichtige Empfehlungen

Wenn Sie möchten, dass das Arzneimittel dem Körper außergewöhnliche Vorteile bringt und bei der Heilung einer bestimmten Krankheit hilft, versuchen Sie, diese Empfehlungen zu befolgen.

  1. Trinken Sie die Zusammensetzung nicht unverdünnt. Es ist optimal, ein Antiseptikum mit einer halben Tasse gekühltem kochendem Wasser zu mischen.
  2. Trinken Sie während des Therapiekurses keinen Alkohol.
  3. Korrigieren Sie die Ernährung, geben Sie den Verzehr von Junk Food auf und bereichern Sie es mit nützlichen Produkten.
  4. Um solche Probleme wie Verdickung des Blutes zu verhindern, essen Sie mehr saure Früchte und Säfte von ihnen.
  5. Wählen Sie die richtige Menge des Arzneimittels mit einer Spritze. Die Nadel durchsticht den mittleren Teil der Gummikappe. Öffnen Sie die Flasche kann nicht. Dies wird den Entzug der pharmakologischen Aktivität von ASD verursachen.
  6. Halten Sie die empfohlenen Dosierungen ein und unterbrechen Sie auf keinen Fall den Therapieverlauf.
  7. Vergessen Sie nicht, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.
  8. Es ist nützlich zu wissen, wie man ASD-2 zu prophylaktischen Zwecken einnimmt. Schema und Empfehlungen. "

Das Medikament wirkt wirklich, und wenn Sie die Empfehlungen befolgen und die Behandlung nicht unterbrechen, können Sie die Krankheitsdauer erheblich verkürzen. Positive Bewertungen von Menschen, die im Kampf gegen Lebererkrankungen Antiseptika eingesetzt haben, belegen deren Wirksamkeit.

Bewertungen

Anatoly, 44 Jahre alt. Ich habe den SDA der zweiten Fraktion bei Hepatitis getrunken. Dieses Medikament wurde mir von einem guten Freund empfohlen. Natürlich ist das Aroma nicht sehr angenehm, aber das Werkzeug funktioniert wirklich. Auf sich selbst überprüft. Er trank ein Antiseptikum im Kampf gegen Hepatitis, zusammen mit der vom Arzt verordneten Behandlung. Angewandtes Standardschema. Die Symptome verschwanden ziemlich schnell, sogar der Arzt sagte, dass der Verlauf der Hepatitis oft länger ist. Sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich trinke es seit drei Jahren zur Prophylaxe. Während dieser Zeit wurde nie krank, auch keine Erkältung.

Vadim, 51 Jahre alt. Ich habe zirrhose Medikamente bringen Ergebnisse, aber es ist kurzfristig und es ist schwer beschädigt, sowohl für die Leber als auch für den Magen-Darm-Trakt und andere Organe. Ich habe lange nach einer Alternative gesucht und gefunden - ASD-2. Ich las über die Droge im Internet und entschied mich, es zu versuchen. Was ich sagen möchte Mein Zustand verbesserte sich signifikant, Manifestationen wurden minimiert, der Arzt stellte eine positive Dynamik während der Untersuchung fest. In diesem Fall keine Nebenwirkungen und Schaden. Mit dem Ergebnis zufrieden, hoffe ich, dass dieses Tool mir helfen wird, die Krankheit vollständig loszuwerden.

http://asd-2.ru/pechen/

ASD 2 und die Leber: Wie hängen sie zusammen?

Ursprünglich wurde das ASD 2 entwickelt, um Menschen und Tiere vor Strahlenschäden zu schützen. Heute ist das Hauptanwendungsgebiet die Veterinärmedizin. Die Anwendung beim Menschen ist möglich, es gibt jedoch keine medizinischen Protokolle und Anweisungen, die eine solche Behandlung regeln.

Die Abkürzung ASD steht für einen antiseptischen Stimulator Dorogova 2 Fraktionen. Straßen - der Erfinder des Arzneimittels und das Vorhandensein im Titel des Begriffs "2-Fraktion" spiegeln die Merkmale der Herstellung von Arzneimitteln wider. Es gibt auch eine ASD 3-Fraktion - ein starkes Antiseptikum und Wundheilungsmittel zur äußerlichen Anwendung.

Wirkung auf die Leber

Für die Leber kann die ASD 2 -Fraktion aus folgenden Gründen nützlich sein:

  • Dieses Medikament erhöht die Aktivität von Enzymreaktionen in Geweben.
  • Bei Anwendung des Antiseptikums Dorogov wird eine Stimulation des retikuloendothelialen Systems des gesamten Organismus, einschließlich der Leber, festgestellt. Die Hauptfunktion dieses Systems ist der Schutz des Gewebes vor Fremdkörpern (Krebszellen können auch als solche bezeichnet werden).
  • Unter dem Einfluss von ASD 2 werden Gewebetrophizität, Stoffwechselprozesse in Zellen verbessert und die Proteinsynthese aktiviert.

So kann mit ASS bei Lebererkrankungen eine gewisse Normalisierung der Körperfunktion erreicht und die Schwere des Leberversagens reduziert werden. Darüber hinaus kann dieses Medikament als Stimulator der Hepatozyten zur Genesung wirken, was gerade für die Leberzirrhose notwendig ist.

Sie können das Antiseptikum Dorogova und Hepatokarzinom verwenden. Die Wirkung des betrachteten Arzneimittels auf Krebszellen erklärt sich durch die Aktivierung von Immunschutzfaktoren gegen Tumore.

Behandlungsschema

Die Aufnahme von ASD 2 im Inneren ist nur im wassergeschützten Zustand zulässig. Das Produkt hat einen sehr unangenehmen Geruch. Nachfolgend sind die Behandlungsschemata mit Dorogovs Stimulator für verschiedene hepatologische Erkrankungen aufgeführt.

Mit Leberzirrhose

Die Behandlung der Leberzirrhose mit dem Medikament ASD 2 erfolgt in 5-tägigen Kursen mit einer obligatorischen Pause von 2 Tagen. Das Schema kann wie folgt aussehen:

  • Die erste Woche - 5 Tropfen, 4-mal täglich in einem Glas Wasser verdünnt.
  • In der zweiten Woche - 10 Tropfen, ist die Vielzahl der Techniken gleich.
  • Die dritte Woche - 20 Tropfen.
  • Die vierte Woche - 30 Tropfen, sollte die Wassermenge auf 100 ml erhöht werden.

Es ist sehr wichtig, mindestens 3 Liter Flüssigkeit pro Tag bei der Behandlung der Zirrhose des ASD 2 zu verwenden, um die Reinigung des Körpers von Schadstoffen zu verbessern, die sich in den Hepatozyten ansammeln. Anhänger von Dorogov empfehlen, diese Therapie bis zur vollständigen Genesung fortzusetzen. Wenn sich der Gesundheitszustand verschlechtert, sollte das Medikament abgesetzt werden.

Bei Krebs

Ab sofort ist zu betonen, dass das Antiseptikum Dorogov nicht als Allheilmittel für bösartige Erkrankungen angesehen werden kann. Der Patient muss verstehen, dass ohne die Hilfe von Onkologen und Chemotherapeutika unverzichtbar ist. Wenn dennoch entschieden wird, Krebs mit dem Antiseptikum ASD 2 zu behandeln, wird Dorogovs Anhängern empfohlen, dies gemäß den folgenden Schemata zu tun:

  • Leichtgewicht Das Medikament muss 3 Wochen lang viermal täglich eingenommen werden, beginnend mit drei Tropfen, wobei die tägliche Dosis um einige Tropfen erhöht wird. Weiter eine Pause von 7 Tagen und ein wiederholter Kurs.
  • Verstärkt. ASD 2 in einem Volumen von 5 ml wird mit 100 ml Wasser verdünnt und zweimal täglich getrunken.

Mit Hepatitis

Nach Dorogov sollte Hepatitis nach folgendem Schema behandelt werden:

  • Nehmen Sie das Medikament innerhalb von 6 Tagen morgens und abends ein. Beginnen Sie mit 5 Tropfen und erhöhen Sie die Dosis jeden Tag um 5 Tropfen.
  • Machen Sie eine Pause für einen Tag.
  • Setzen Sie die tägliche doppelte Einnahme des Arzneimittels um 30 Tropfen bis zur Genesung fort.

Nebenwirkungen

ASD 2 ist ein Produkt der Destillation tierischer Rohstoffe (Tiermehl). Es kann schwerwiegende Allergien auslösen. Um diese Komplikation zu vermeiden, ist es ratsam, die Behandlung mit einer minimalen Menge Tropfen des Arzneimittels zu beginnen.

Über die anderen Nebenwirkungen ist nichts bekannt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dies nicht der Fall ist. Nur die relevanten Studien am Menschen wurden nicht durchgeführt.

Gibt es Gegenanzeigen?

Sie können nicht mit dem Medikament ASD 2 behandelt werden, wenn Sie allergisch gegen diese Medikamente sind. Es ist nicht ratsam, dieses Tool und diejenigen, die an einer Nierenerkrankung leiden, zu verwenden. Dorogovs Antiseptikum kann die Funktion des Harnsystems negativ beeinflussen.

Wer mit dem Medikament SDA 2 seine Leber verbessern will, muss bedenken, dass es nicht als offizielles Medikament anerkannt ist. Niemand weiß, wie genau Dorogovs Antiseptikum den menschlichen Körper beeinflusst. Es wird daher nicht empfohlen, die von einem Arzt verordnete Behandlung durch dieses Alternativarzneimittel zu ersetzen.

http://zhkt.ru/pechen/asd-2.html

Asd in Leberzirrhose, wie man nimmt

Die Leberbehandlung mit ASS ist in der Schulmedizin beliebt, da die Wirksamkeit der Methode durch Zeit und Praxis belegt ist. Wissenschaftler suchen weiterhin nach einem Allheilmittel für alle Krankheiten, insbesondere für Lebererkrankungen. Viele Medikamente, die zur Behandlung von Krankheiten dieses wichtigen Organs verschrieben werden, bringen zusammen mit den Vorteilen den Körper und schaden. Dorogovs antiseptischer Stimulator gewinnt heute immer mehr an Bedeutung. Aus Bewertungen von Personen, die die zweite Fraktion zur Behandlung spezifischer Pathologien eingenommen haben, geht hervor, dass das Medikament gute Ergebnisse zeigt. Lassen Sie uns lernen, wie man die Leber mit der ASD 2-Fraktion behandelt.

Schemata und Dosen von ASD-2 bei Patienten mit Lebererkrankungen

Biogenes Stimulans ist ein einzigartiges Werkzeug, das bei der Heilung vieler Krankheiten hilft. Er ist in der Lage, Krankheiten des Filters des menschlichen Körpers - der Leber - zu überwinden. Die Zusammensetzung ist harmlos, ungiftig, hat keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Darüber hinaus provoziert das Elixier nicht das Auftreten von allergischen Reaktionen und Sucht.

Wissenschaftler A.V. Es wurden Straßenschemata zur Behandlung verschiedener Lebererkrankungen entwickelt.

Zur Vorbeugung verschiedener Erkrankungen sowie zur Reinigung der Leber und zur Behandlung verschiedener Erkrankungen, insbesondere Hepatitis und Hepatose, wird die Anwendung eines solchen Schemas empfohlen. Es ist notwendig, 5 Tropfen der Zusammensetzung, verdünnt in einem halben Glas gekochtem, gekühltem Wasser, für 5 Tage zu konsumieren. Das Medikament sollte einmal täglich, vorzugsweise vor den Mahlzeiten, getrunken werden.

Nach drei Tagen wird die Dosis auf zehn Tropfen erhöht.

Die Zusammensetzung einmal täglich für 5 Tage verwenden. Nach einer dreitägigen Pause sollte die Dosierung auf 0,5 ml erhöht werden. Diese Dosis ist festgelegt, und Sie müssen fünf Tage mit Unterbrechungen bis zur vollständigen Genesung daran teilnehmen.

Die Behandlung muss mit dem Wissen des Arztes durchgeführt werden. Es ist nicht erforderlich, vom Arzt verschriebene Arzneimittel durch den antiseptischen Stimulator zu ersetzen. Dank des integrierten Ansatzes können Sie die Krankheit schnell loswerden. Nützlicher Artikel: "Die Behandlung von Hepatitis mit einem ASS-Medikament - was Sie wissen sollten."

Schema 2 für die Zirrhose

Therapie der Zirrhose biogener Stimulator ASD-2. Es gibt zwei Möglichkeiten, um diese gefährliche Krankheit zu behandeln. Beide sind wirksam und helfen bei der Heilung. Die Hauptsache ist, sich an die empfohlenen Dosen zu halten und den Kurs nicht zu unterbrechen.

  1. Innerhalb von 5 Tagen müssen Sie 5 Tropfen Elixier mit einer Tasse kaltem Wasser mischen. Das Arzneimittel muss viermal täglich angewendet werden. Als nächstes sollten Sie eine zweitägige Pause einlegen. In den nächsten fünf Tagen müssen Sie bereits 10 trinken. Dadurch wird die Dosierung jede Woche um fünf Tropfen erhöht. Die Rezeptionsvielfalt bleibt gleich. Bei Erreichen von 1 ml wird die Behandlung bis zur vollständigen Erholung fortgesetzt. Die letzte Dosis sollte in einem halben Glas Wasser verdünnt werden.
  2. Dieses Schema wurde von einem Anhänger von Dorogov - V.I. Trubnikov. Die Dosierung wird unter Berücksichtigung des Körpergewichts und des Alters des Patienten berechnet. Es ist notwendig, 0,0727 ml pro Körpergewicht zu multiplizieren. Es ist vorzuziehen, mit zwei Millilitern der Zusammensetzung zu beginnen und sie allmählich auf die erforderliche (berechnete) Dosis zu bringen. Es ist notwendig, Struktur durch Kurse zu akzeptieren: fünf Behandlungstage, zwei Pausen.

Schema 3. Im Kampf gegen Krebs

Dorogovs antiseptischer Stimulator hilft bei der Behandlung von Krebserkrankungen, lindert den Krankheitsverlauf und verbessert die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden. Entwickelte zwei Schemata zur Behandlung von Leberkrebs.

  1. Dieses Schema ist sanft. Es wird empfohlen, die Behandlung mit drei Tropfen zu beginnen. Wenn Sie die Dosierung schrittweise um 2 Tropfen täglich erhöhen, müssen Sie das Produkt innerhalb von 6 Tagen trinken. Nach einer dreitägigen Pause wird die Therapie fortgesetzt. Im Allgemeinen sollten drei solcher Kurse angeboten werden. Außerdem müssen nach einer Woche Pause nicht zwei, sondern fünf Tropfen eingenommen werden.
  2. Das verstärkte System soll viermal täglich fünf Tropfen ASD erhalten. Die Kursdauer beträgt fünf Tage. Nach einer dreitägigen Pause ist es bereits notwendig, 10 zu nehmen. Mit jedem neuen Gang wird die Dosierung um 5 Tropfen erhöht. 2 ml - eine feste Dosierung, die bis zur vollständigen Aushärtung eingenommen wird.
  3. Sie können das Arzneimittel folgendermaßen einnehmen. Mischen Sie 5 ml der zweiten Fraktion mit ½ Glas Wasser und trinken Sie die Lösung zweimal täglich.

Die Wirkung von ASD-2 auf die Leber und den Körper insgesamt

Das Medikament ist sehr effektiv und hilft bei der Behandlung einer bestimmten Krankheit mit der richtigen Anwendung. Das Medikament hat eine günstige Wirkung auf die Leber und trägt bei:

  • Stimulierung von Zellen, die durch Pathologien des Lebergewebes zerstört wurden, um sich zu erholen;
  • die Produktion von Verdauungsenzymen steigern und deren Aktivität steigern;
  • erhöhte Gallenbildung;
  • Normalisierung der Verdauung;
  • Wiederherstellung der Integrität der Magen-Darm-Schleimhaut;
  • Erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen die Auswirkungen von Bakterien und Viren.
  • Normalisierung des intrazellulären Stoffwechsels.

Es ist wichtig, während des Kurses daran zu denken, bis zu drei Liter Flüssigkeit zu trinken und saure Früchte zu essen. Dies hilft, Blutgerinnsel zu verhindern.

Die ASD-2-Fraktion aus Lebererkrankungen wird seit langem und erfolgreich eingesetzt. Die Entwicklung der Pathologien dieses wichtigen Organs ist auf verschiedene Gründe zurückzuführen: das Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten, ungeeigneten oder verlängerten Medikamenten sowie eine ungesunde Ernährung.

Viele Medikamente zur Behandlung der Leber, zusammen mit den Vorteilen, bringen dem Körper einen erheblichen und manchmal irreparablen Schaden. Wie kann man Menschen begegnen, die mit einer gewissen Krankheit des "Filters" des menschlichen Körpers konfrontiert sind?

Befreien Sie sich von einer Lebererkrankung, ohne Organe und Gewebe mitzubringen und ohne den geringsten Schaden zu verursachen. Und es wird bei diesem hochwirksamen Medikament helfen, das ein antiseptisches, stimulierendes und immunmodulierendes Mittel ist - ASD-2. Überlegen Sie, wie Sie eine Zusammensetzung für die Lebertherapie einnehmen.

Dosierungs- und Verabreichungsschemata

Entwickelte mehrere Schemata für die Verwendung von antiseptischen Stimulanzien. Zunächst wird jedoch empfohlen, die Standardversion zu verwenden. Es gibt auch spezielle Techniken zur Behandlung spezifischer Krankheiten.

Standard. Einmal am Tag für fünf Tage. Als nächstes müssen Sie eine dreitägige Pause einlegen.

In den nächsten 5 Tagen - 10 Tropfen.

Als nächstes nehmen Sie 20 Tropfen der Zusammensetzung.

Nach jeweils fünf Tagen gibt es eine 2-tägige Pause.

Mit jedem weiteren fünften Tag wird die Dosierung um 5 Tropfen erhöht.

Nach Erreichen einer Dosis von 1 ml wird das Arzneimittel in einer solchen Dosierung bis zur vollständigen Heilung weiter eingenommen.

Die Dauer des allgemeinen Kurses - bis zur Genesung.

Schonend: einmal am Tag, 6 Tage Eintritt, 2 Tage Pause.

3 solcher Kurse. Nach einer Woche wird die Therapie fortgesetzt, die Anfangsdosis beträgt jedoch nicht mehr 3, sondern 5 Tropfen.

die Sekunde - 5 Tropfen,

der dritte - 7 Tropfen,

der vierte - 9 Tropfen,

Fünftel - 11 Tropfen,

Sechstens - 13 Tropfen.

Bis zur vollständigen Genesung oder signifikanten Verbesserung des Wohlbefindens.

5 Tage für 5 Tropfen. Anschließend wird die Dosis alle fünf Tage um 5 K erhöht. Wenn eine Dosis von 50 K erreicht ist, wird das Arzneimittel weiter eingenommen, bis die Krankheit beseitigt ist.

Die Wirkung von antiseptischen Stimulans auf die Leber

Das Medikament Dorogova - ein starkes immunmodulatorisches Mittel, das bei der wirksamen Bekämpfung vieler Krankheiten und pathologischer Zustände hilft. Bei der Behandlung der Leber kann mit einem antiseptischen Stimulans eine gute Wirkung erzielt werden.

Wenn dieses Organ betroffen ist, geht die Fähigkeit zur Reparatur von Zellen verloren. Die Akzeptanz von ASD-2 normalisiert die Funktion eines lebenswichtigen Organs und verhindert auch den Prozess des Zelltods und ihres Todes. Die Aufnahme der Fraktion trägt bei zu:

  • die Leberfunktion verbessern;
  • Normalisierung der Funktion des Zentralnervensystems;
  • Verbesserung der Funktionen von Lebensmittelenzymen;
  • erhöhte Galleproduktion;
  • die Wiederherstellung der Magen-Darm-Schleimhaut und die Normalisierung der Verdauung;
  • Verbesserung der Stoffwechselprozesse.

Merkmale der Behandlung von Leberzirrhose von Dorogov und Trubnikov

Alexey Dorogov hat mehr als einen Patienten wegen Leberzirrhose geheilt. Nach seinen Beobachtungen bei der Behandlung dieser Krankheit ist es wichtig, mehrere Regeln zu beachten.

  • Im Falle einer Zirrhose in irgendeinem Stadium sollte die Behandlung in mehreren Stadien durchgeführt werden, 5 Tage nach der Verabreichung mit 2 Tagen Pause.
  • Das Medikament wird den ganzen Tag über alle 4 Stunden eingenommen. nur 4 mal (zum Beispiel um 8-00, 12-00, 16-00, 20-00). 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  • Der Behandlungsprozess beginnt mit der Verwendung von 5 Tropfen, die in 40-100 ml Wasser verdünnt sind. Eine wöchentliche Menge pro Dosis wird um 5 Tropfen erhöht. Bei Erreichen von 30 Tropfen wird die Therapie erst mit dieser Menge bis zur vollständigen Genesung fortgesetzt. Die Wassermenge kann auf 200 ml erhöht werden.
  • Trinken Sie während der Behandlung täglich bis zu 3 Liter Flüssigkeit und befolgen Sie eine Diät.
  • Betrachten Sie die Nebenwirkungen.

V. I. Trubnikov, ein Anhänger von A. V. Dorogov, empfiehlt im Falle von Leberzirrhose und Krebs eine Berechnung auf der Grundlage des Alters und Gewichts des Patienten nach der Formel: 0,0727 ml multipliziert mit dem Körpergewicht. Er empfiehlt, mit 2 ml pro 100 ml Flüssigkeit zu beginnen. In 1 ml, je nach Tropfendurchmesser, ca. 30-35 Tropfen.

Wichtige Empfehlungen

Wenn Sie möchten, dass das Arzneimittel dem Körper außergewöhnliche Vorteile bringt und bei der Heilung einer bestimmten Krankheit hilft, versuchen Sie, diese Empfehlungen zu befolgen.

  1. Trinken Sie die Zusammensetzung nicht unverdünnt. Es ist optimal, ein Antiseptikum mit einer halben Tasse gekühltem kochendem Wasser zu mischen.
  2. Trinken Sie während des Therapiekurses keinen Alkohol.
  3. Korrigieren Sie die Ernährung, geben Sie den Verzehr von Junk Food auf und bereichern Sie es mit nützlichen Produkten.
  4. Um solche Probleme wie Verdickung des Blutes zu verhindern, essen Sie mehr saure Früchte und Säfte von ihnen.
  5. Wählen Sie die richtige Menge des Arzneimittels mit einer Spritze. Die Nadel durchsticht den mittleren Teil der Gummikappe. Öffnen Sie die Flasche kann nicht. Dies wird den Entzug der pharmakologischen Aktivität von ASD verursachen.
  6. Halten Sie die empfohlenen Dosierungen ein und unterbrechen Sie auf keinen Fall den Therapieverlauf.
  7. Vergessen Sie nicht, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.
  8. Es ist nützlich zu wissen, wie man ASD-2 zu prophylaktischen Zwecken einnimmt. Schema und Empfehlungen. "

Das Medikament wirkt wirklich, und wenn Sie die Empfehlungen befolgen und die Behandlung nicht unterbrechen, können Sie die Krankheitsdauer erheblich verkürzen. Positive Bewertungen von Menschen, die im Kampf gegen Lebererkrankungen Antiseptika eingesetzt haben, belegen deren Wirksamkeit.

Anatoly, 44 Jahre alt. Ich habe den SDA der zweiten Fraktion bei Hepatitis getrunken. Dieses Medikament wurde mir von einem guten Freund empfohlen. Natürlich ist das Aroma nicht sehr angenehm, aber das Werkzeug funktioniert wirklich. Auf sich selbst überprüft. Er trank ein Antiseptikum im Kampf gegen Hepatitis, zusammen mit der vom Arzt verordneten Behandlung. Angewandtes Standardschema. Die Symptome verschwanden ziemlich schnell, sogar der Arzt sagte, dass der Verlauf der Hepatitis oft länger ist. Sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich trinke es seit drei Jahren zur Prophylaxe. Während dieser Zeit wurde nie krank, auch keine Erkältung.

Vadim, 51 Jahre alt. Ich habe zirrhose Medikamente bringen Ergebnisse, aber es ist kurzfristig und es ist schwer beschädigt, sowohl für die Leber als auch für den Magen-Darm-Trakt und andere Organe. Ich habe lange nach einer Alternative gesucht und gefunden - ASD-2. Ich las über die Droge im Internet und entschied mich, es zu versuchen. Was ich sagen möchte Mein Zustand verbesserte sich signifikant, Manifestationen wurden minimiert, der Arzt stellte eine positive Dynamik während der Untersuchung fest. In diesem Fall keine Nebenwirkungen und Schaden. Mit dem Ergebnis zufrieden, hoffe ich, dass dieses Tool mir helfen wird, die Krankheit vollständig loszuwerden.

Gute Tageszeit! Bevor ich den Artikel lese, erzähle ich Ihnen ein wenig über mich. Mein Name ist Boris Vladimirovich Irtegov - ich bin ein Kräuterkenner mit 30 Jahren Erfahrung. Wenn Sie nach Antworten auf die Fragen der Behandlung von Krankheiten mit Volksheilmitteln suchen, rate ich Ihnen, auf Ihre Gesundheit zu achten und die Behandlung nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten zu beginnen, und ich werde Ihnen erklären, warum. Es gibt so viele Heilpflanzen und Methoden, die sich als wirksam erwiesen haben. Aber es gibt eine zweite Seite der Medaille - dies ist eine Kontraindikation für den Gebrauch und die damit verbundenen Krankheiten des Patienten. Beispielsweise wissen nur wenige Menschen, dass die Hemlocktinktur während einer Chemotherapie nicht angewendet werden kann. Wenn Sie andere Medikamente einnehmen, kann es zu einer Verschlimmerung der Krankheit kommen und Sie können verwirrt werden (Angst bekommen usw.). Wenden Sie sich besser an mich, einen anderen Kräuterkundler oder Ihren Arzt, bevor Sie die verschiedenen im Internet beschriebenen Behandlungen anwenden.

Gesundheit für Sie.

Heile richtig und weise.

Lesen Sie hier mehr über mich: Travnik Boris Irtegov
Meine Seite in Klassenkameraden: https://ok.ru/profile/575337363348
Kontakte meiner Assistenten (Alena und Elena): 89293271736, [email protected]

Die Behandlung von Leber-ASS ist sehr effektiv. Sie können mit einem integrierten Ansatz behandelt werden, bei dem traditionelle Chemikalien mit pflanzlichen Mitteln und homöopathischen Arzneimitteln kombiniert werden.

ASD ist ein einzigartiges Mittel, das viele Krankheiten überwinden kann. Alles aufgrund seiner Eigenschaft - die Stimulierung aller Körperfunktionen auf natürliche Weise. Dieses Arzneimittel wird durch Sublimation von tierischem Gewebe hergestellt. Das Medikament ist ungiftig, verursacht keine Allergien und Nebenwirkungen, kann für eine lange Zeit verwendet werden, verursacht keine Sucht. Sein einziger Nachteil ist ein scharfer unangenehmer Geruch, der jedoch wahrgenommen werden kann, wenn man die vorteilhaften Eigenschaften des Arzneimittels kennt. Bei der Behandlung von ASD müssen Sie jeden Tag so viel Flüssigkeit wie möglich trinken - mindestens 2-3 Liter. Wasser wäscht die von Mikroben abgesonderten Körperschlacken und Toxine weg.

Sie können ASD ohne Rezept in einer Veterinärapotheke kaufen.

Die Behandlung der Leber-ASD 2 erfolgt nach diesem Schema: 5 Tropfen 1 Mal pro Tag für 5 Tage, eine Pause für drei Tage, 10 Tropfen pro Tag, erneut für 3 Tage Pause, dann 20 Tropfen trinken, bis die Krankheit vollständig geheilt ist. Wenn der onkologische Prozess in der Leber einsetzt, kann die Dosis gemäß der Empfehlung von Dorogov auf einen Teelöffel erhöht werden. Dies sollte jedoch unter strenger ärztlicher Aufsicht erfolgen.

ASD für die Leber

In der tibetischen Medizin wurden viele Krankheiten mit Medikamenten behandelt, die von Tieren durch Sublimation erhalten wurden. Darunter waren Erkrankungen der Leber und der Gallenwege. Alexey Dorogov, der Erfinder des Arzneimittels ADS, untersuchte diese Erfahrung. Später begann er, Medizin aus Fleisch- und Knochenmehl zu erhalten.

ASD für die Leber wirkt reinigend. Das Medikament lindert auch Entzündungen und Schmerzen. Warum heißt das Medikament - Dorogovs antiseptisches Stimulans? Weil es eine ausgeprägte Wirkung gegen Mikroorganismen hat und gleichzeitig ein starkes Stimulans für alle Systeme und Organe ist.

ASS für die Leber, das Nervensystem, das Immunsystem ist ein Stimulans. Es hilft Männern und Frauen, das hormonelle Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen, was der Schlüssel zur Geburt eines gesunden Babys ist. Das Medikament entspricht dem Aufbau einer lebenden Zelle, wird also von dieser nicht verworfen. Sie können es während der Schwangerschaft und bei Asthma und Allergien anwenden. Das Medikament stellt die normale Anzahl von Zellen im Blut wieder her.

Aus diesem Grund wurde seine hohe Wirksamkeit bei Krebs entdeckt - die Immunzellen unseres Körpers treten durch Aktivierung in den Kampf gegen die pathologisch veränderten Zellen ein, aus denen der Tumor besteht. Leberkrebs ist kein Urteil mehr - dank der ASD haben die Menschen wunderbare Ergebnisse erzielt. Die Krankheit ging in eine Langzeitremission über, die Patienten waren völlig schmerzfrei.

Dank ASD-Präkanzerosen verschwindet die Tuberkulose spurlos. Und solche lang anhaltenden und fast unheilbaren Krankheiten wie Psoriasis und Ekzeme können mit diesem wunderbaren Medikament für immer geheilt werden. Man kann endlos über seine erstaunlichen Eigenschaften sprechen. Es ist möglich, dass uns nicht alle Eigenschaften des Arzneimittels bekannt sind, da wir es lange vergessen haben. Leider ist ASD bis heute nicht als offizielles Medikament anerkannt.

ASD-Fraktion 2 wird Hepatologen von der Leber nicht verschrieben, während Menschen chemische Medikamente trinken, die paradoxerweise nicht die beste Wirkung auf dieselbe Leber haben. Nur wenige Enthusiasten gehören zu den Ärzten, die das Medikament trotz des Verbots verschreiben. Unter den Befürwortern der Tatsache, dass die ASD als Medikament zur Behandlung von Menschen anerkannt wurde, und der Tochter von Professor Dorogov. Da das Medikament jedoch universell ist und fast alles behandelt, kann die Anerkennung als offizielles Medikament für Unternehmen, die Hepatoprotektoren und Krebsmedikamente herstellen, zum Absturz führen. Daher wird sich die SDA in unserem Land noch lange in einem so unbekannten Zustand befinden. Sein Preis ist zehnmal niedriger als der aller heute für die Leber erhältlichen Medikamente.

ASS bei Leberzirrhose

Im Falle einer Zirrhose sieht das Schema folgendermaßen aus: 5 Tropfen 1 Mal pro Tag für 5 Tage, eine Pause für drei Tage, 10 Tropfen pro Tag, wieder 3 Tage für eine Pause, dann trinken wir 20 Tropfen. Sie können ASS mit allen Arzneimitteln zur Behandlung der Leber, auch mit Tonikum, kombinieren.

Die Behandlung von Leber-Asd-Fraktion 2 ist hochwirksam, wie zahlreiche Übersichten bestätigen. Krebs und Leberzirrhose sind sehr schwerwiegende Erkrankungen, mit denen Patienten häufig aus dem Krankenhaus entlassen werden, um zu Hause zu sterben. Es gibt Fälle, in denen sich die Angehörigen entschließen, den Patienten zu einer Behandlung zu überreden. Und dann leben diese Patienten noch 10 bis 20 Jahre ohne Kenntnis von Exazerbationen, Metastasen und Schmerzen. Das Medikament ist erschwinglich, so dass Sie für viele Jahre für sie behandelt werden können. Das einzige, was aufhören kann, ist ein sehr scharfer, unangenehmer Geruch, der nach verfaultem Fleisch aussieht. Aber das kann man erleben, wenn man weiß, wie großartig das Ergebnis sein wird.

Die Fraktion von ASD 2 bei vielen Patienten mit Leberzirrhose gilt als Allheilmittel, das die heimtückische Krankheit besiegen kann. Das Arzneimittel ist jedoch nicht für alle Patienten zur Heilung geeignet, wie Aussagen von Patienten und Ärzten belegen.

Wie man die Fraktion des SDA 2 bei alkoholischer Leberzirrhose verwendet

Die Fraktion des SDA 2 beschleunigt die Wiederherstellung des Gewebes der Organe, was bei Leberzirrhose sehr wichtig ist. Das Medikament stärkt die Immunität, hat bakterizide und antiseptische Eigenschaften.

Mit der Niederlage der Leber durch Leberzirrhose geht die Fähigkeit zur Regeneration der Leberzellen verloren. Die Verwendung des Medikaments Dorogov hilft, das erkrankte Parenchym wiederherzustellen, den Zelltod zu stoppen und den Tod des Organs zu verhindern.

ASD - ein antiseptischer Stimulator Dorogov wurde in einem der Geheimlabors der UdSSR erfunden, um die Menschen im Falle eines Atomkrieges vor chemischen und radioaktiven Einflüssen zu schützen. Nachdem er viele historische Dokumente bearbeitet hatte, erfand der Wissenschaftler das Elixier aus den Geweben des mit hohen Temperaturen behandelten grünen Frosches. Später wurden unzugängliche Rohstoffe durch Fleischmehl und andere Abfälle bei der Verarbeitung von Tieren ersetzt. Das Material wird auf molekulare Ebene gespalten, es wird vom menschlichen Körper nicht abgestoßen, es hat keine Nebenwirkungen. Das Medikament gelangt in jede Zelle und veranlasst den Körper, die Krankheit zu bekämpfen, was ihm Kraft und Energie verleiht.

Das klare flüssige ASD 2 hat eine Farbe von hellgelb bis braun, ist gut wasserlöslich, hat aber einen äußerst unangenehmen Geruch. Alle Versuche, das Mittel von gleichzeitigem Aroma zu befreien, scheiterten, da alle nützlichen Eigenschaften der Zubereitung zusammen mit dem Geruch verloren gingen. Aber verzweifelte Menschen stoppen den unangenehmen Geruch nicht.

Im Jahr 1946 bestand das Medikament erfolgreich den Test für die Wirksamkeit der Behandlung des menschlichen Körpers bei vielen Krankheiten, die zuvor als unheilbar galten. Wissenschaftler haben drei Arten von Werkzeugen entwickelt: Fraktion 1, 2, 3. ASD 1 - ein verbessertes Medikament, so Augenzeugen, könnte fast jede Krankheit in kurzer Zeit heilen. Gegenanzeigen nicht behoben. Leider war die damalige herrschende Elite von den Folgen der Freisetzung der Droge - dem Allheilmittel - erschrocken. Schließlich werden Tausende von Ärzten, Apothekern, Apothekern und Krankenhäusern überflüssig.

Die Massenproduktion des Arzneimittels wurde verboten, das Labor wurde geschlossen und der Erfinder selbst starb unter unklaren Umständen. Sein Werkzeug durfte in der Veterinärmedizin zur Behandlung von Haustieren eingesetzt werden, da die Ausbildung von Dorogov eine Promotion in Veterinärmedizin ist. Nur in Vetaptekakh können Sie heute ASD 2 und ASD 3 kaufen, die für den Innen- bzw. Außenbereich verwendet werden.

Nach vielen Jahren wurde der Fall seines Vaters von seiner Tochter mit einer Gruppe von Gleichgesinnten fortgesetzt, aber die Entwicklung und die Methode zur Anwendung des Arzneimittels SDA 1 waren bereits unwiederbringlich verloren. Professor N.N. Aleutsky, Onkologe S.V. Korepanov, der ukrainische Heiler V.V. Tishchenko und andere untersuchten die Wirkung des Arzneimittels auf eine Person und entwickelten jeweils ein eigenes Behandlungssystem. Mit Dorogovs ASD retteten sie Tausende von Patienten.

Und heute ist das Medikament nicht von offiziellen Medizin anerkannt, es gibt keine genauen Empfehlungen, sowie mit welchen Dosen das Medikament eingenommen werden sollte. Aber Hunderte von Menschen verwenden ASS auf eigene Gefahr und Gefahr als letzte Hoffnung, um die heimtückische Krankheit loszuwerden.

Auswirkungen eines Stimulans auf den menschlichen Körper:

  • Positive Wirkung auf das Nervensystem;
  • Regt die durch Erkrankungen des Lebergewebes zerstörten Zellen an, sich selbst zu heilen;
  • Stärkt die körpereigene Produktion von Verdauungsenzymen und aktiviert deren Aktivitäten;
  • Erhöht die Bildung von Galle;
  • Es verbessert den Verdauungsprozess, stellt die Integrität der Magen- und Darmschleimhaut wieder her;
  • Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen äußere Einflüsse pathogener Viren und Bakterien.
  • Trägt zur Normalisierung des intrazellulären Stoffwechsels bei.

Merkmale der medikamentösen Behandlung

Das Medikament wird bei Tageslicht mit Luftzugang verwöhnt, daher wird empfohlen, es im Dunkeln und kühl zu halten. Die erforderliche Menge an Medikamenten sollte entnommen werden, ohne die Flasche vollständig zu öffnen und ohne den Gummistopfen mit einem Metallrand zu entfernen. Die Aktion wird mit einer Einwegspritze durchgeführt, die mit einer Nadel die Gummimitte des Korkens durchstößt.

Um eine Reizung der Schleimhaut von Kehlkopf, Speiseröhre und Magen zu vermeiden, wird das Medikament nur in verdünnter Form eingenommen, da es stark alkalisch reagiert. Ein Medikamententropfen wird mit zwei oder drei ml Wasser oder Milch verdünnt. Die maximale Einzelportion - 1-3 Schlucke.

Vor der Einnahme des Arzneimittels ist es nicht erforderlich, einen unangenehmen Geruch und Geschmack einzustellen, um kein Erbrechen zu verursachen.

Nach Auswahl des am besten geeigneten Behandlungsschemas muss in 5-6 Tagen eine zweitägige Pause eingelegt werden, damit sich das Arzneimittel nicht im Körper ansammelt. Es ist praktischer, die Behandlungszeit wöchentlich zu verteilen: Nehmen Sie das Mittel wochentags ein und machen Sie eine Pause für das Wochenende.

Der Erfinder Dorogov errechnete, dass das Medikament 6 Stunden lang im Körper wirkt, und empfahl daher viermal täglich ein neues Medikament. Bei einem Wechsel der Rohstoffquelle ist jedoch eine zweimalige Einnahme des Arzneimittels gerechtfertigt: morgens vor dem Frühstück und abends vor dem Abendessen. Manchmal muss das Arzneimittel in der akuteren und gefährlicheren Phase der Krankheit 3-4 mal täglich krank gemacht werden, wobei allmählich ein normales Behandlungsschema angewendet wird.

Die Anwendungszeit des Arzneimittels ist im Einzelfall unterschiedlich - von 2-5 Wochen können bis zu mehreren Jahren dauern.

Wenn Sie sich für das Medikament Dorogova ASD 2 zur Behandlung von Leberzirrhose entscheiden, sollten Sie genau hinhören, was im Körper vor sich geht:

  • Wenn Schmerzen auftreten, sollte die Behandlung mit diesem Medikament sofort abgebrochen werden.
  • Das Medikament ist nicht zur Heilung einer bestimmten Person geeignet, wenn länger als einen Monat keine Besserung oder Verschlechterung der Gesundheit eintritt.

Stimulans ist ein ziemlich starkes Medikament, daher sollte man bei Leberzirrhose die Grundregel einhalten: keinen Schaden anrichten.

Es ist strengstens verboten, das Medikament in Verbindung mit Alkohol einzunehmen oder in Alkohol zu verdünnen. Diese Regel sollte bei Patienten mit alkoholbedingter Leberschädigung beachtet werden.

Methoden zum Schutz bei der Behandlung von Leberstimulans Dorogova:

  1. Wenn sich die Reaktion des Magens auf das Medikament in Aufstoßen, Übelkeit oder anderen Beschwerden äußert, müssen Sie nach der Einnahme des Medikaments in einer halben Stunde ein volles Glas Kefir oder Säurekompott, Saft, trinken.
  2. Der Körper reagiert, indem er die Körpertemperatur erhöht, um die Dosis des Arzneimittels zu überschreiten. Um Beschwerden zu vermeiden, wird empfohlen, ein Intervall von 2-3 Tagen einzuhalten, um die Anfangsdosis des Arzneimittels zu reduzieren. Sie müssen sich auf die Gesundheit Ihres Körpers konzentrieren.
  3. In den Intervallen zwischen den Behandlungen ist es wünschenswert, Nierentee zu verwenden, um die Belastung der Nieren zu verringern und vor dem Auftreten von Ödemen zu schützen.
  4. Bei der Behandlung der Leber mit dem Medikament Dorogov wird empfohlen, unter ständiger ärztlicher Aufsicht zu sein und regelmäßig jeden Monat Blut- und Urintests durchzuführen.

Möglichkeiten, Drogen zu nehmen

Die vom Heiler V. V. Tishchenko vorgeschlagene Methode zur Behandlung von Leberzirrhose:

  1. Im Falle einer Lebererkrankung sollten abwechselnd 5 Tage nach der Einnahme des Arzneimittels und 2 Tage nach der Einnahme mehrere Behandlungszyklen mit ASS durchgeführt werden.
  2. Es wird empfohlen, das Medikament um 8.00 Uhr morgens, um 12.00 Uhr nachmittags, um 16.00 Uhr und um 20.00 Uhr abends eine Stunde vor dem Essen zu verteilen. Um die Wirkung des Stimulators zu verstärken, empfiehlt der Heiler, eine Stunde nach dem Essen Blüten- und Kiefernpollen mit Honig einzunehmen.
  3. Es ist erforderlich, die Behandlung mit einer Dosis von 5 Tropfen in 100 ml Wasser zu beginnen, wobei die Menge jede Woche um 5 Tropfen zu erhöhen ist, bis eine Einzeldosis von 30 Tropfen oder 1 ml AST erreicht ist, die vor dem Ende der Leberbehandlung angewendet werden muss.
  4. Es wird empfohlen, die Wassermenge zum Verdünnen des Arzneimittels schrittweise auf 200 ml zu erhöhen.
  5. Während der Behandlung von Leberzirrhose müssen Sie mindestens 2,5 bis 3 Liter reines Wasser pro Tag trinken.

Bei schweren Leberschäden empfiehlt der Heiler die Einnahme einer Alkoholtinktur aus der Hemlock-Pflanze. Bei alkoholbedingten Organverletzungen mit Zirrhose ist Alkohol in jeglicher Konzentration und Form strengstens verboten, zumal das Stimulans auch nicht für alkoholhaltige Medikamente empfohlen wird.

Die AST-Fraktionen 2 und 3 eignen sich zur Selbstzubereitung einer Salbe oder eines Gels zur äußerlichen Anwendung. Es ist zu beachten, dass Fraktion 2 wasserlöslich ist und Fraktion 3 in Öl oder Fett gelöst sein sollte.

Die Berechnung der täglichen Menge des therapeutischen Arzneimittels, die für jede bestimmte Person erforderlich ist: 0,1 ml Stimulator sind für 2 kg des Gewichts einer kranken Person ausgelegt. In 1 ml von ca. 30 Tropfen Geld.

Empfehlungen zur Einnahme des Arzneimittels laut V. I. Trubnikov:

  • Berechnen Sie die Dosis des Arzneimittels sollte je nach Alter des Patienten und sein Gewicht sein: Einnahme von 0,0727 ml sollte mit dem Gewicht des Patienten multipliziert werden, das Medikament sollte in warmem kochendem Wasser verdünnt werden;
  • Personen über zweiundzwanzig Jahre werden täglich 2–5 ml ASS empfohlen. Die Dosis sollte entsprechend Ihrem Wohlbefinden gewählt werden.
  • Nachdem eine Person die erforderliche Dosis gemessen hat, atmet sie mit der Nase tief ein und atmet scharf durch den Mund aus.
  • Nachdem Sie den Atem angehalten haben, nehmen Sie das Arzneimittel ein und atmen Sie noch 5-6 Mal.
  • Es ist besser, mit 2 ml täglich zu beginnen und die Menge schrittweise bis zur berechneten Norm zu erhöhen.
  • Wenn der Patient an Organhyperaktivität leidet, beträgt die Übergangszeit 2-4 Wochen;
  • Bei Mangel wird die Übergangsfrist auf 14 Wochen verlängert.

Da Fraktion 2 des Stimulans eine wasserlösliche Substanz ist, ergibt sich bei der Behandlung von Leberzirrhose eine gute Wirkung durch ein umfassendes Programm, das Arzneimittel und Arzneimittel aus Heilpflanzen kombiniert:

  • Zimtsandbrühen, Birkenknospen, Mariendistel, Extrakt aus den Wurzeln des Löwenzahns und Schöllkrautsaft sind in der traditionellen Medizin weit verbreitet, um die Funktionen der Leber aufrechtzuerhalten.
  • Reinigen Sie die Präparate der Gallenwege effektiv von Maisnarben, Beeren der Eberesche und schwarzem Rettichsaft.
  • Um die Arbeit des Körpers anzuregen, werden pflanzliche Proteine ​​verwendet, die in Erbsen, Bohnen, Linsen enthalten sind;
  • Draußen, mit Schmerzen auf der rechten Seite, werden Kompressen aus Brennnessel- und Tonpastillen hergestellt.

Trotz der hervorragenden Ergebnisse der Behandlung mit dem AST-Anteil ist das Feedback von Patienten und Ärzten umstritten. Ein nicht anerkanntes offizielles Medikament hilft nicht allen Patienten, aber bis ein wirksameres Medikament gefunden wurde, hoffen die Menschen auf Heilung bei Leberzirrhose mit Dorogovs Stimulans.

http://successmed.ru/raznoe/asd-pri-tsirroze-pecheni-kak-prinimat.html

Wie ASD-2 Ihre Leber heilen kann

Die Leberbehandlung mit ASS ist in der Schulmedizin beliebt, da die Wirksamkeit der Methode durch Zeit und Praxis belegt ist. Wissenschaftler suchen weiterhin nach einem Allheilmittel für alle Krankheiten, insbesondere für Lebererkrankungen. Viele Medikamente, die zur Behandlung von Krankheiten dieses wichtigen Organs verschrieben werden, bringen zusammen mit den Vorteilen den Körper und schaden. Dorogovs antiseptischer Stimulator gewinnt heute immer mehr an Bedeutung. Aus Bewertungen von Personen, die die zweite Fraktion zur Behandlung spezifischer Pathologien eingenommen haben, geht hervor, dass das Medikament gute Ergebnisse zeigt. Lassen Sie uns lernen, wie man die Leber mit der ASD 2-Fraktion behandelt.

Schemata und Dosen von ASD-2 bei Patienten mit Lebererkrankungen

Biogenes Stimulans ist ein einzigartiges Werkzeug, das bei der Heilung vieler Krankheiten hilft. Er ist in der Lage, Krankheiten des Filters des menschlichen Körpers - der Leber - zu überwinden. Die Zusammensetzung ist harmlos, ungiftig, hat keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Darüber hinaus provoziert das Elixier nicht das Auftreten von allergischen Reaktionen und Sucht.

Wissenschaftler A.V. Es wurden Straßenschemata zur Behandlung verschiedener Lebererkrankungen entwickelt.

Schema 1

Zur Vorbeugung verschiedener Erkrankungen sowie zur Reinigung der Leber und zur Behandlung verschiedener Erkrankungen, insbesondere Hepatitis und Hepatose, wird die Anwendung eines solchen Schemas empfohlen. Es ist notwendig, 5 Tropfen der Zusammensetzung, verdünnt in einem halben Glas gekochtem, gekühltem Wasser, für 5 Tage zu konsumieren. Das Medikament sollte einmal täglich, vorzugsweise vor den Mahlzeiten, getrunken werden.

Nach drei Tagen wird die Dosis auf zehn Tropfen erhöht.

Die Zusammensetzung einmal täglich für 5 Tage verwenden. Nach einer dreitägigen Pause sollte die Dosierung auf 0,5 ml erhöht werden. Diese Dosis ist festgelegt, und Sie müssen fünf Tage mit Unterbrechungen bis zur vollständigen Genesung daran teilnehmen.

Die Behandlung muss mit dem Wissen des Arztes durchgeführt werden. Es ist nicht erforderlich, vom Arzt verschriebene Arzneimittel durch den antiseptischen Stimulator zu ersetzen. Dank des integrierten Ansatzes können Sie die Krankheit schnell loswerden. Nützlicher Artikel: "Die Behandlung von Hepatitis mit einem ASS-Medikament - was Sie wissen sollten."

Schema 2 für die Zirrhose

Therapie der Zirrhose biogener Stimulator ASD-2. Es gibt zwei Möglichkeiten, um diese gefährliche Krankheit zu behandeln. Beide sind wirksam und helfen bei der Heilung. Die Hauptsache ist, sich an die empfohlenen Dosen zu halten und den Kurs nicht zu unterbrechen.

  1. Innerhalb von 5 Tagen müssen Sie 5 Tropfen Elixier mit einer Tasse kaltem Wasser mischen. Das Arzneimittel muss viermal täglich angewendet werden. Als nächstes sollten Sie eine zweitägige Pause einlegen. In den nächsten fünf Tagen müssen Sie bereits 10 trinken. Dadurch wird die Dosierung jede Woche um fünf Tropfen erhöht. Die Rezeptionsvielfalt bleibt gleich. Bei Erreichen von 1 ml wird die Behandlung bis zur vollständigen Erholung fortgesetzt. Die letzte Dosis sollte in einem halben Glas Wasser verdünnt werden.
  2. Dieses Schema wurde von einem Anhänger von Dorogov - V.I. Trubnikov. Die Dosierung wird unter Berücksichtigung des Körpergewichts und des Alters des Patienten berechnet. Es ist notwendig, 0,0727 ml pro Körpergewicht zu multiplizieren. Es ist vorzuziehen, mit zwei Millilitern der Zusammensetzung zu beginnen und sie allmählich auf die erforderliche (berechnete) Dosis zu bringen. Es ist notwendig, Struktur durch Kurse zu akzeptieren: fünf Behandlungstage, zwei Pausen.

Schema 3. Im Kampf gegen Krebs

Dorogovs antiseptischer Stimulator hilft bei der Behandlung von Krebserkrankungen, lindert den Krankheitsverlauf und verbessert die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden. Entwickelte zwei Schemata zur Behandlung von Leberkrebs.

  1. Dieses Schema ist sanft. Es wird empfohlen, die Behandlung mit drei Tropfen zu beginnen. Wenn Sie die Dosierung schrittweise um 2 Tropfen täglich erhöhen, müssen Sie das Produkt innerhalb von 6 Tagen trinken. Nach einer dreitägigen Pause wird die Therapie fortgesetzt. Im Allgemeinen sollten drei solcher Kurse angeboten werden. Außerdem müssen nach einer Woche Pause nicht zwei, sondern fünf Tropfen eingenommen werden.
  2. Das verstärkte System soll viermal täglich fünf Tropfen ASD erhalten. Die Kursdauer beträgt fünf Tage. Nach einer dreitägigen Pause ist es bereits notwendig, 10 zu nehmen. Mit jedem neuen Gang wird die Dosierung um 5 Tropfen erhöht. 2 ml - eine feste Dosierung, die bis zur vollständigen Aushärtung eingenommen wird.
  3. Sie können das Arzneimittel folgendermaßen einnehmen. Mischen Sie 5 ml der zweiten Fraktion mit ½ Glas Wasser und trinken Sie die Lösung zweimal täglich.

Die Wirkung von ASD-2 auf die Leber und den Körper insgesamt

Das Medikament ist sehr effektiv und hilft bei der Behandlung einer bestimmten Krankheit mit der richtigen Anwendung. Das Medikament hat eine günstige Wirkung auf die Leber und trägt bei:

  • Stimulierung von Zellen, die durch Pathologien des Lebergewebes zerstört wurden, um sich zu erholen;
  • die Produktion von Verdauungsenzymen steigern und deren Aktivität steigern;
  • erhöhte Gallenbildung;
  • Normalisierung der Verdauung;
  • Wiederherstellung der Integrität der Magen-Darm-Schleimhaut;
  • Erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen die Auswirkungen von Bakterien und Viren.
  • Normalisierung des intrazellulären Stoffwechsels.

Es ist wichtig, während des Kurses daran zu denken, bis zu drei Liter Flüssigkeit zu trinken und saure Früchte zu essen. Dies hilft, Blutgerinnsel zu verhindern.

http://asd23.ru/lechenie-pecheni/

Wie man asd 2 für Leber nimmt

ACD-Fraktion 2 und Hepatitis C: Anwendung beim Menschen

Für die Behandlung der Leber haben unsere Leser das Leviron Duo erfolgreich eingesetzt. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Was soll der Patient tun, wenn die offizielle Medizin seine Hände hochwirft? Wenn sie keine Diagnose stellen können oder die Krankheit bereits chronisch geworden ist? Wenn der Satz klingt: Hepatitis C wird nicht behandelt. Verliere nicht den Mut und die Verzweiflung. Sie müssen die Behandlung nicht mit herkömmlichen Medikamenten abbrechen, sondern können versuchen, Arztpraxen aus verwandten Bereichen zu nutzen.

In der veterinärmedizinischen Praxis ist das Produkt der Destillation von Fleisch- und Knochenmehl ASD-2F weit verbreitet. Vielleicht hilft etwas, das Tieren nicht schadet, einem Menschen?

Die Geschichte der Droge

Der Autor dieser Erfindung ist A. V. Dorokhov. Ein Wissenschaftler, der sich mit der Entwicklung von Arzneimitteln für die Bedürfnisse der Tiermedizin befasst. Es wurden zwei Proben entwickelt - ASD-2 und ASD-3 für den Innen- und Außenbereich.

Obwohl davon ausgegangen wird, dass der Prozess der Gewinnung des Arzneimittels mit der Alchemie verwandt ist, zeigten die Ergebnisse von Tierversuchen die Wirksamkeit von A. Dorokhovs Fraktionen. Krankheiten, die zuvor als unheilbar bei Tieren galten, begannen auf die Behandlung anzusprechen. Präparate ASD und sind heute in der veterinärmedizinischen Praxis weit verbreitet.

Der Autor entschloss sich, sich nicht mit Tieren zu befassen, und wagte es, das Medikament bei Menschen zu testen. Vielversprechende Ergebnisse wurden erhalten. Für eine Weile stand das Medikament auf der Liste der zugelassenen Medikamente. Aber später wurde es verboten. Einige Quellen behaupten, das Verbot sei von der sowjetischen Parteielite initiiert worden, um den Erfolg des Wissenschaftlers zu schmälern.

Physikalische und chemische Eigenschaften der ASD-2-Fraktion

Das Medikament gehört zur Klasse der biogenen Stimulanzien. Aussehen - flüssiggelb, rötlichgelb oder rot. Manchmal gibt es Packungen mit schwarzen Ablagerungen. Dies ist keine Kontraindikation.

ASD löst sich leicht in Wasser und Milch, ist eine flüchtige Verbindung mit einer alkalischen Reaktion der Umwelt, hat einen sehr unangenehmen Geruch.

Das Medikament verbessert die Verdauung, wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus, wirkt immunmodulatorisch. Die Fraktion verbessert die Zellmembrandurchlässigkeit, den Gewebetrophäismus und den Stoffwechsel. Diese Eigenschaften werden durch eine Reihe von Studien und Praktiken in der Veterinärmedizin bestätigt.

Es liegen keine offiziellen Daten zur Verwendung von Präparaten der SDA-Reihe zur Behandlung von Menschen vor.

Obwohl A.V. Dorokhov entwickelte Konzepte und Empfehlungen für verschiedene Krankheiten.

Methoden zur Behandlung von Hepatitis C in der traditionellen Medizin

Hepatitis C ist eine Viruserkrankung. Die Infektion erfolgt durch Kontakt mit biologischen Flüssigkeiten, hauptsächlich durch das Blut. Die Inkubationszeit beträgt 6 bis 12 Monate.

Die Krankheit wird als Erkältung, Arthritis der verschiedenen Gelenke maskiert. Ein solches charakteristisches Merkmal wie die gelbe Farbe der Sklera oder Haut fehlt häufig. Sehr oft behandeln Patienten die Symptome, heilen aber die Krankheit selbst nicht. Daher wird die Krankheit in 90% der Fälle chronisch. Und die ersten Symptome einer Hepatitis C treten auf, wenn sich bereits eine Leberzirrhose gebildet hat.

Die Behandlung in der traditionellen Medizin besteht in der Aufrechterhaltung hoher Dosen von Interferon, Ribavirin und Präparaten zur Normalisierung der Leberfunktion. Interferon stimuliert das Immunsystem, Ribavirin wirkt antiviral. Die Behandlungsdauer für Hepatitis C beträgt 24 bis 48 Wochen. Die Wirksamkeit der Therapie beträgt je nach Virustyp 50–80%.

Die Behandlung ist teuer und garantiert keine 100% ige Genesung.

Wie ist ASD-2 bei Hepatitis C einzunehmen?

Fraktion A.V. Dorokhova hat eine immunstimulierende Wirkung auf den Körper. Diese Eigenschaft legt nahe, dass das Tool zur Behandlung von Hepatitis C verwendet werden kann.

Es gibt keine dokumentierten Forschungsergebnisse zur Wirkung von ASD-2 auf dieses Virus. Selbst wenn Experimente mit Kontrollschnitten und dynamischer Beobachtung über einen langen Zeitraum durchgeführt wurden, wurde weder in den Arbeiten von A.V. Dorokhova, noch in den Dokumenten, die solche Aktivitäten in der UdSSR regeln, werden Verweise nicht gefunden. Obwohl es im Internet Schemata für die Behandlung dieser Krankheit nach dem Anteil von A.V. Dorokhov.

Hepatologen übernehmen keine Verantwortung für die Verabreichung dieses Arzneimittels an Patienten mit Hepatitis C.

Nebenwirkungen

Jedes Medikament hat Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Was können wir von ASD-2 erwarten:

  • der Übergang von chronischen Krankheiten von der Remission in das akute Stadium;
  • allergische Reaktionen;
  • Übelkeit;
  • Erbrechen;
  • Schwindel;
  • Durchfall

Wenn Nebenwirkungen auftreten, sollte das Medikament sofort abgesetzt werden.

Es ist wichtig! Alkoholische Getränke, einschließlich Alkoholtinkturen, sind während der Behandlung verboten. In Kombination mit der Fraktion und Alkohol ist eine Disulfiramreaktion möglich - Symptome eines schweren Katers. Bei Hepatitis ist dies eine zusätzliche Belastung für die Leber und eine Verschlechterung des Zustands des Patienten.

Eigenschaften Lagerung und Verwendung

Jedes Medizinprodukt muss ordnungsgemäß gelagert und gehandhabt werden. Für die SDA-Fraktion gibt es auch eine Reihe von Regeln:

  • Trinken Sie nur mit gekochtem Wasser oder Milch.
  • Bewahren Sie das Medikament an einem dunklen, kalten Ort auf. Der Kühlschrank ist die beste Lösung.

Einige Schlussfolgerungen

Die Leber ist ein lebenswichtiges Organ. Es sollte rechtzeitig gewürdigt, geliebt und behandelt werden. Hepatitis ist ein schwerwiegender entzündlicher Prozess viraler Natur. Einige werden ganz einfach behandelt, andere - zum Beispiel Hepatitis C - werden in 90% der Fälle chronisch.

Ob ASD zur Behandlung von Lebererkrankungen eingesetzt wird oder nicht, ist Sache des Patienten und seines Arztes. Es gibt keine dokumentierten Ergebnisse der Behandlung von Patienten mit Hepatitis.

Wenn das Tierarzneimittel jedoch dazu beiträgt, das Leben eines Menschen zu retten oder zumindest die Manifestationen der Krankheit zu verringern, ist es sinnvoll, diese Option in Betracht zu ziehen.

Leberbehandlung mit Volksheilmitteln

Die Leber ist ein multifunktionales Organ, das lebenswichtige Prozesse bereitstellt. Diese größte Drüse reinigt den Körper von Giftstoffen, schafft eine Versorgung mit Vitaminen, ist an der Verdauung beteiligt, produziert Enzyme, Hormone. Bei modernen Menschen wird häufig eine Lebererkrankung diagnostiziert. Dies ist auf falsche Ernährung, schlechte Umweltbedingungen, Stress, Alkoholmissbrauch usw. zurückzuführen. All diese negativen Faktoren rufen Funktionsstörungen dieses wichtigen Organs hervor.

Die Leberbehandlung mit Volksheilmitteln wird durchgeführt, um die Zerstörung von Hepatozyten (Leberzellen) zu verhindern oder zu stoppen und die Regeneration der Drüse zu beschleunigen. Effektive Volksrezepte unterstützen den Körper bei Überlastung und normalisieren seine Funktionalität. Es gibt viele Mittel für die Behandlung von Lebererkrankungen, aber bevor Sie sie anwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Viele Patienten interessieren sich für die Frage, wie die Leber zu Hause untersucht werden soll und auf welche Anzeichen sie zuerst achten müssen. Bei Verletzung der Funktionalität der Drüse im Körper beginnt sich eine große Anzahl von Toxinen anzusammeln. Darüber hinaus ist der Körper an der Verdauung beteiligt, daher treten bei seinen Pathologien Verdauungsstörungen und Dysbakteriose auf. Das heißt, der Körper fängt an, sich selbst zu vergiften. Infolgedessen tritt eine Vergiftung auf, die Aktivität des Gastrointestinaltrakts wird gestört, was sich ausnahmslos auf den Zustand des Patienten auswirkt.

Symptome von Funktionsstörungen der Drüse:

  • Schwere, Druck rechts unter den Rippen;
  • Stuhlstörungen (Verstopfung oder Durchfall), Blähungen;
  • erhöhte Müdigkeit, Reizbarkeit, Stress, Schlafstörungen, verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit;
  • Juckreiz auf der Haut des Gesichts und des oberen Teils des Torsos.

Bei der Pathologie der Gallenwege treten akute Wölbungsschmerzen auf. Diese Manifestation deutet auf eine Ansammlung von Lebersekret (Galle) im Gang hin.

Bei unzureichendem oder übermäßigem Gallenfluss in den Zwölffingerdarm ist die Verdauung gestört, was zu Stuhlstörungen führt. Schließlich ist die Hepatosekretion an der Verarbeitung und Spaltung von Fetten beteiligt.

Die Vergiftung äußert sich in erhöhter Müdigkeit und psychischen Störungen. Aufgrund der Anhäufung giftiger Substanzen und einer Zunahme der Galle tritt Juckreiz auf der Haut auf.

Lebererkrankungen können durch äußere Anzeichen identifiziert werden:

  • Verfärbung der Haut sowie des Weiß der Augen in Gelb;
  • Rötung der Handflächen;
  • das Auftreten eines Hautausschlags und eines Venennetzes auf dem Körper;
  • lose Zunge mit Rissen und Schorf;
  • die Leber steht für den Rippenbogen;
  • Mundgeruch;
  • vermehrtes Schwitzen.

Bei einigen Patienten ändert sich die Farbe des Kots - der Urin wird braun und der Kot verfärbt sich. Dies ist auf einen Anstieg der Bilirubinkonzentration (Leberenzym) zurückzuführen.

Wenn auch nur einige der oben genannten Symptome auftreten, sollten Sie einen Arzt konsultieren, der eine umfassende Diagnose erstellt und die Taktik der Behandlung festlegt. Im Rahmen einer komplexen Therapie wird empfohlen, Volksheilmittel zu verwenden.

Haferleber Behandlung

Behandlung und Vorbeugung von Leber-Volksheilmitteln sehr beliebt. Es wird jedoch empfohlen, kurative Infusionen und Abkochungen mit pharmazeutischen Präparaten sowie Diätprodukten zu kombinieren. Während der Therapie sollte der Patient richtig essen, schlechte Gewohnheiten (Alkohol, Rauchen) aufgeben, jeden Tag an der frischen Luft spazieren gehen und mindestens 1,5 Liter gefiltertes Wasser pro Tag trinken. Denn nur mit einem ganzheitlichen Ansatz kann die Funktionalität der Drüse wiederhergestellt werden.

Oft wird die Leber mit Hafer behandelt, dieses Getreide wirkt sich günstig auf seine Aktivität aus, beschleunigt die Regeneration der Hepatozyten. Rezepturen auf Getreidebasis mit Schalen werden verwendet, um die Drüse von giftigen Substanzen zu befreien. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Pflanze zu verwenden, aber die Patienten markieren die effektivsten Rezepte:

  • Klassische Abkochung auf Haferbasis. Zur Zubereitung 150 g Körner nehmen, kochendes Wasser in 1,5 l gießen und 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd und lassen Sie die Flüssigkeit abkühlen. Fertige Brühe täglich 220 ml einnehmen. Die Behandlungsdauer beträgt 20 Tage.
  • Infusion von Hafer. Die Körner mit einer Kaffeemühle oder einem Mixer mit der Schale zerdrücken. Nehmen Sie 20 g des erhaltenen Pulvers und gießen Sie sofort nach dem Kochen 1 l Wasser ein. Decken Sie den Behälter mit Flüssigkeit ab und trinken Sie nach 3 Stunden anstelle von Wasser.
  • Kissel aus ungereinigtem Hafer. 1 Tasse Getreide mit 600 ml Wasser aufgießen, aufkochen, bis die Flüssigkeit zähflüssig wird. Holen Sie sich eine Abkochung wie Gelee. Verwenden Sie es in warmer Form. Das Getränk kann mit Honig gesüßt werden.
  • Hafer mit Kräutern und Wildrose. Mischen Sie 200 g Körner von 2 EL. Löffel Birkenknospen, 200 g wilde Rosenbeeren, 20 g Knöterich. Gießen Sie die Ansammlung von 4 Litern kochendem Wasser und lassen Sie sie dann 24 Stunden lang an einem dunklen, kühlen Ort. Dann die Brühe abseihen, in eine Glasschale gießen und vor dem Essen 100 ml verzehren. Sie können das Produkt im unteren Regal des Kühlschranks aufbewahren.

Diese Rezepte unterstützen die Leberfunktion oder beschleunigen die Genesung.

Darüber hinaus wirkt sich normales in Wasser gekochtes Haferflocken positiv auf die Leber aus. Daher wird empfohlen, es in die tägliche Ernährung von Menschen aufzunehmen, die sich Sorgen um die Gesundheit der Drüse machen.

Zwiebeln und Knoblauch bei Drüsenerkrankungen

Viele Patienten interessieren sich für die Frage, was sie zu Hause tun sollen, um die Funktionalität der Leber zu verbessern. Zu diesem Zweck wird empfohlen, Knoblauch und Zwiebeln in das Tagesmenü aufzunehmen. Diese Lebensmittel erhöhen die Sekretion von Leberzellen und reduzieren die Menge an Fett um ihn herum.

Für die komplexe Therapie von Erkrankungen der Drüse ist das folgende Rezept anzuwenden:

  • Nehmen Sie 2 Knoblauchzehen, hacken Sie sie, gießen Sie 200 ml warmes Wasser nach dem Kochen und lassen Sie die Flüssigkeit 8-12 Stunden einwirken.
  • Morgens auf nüchternen Magen eine Infusion trinken.
  • Wiederholen Sie den Vorgang tagsüber erneut, lassen Sie die Flüssigkeit infundieren und verwenden Sie sie morgens.

Aufgussgetränk für 10 Tage.

Für die Behandlung der Leber haben unsere Leser das Leviron Duo erfolgreich eingesetzt. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Mit Hilfe der Knoblauchinfusion können Sie die Leber bei Zirrhose und Steatose (dem Anfangsstadium der Krankheit) reinigen und behandeln. Darüber hinaus hilft dieses Rezept, die Drüse bei Krebs zu erhalten, wenn keine Metastasen vorliegen.

Honigtherapie

Die Behandlung der Leber Volksheilmittel zu Hause beinhaltet die Verwendung von Honig. Bevor Sie das Imkereiprodukt anwenden, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass der Patient nicht allergisch dagegen ist. Andernfalls verschlechtert sich der Zustand des Patienten nur.

Beliebte Rezepte auf Honigbasis:

  • Fügen Sie in 200 ml Honig 20 g gemahlenen Zimt hinzu und rühren Sie die Mischung gründlich um. Nehmen Sie das Medikament zweimal täglich morgens auf leeren Magen und auch abends vor dem Schlafengehen für 1 Teelöffel ein. Dieses effektive Support-Tool unterstützt Sie bei der Wiederherstellung Ihrer Arbeit.
  • 1 mittelgroßen schwarzen Rettich nehmen, schälen, mit einer Reibe hacken. Mischen Sie 200 ml Honig und Gemüse, verbrauchen Sie 20 mg des Produkts dreimal in 24 Stunden.
  • Mahlen Sie 500 g schwarze Johannisbeere und mischen Sie sie mit der gleichen Menge Honig. Verwenden Sie die Heilmischung von 5 g dreimal vor den Mahlzeiten.
  • Fügen Sie in 220 ml Mineralwasser (Borjomi, Yessentuki) 1 oder 2 TL Honig hinzu. Trinken Sie morgens Flüssigkeit auf nüchternen Magen.

Öle zur Behandlung von Lebererkrankungen

Pflanzenöle helfen, die Leber zu Hause zu heilen. Verwenden Sie dazu das Öl von Oliven, Kürbis, Mariendistel oder Schwarzkümmel.

Um die Leber von giftigen Substanzen zu befreien, müssen Sie 20 ml eines der oben genannten Öle auf nüchternen Magen verwenden. Aber bevor Sie die Mischung trinken, müssen Sie das Öl mit 1 Teelöffel Zitronensaft mischen. Die Ärzte sind mit dieser Methode einverstanden, da nach der Einnahme von Pflanzenölen die Freisetzung von Lebersekret beschleunigt wird, der Stuhl wieder normalisiert wird, die Lipide abgebaut werden und der Körper von Giftstoffen befreit wird.

Es wird empfohlen, die Leber mit Erstpressölen zu behandeln.

Wirksame Rezepte für Erkrankungen der Leber und der Bauchspeicheldrüse

Die Patienten sind besorgt über die Frage, was zu Hause zu tun ist, wenn die Funktionalität der Leber und der Bauchspeicheldrüse verletzt wird. Um ihre Arbeit in der komplexen Therapie wiederherzustellen, werden die folgenden Mittel verwendet:

  • Um die Regeneration geschädigter Gewebe zu beschleunigen, wird empfohlen, einen Kürbis in die tägliche Ernährung aufzunehmen. Der Patient kann die Samen der Frucht essen oder Gerichte aus seinem Fruchtfleisch zubereiten. Bei regelmäßiger Einnahme werden die Hepatozyten wiederhergestellt.
  • Bei Leber- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen wird empfohlen, täglich 100 ml Kürbissaft zu trinken. Für die Behandlung lohnt es sich jedoch, nur frischen Fruchtsaft zu verwenden und nicht im Laden zu kaufen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Handelsgetränk viele schädliche Zusätze (Aromen, Farben usw.) enthält, die sich negativ auf das Organ auswirken.
  • Die Patienten interessieren sich für Produkte, mit denen Sie die Drüse reinigen können. Volksheiler raten häufiger dazu, Kakis zu essen, die den Körper von giftigen Substanzen reinigen.
  • Bei Hepatose (Fettinfiltration der Leber) wird empfohlen, Goji-Beeren oder einen darauf basierenden Extrakt zu verwenden. Früchte reinigen den Körper von Fettansammlungen und stellen seine Arbeit wieder her.
  • Um die Leberfunktion zu verbessern, sollte der Patient jeden Morgen 3 Wachteleier auf leeren Magen trinken.
  • Um Drüsenkrebs oder Zirrhose vorzubeugen, sollten Sie schwarzen Rettichsaft mit Honig (1: 1) mischen. Der Patient sollte das Mittel für 4-5 Wochen einnehmen.
  • Verwenden Sie zur Unterstützung der Leber Kräuter mit choleretischer Wirkung. Zu diesem Zweck werden Immortelle, Oregano, Wacholder, Mariendistel usw. verwendet. Volksheilmittel auf der Basis der oben beschriebenen Pflanzen werden mit Medikamenten und einer gesunden Lebensweise kombiniert.

Um Erkrankungen der Leber und der Bauchspeicheldrüse vorzubeugen, wird außerdem empfohlen, Gerichte mit Kurkuma, Olivenöl und Oliven zuzubereiten.

Häufig verwenden Patienten in der komplexen Lebertherapie ein Medikament namens ASD-Fraktion 2. Es ist ein immunmodulatorisches Antiseptikum mit einem breiten Wirkungsspektrum, das den Körper von toxischen Substanzen reinigt und auch das Immunsystem stärkt.

Volksheilmittel für Lebertumoren

Wenn ein Patient eine Zyste oder einen Tumor in der Drüse hat, werden zur Behandlung pharmazeutische Präparate verwendet. Neben der medikamentösen Behandlung werden die folgenden Volksheilmittel zur Behandlung der Leber angewendet:

  • Täglich wird 20 ml frischer Saft aus jungen Klettenblättern dreimal in 24 Stunden eingenommen. Der therapeutische Kurs dauert 4 Wochen.
  • 1 Wurzel Devyasila nehmen, waschen, hacken. Dann gießen Sie 5 g Rohmaterial mit 220 ml Wasser nach dem Kochen. Gießen Sie die Flüssigkeit 60 Minuten lang ein, filtern Sie sie, teilen Sie sie in gleiche Teile auf und nehmen Sie sie viermal täglich ein. Auf diese Weise können Sie das Wachstum von Tumoren stoppen.
  • Zur Wiederherstellung der Leber wird die Verwendung von Schöllkraut-Tinktur empfohlen. Nehmen Sie zur Zubereitung trockenes Gras, hochwertigen Wodka im Verhältnis 1: 1, gießen Sie es in einen Glasbehälter und lassen Sie es an einem dunklen Ort. Trinken Sie nach 3 Tagen das Medikament 3 Tropfen für 3 Tage. Dann verwenden Sie das Medikament für weitere 3 Tage für 6 Tropfen. Dann müssen Sie die Tinkturdosis auf 10 Tropfen erhöhen, die mit Wasser (100 ml) verdünnt werden und morgens auf nüchternen Magen trinken. Der therapeutische Kurs dauert 16 Tage.

Wenn ein Patient Medikamente einnimmt und eines der oben genannten Rezepte verwendet, besteht die Möglichkeit, eine Operation zu vermeiden. Wenn Sie außerdem den Empfehlungen des Arztes folgen, können Sie sogar die Größe des Tumors reduzieren.

Traditionelle Medizin gegen Leberkrebs

Rezepte traditioneller Heiler helfen bei der Bekämpfung von Drüsenkrebs im Anfangsstadium und sogar beim Auftreten von Metastasen. Mit dem Auftreten von Nebenherden des pathologischen Prozesses fühlt sich der Patient schlechter, es gibt einen scharfen Schmerz rechts unter den Rippen. Damit die Behandlung der Leber zu Hause erfolgreich ist, muss der Patient die Anweisungen des Arztes befolgen.

Es gibt wirksame Volksheilmittel gegen Leberschmerzen bei Krebs. Es gibt Fälle, in denen der Patient die Pathologie mit Hilfe von Rezepten, die auf giftigen Pflanzen basieren, besiegen konnte:

  • Wenden Sie Hemlock-Tinktur an, um den Heilungsprozess zu glätten und unangenehme Symptome zu stoppen. Es wird empfohlen, ein fertiges Produkt in einer Apotheke zu kaufen. Das Arzneimittel wird in 1 Tropfen eingenommen, wobei die Dosis jeden Tag um 1 Tropfen erhöht wird. Nehmen Sie die Tinktur für 45 Tage.
  • Mahlen Sie einen Birkenpilz namens Chaga. 200 g Rohmaterial mit 660 ml kochendem Wasser gießen, 48 Stunden einwirken lassen. Trinken Sie die fertige Infusion dreimal täglich 100 ml. Lagern Sie das Medikament an einem kühlen Ort für 4 Tage.
  • Amanita wird bei Krebs zur Behandlung von gutartigen Tumoren eingesetzt. Zu diesem Zweck die Tinktur aus Pilzen auftragen. Dieses Werkzeug ist sehr gefährlich, daher ist es wichtig, die Zubereitungs- und Dosiertechnologie genau zu befolgen. Trennen Sie die Pilzkappen von den Beinen, füllen Sie eine 1-Liter-Dose mit ihnen, decken Sie sie mit einem Deckel ab, bedecken Sie sie mit Wasser und stellen Sie sie an einen kühlen Ort. Nehmen Sie nach 30 Tagen 1 Tropfen Tinktur und erhöhen Sie die Dosis dann täglich auf 10 Tropfen.

Es wird empfohlen, jeden Tag frischen Rübensaft zu trinken, und das Volumen ist unbegrenzt. Dieses Werkzeug repariert beschädigte Stopfbuchsenstrukturen.

Effektive Rezepte für Hämangiome

Die Patienten interessieren sich für die Behandlung von Hämangiomen zu Hause. Verwenden Sie dazu Mariendistel, Calendula, Elecampus, Schafgarbe, Wermut. Am beliebtesten bei der Behandlung von gutartigen Formationen von Wermut, Lindenblüten und Kombucha.

Um die Krankheit zu überwinden, wenden Sie Extrakte von Shiitake, Meytake, Reishi an. Diese Pilze stärken die Abwehrkräfte des Körpers und beschleunigen die Heilung von schweren Krankheiten.

Behandlung von Steinen in der Leber

Die traditionelle Medizin wirkt bei Cholelithiasis. Verwenden Sie die folgenden Mittel, um die Leber wiederherzustellen, die Steine ​​zu erweichen oder zu zerkleinern:

  • Gießen Sie 1 Tasse Birkenblätter mit 660 ml gekochtem Wasser. Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist, abseihen und täglich verzehren.
  • 1 mittelgroße Rote Beete nehmen, schälen, hacken, mit Wasser bedecken. Stellen Sie die Pfanne mit dem Gemüse auf das Feuer und kochen Sie bis die Flüssigkeit eindickt. Jeden Tag trinkfertigen Sirup.
  • Trinken Sie jeden Tag 220 ml frisch gepressten Saft aus den Beeren der Eberesche.
  • Für die Behandlung von JCB verwendet Auskochen von Löwenzahnwurzel, Brennnessel, Ringelblumen, Kornblume. Nehmen Sie alle Zutaten, hacken Sie sie, mischen Sie. Gießen Sie 20 g der Sammlung mit 500 ml Wasser nach dem Kochen. Verbrauchen Sie die infundierte Flüssigkeit viermal in 100 ml.

Um harte Steine ​​zu erweichen, wird außerdem empfohlen, Olivenöl in das Tagesmenü aufzunehmen.

Volksheilmittel gegen Hepatose und Leberzirrhose

Um den Zustand des Patienten zu lindern und unangenehme Symptome im Falle einer Zirrhose zu lindern, wird empfohlen, giftige Pflanzen zu verwenden: Hemlock, Celandine, Wermut, Shiitake-Pilze, Meytake, Reishi.

Außerdem muss der Patient richtig essen und die Empfehlungen des behandelnden Arztes befolgen.

Wenn übermäßige Ansammlung von Fett in der Leber die Funktionalität nicht nur der Drüse, sondern auch der umgebenden Organe stört. Um die Genesung von Hepatose zu beschleunigen, sollte der Patient schwere Lebensmittel verwerfen und die folgenden Rezepte anwenden:

  • Eine Abkochung, die Schmerzen rechts unter den Rippen beseitigt, wird bei Übergewicht des Körpers eingesetzt. Für die Zubereitung 1 Teelöffel Maishaar mit 220 ml Wasser nach dem Kochen gießen, einwickeln und 30 Minuten einwirken lassen. Dann filtriere die Brühe und trinke 70 ml vor den Mahlzeiten.
  • Sie können die Leber mit Hilfe der Goji-Beeren-Tinktur beruhigen.
  • Leberschmerzen können mit Meerrettich und Honig gestoppt werden. Frisch gepresster Meerrettichsaft und Honig im Verhältnis 1: 1 mischen. Verwenden Sie das Medikament 5 ml dreimal. Bei Bedarf kann die Mischung mit warmem Wasser abgewaschen werden.
  • Traditionelle Medizin beinhaltet die Verwendung von Olivenöl und Zitronensaft für Hepatose.

Darüber hinaus werden Brühen auf der Basis von Waldrosenbeeren, Kürbissaft, Auskochen von Hafer, Erdbeeren und Erdbeeren zur Behandlung von Steatose verwendet.

Um die Genesung zu beschleunigen, muss der Patient eine Diät einhalten. Dies ist notwendig, um die Funktionalität der Leber wiederherzustellen, überschüssiges Fett zu beseitigen und unangenehme Symptome zu stoppen. Zulässige Lebensmittel, Mahlzeiten und Getränke bei Hepatose:

  • Haferflocken, Buchweizen;
  • Kompotte, Abkochungen ohne Zuckerzusatz;
  • Obst, Gemüse;
  • Fleisch und Fisch (fettarme Sorten);
  • Milchprodukte mit geringem Fettanteil;
  • gekochte Kartoffeln.

Es wird empfohlen, 5 bis 8 Mal in kleinen Portionen zu essen.

Bewertungen der Volksbehandlung der Leber

Menschen, die Volksheilmittel für die Behandlung der Leber erlebt haben, reagieren unterschiedlich auf die Ergebnisse der Therapie. Diejenigen Patienten, die eine umfassende Behandlung der Leber durchgeführt haben, haben es geschafft, die Krankheit loszuwerden. Patienten, die gegen die Zubereitungstechnologie verstoßen oder die Empfehlungen des Arztes nicht befolgt haben, stellten die geringe Wirksamkeit pflanzlicher Arzneimittel fest. Es gibt Fälle, in denen Volksheilmittel Nebenwirkungen hervorrufen. Am häufigsten ist dies auf Allergien gegen deren Bestandteile zurückzuführen.

Aufgrund des Vorstehenden kann der Schluss gezogen werden, dass Volksheilmittel zur Vorbeugung und Behandlung von Lebererkrankungen ausreichend wirksam sind. Damit die Behandlung jedoch erfolgreich ist, muss der Patient Medikamente einnehmen, eine Diät einhalten, auf Alkohol und auch Zigaretten verzichten. Bevor Sie ein Volksheilmittel einnehmen, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

http://gepatoz.lechenie-pechen.ru/gepatoz/kak-prinimat-asd-2-dlya-pecheni/

Lesen Sie Mehr Über Sarkom

Muttermale, und welche von ihnen müssen auf alle Fälle chirurgisch entfernt werden.Fast jeder Mensch auf dem Planeten hat Muttermale, eine absolute Mehrheit.
Kompetent ausgewählter Spezialist - eine der HeilungschancenEndbühne ist wie?Das Endstadium von Krebs ist der letzte, komplexeste, schwerste und vernachlässigte Entwicklungsgrad einer Pathologie, die durch eine irreversible und unkontrollierte Verteilung von Tumorzellen im gesamten Körper gekennzeichnet ist.
Blog-Projekt audioveda.ru + der interessanteste der VorträgeHauptmenüNavigation aufzeichnenSymptome des nahen TodesDie Veden beschreiben die Symptome, die auf das Herannahen des Todes hinweisen.
Das Zollinger-Ellison-Syndrom ist ein Symptomkomplex, der durch das Auftreten von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren bei regelmäßigem Durchfall gekennzeichnet ist. Diese Krankheit wurde nach Ärzten benannt, die 1955 den Zusammenhang zwischen dem Geheimnis der Bauchspeicheldrüse, der Produktion von Magensaft mit hohem Säuregehalt und der Entstehung von Magengeschwüren entdeckten.